Soho
eRetailForum-2012
12.09.2012 2070

eRetailForum-2012

Moskau wird im Internet über Wettbewerbsmethoden diskutieren

Vom 20. bis 21. September findet im World Trade Center in Moskau das II. Jährliche eRetailForum 2012 statt. Das Hauptthema der bevorstehenden Veranstaltung sind Wettbewerbsmethoden auf dem E-Commerce-Markt.

Laut den Veranstaltern konzentriert sich das eRetailForum 2012 auf Business Cases und Erfahrungsaustausch. Das Hauptthema des kommenden Forums ist der wachsende Wettbewerb auf dem E-Commerce-Markt. „Auf dem Markt tauchten häufig neue Projekte auf, sowohl Online-Shops als auch verschiedene Dienste, mit denen Sie einen Online-Shop eröffnen und ein hohes Serviceniveau darin organisieren können“, sagt Timofey Gorshkov, CEO von InSales.ru, Organisator Forum. Darüber hinaus starten große Einzelhändler jetzt massiv Online-Projekte. Im Jahr 2011 stieg der Umsatz des E-Commerce-Marktes gegenüber 39 um 2010% und belief sich auf 244,6 Milliarden Rubel. „Nach unseren Schätzungen wird der E-Commerce-Markt 2012 um 35-40% wachsen und damit der Wettbewerb zwischen Unternehmen“, sagt Timofey Gorshkov.

Im Rahmen des eRetailForum 2012 sind vier Veranstaltungsformate geplant: zwei Konferenzströme zu den Themen „Organisation von Geschäftsprozessen“ und „Internet-Marketing“, Meisterkurse, offene Diskussionen und eine Ausstellung der teilnehmenden Unternehmen. Unternehmen wie Boutique, Lamoda, gotti.ru, Ostin, TrandsBrands.ru, Biglion, OTTO Group und andere haben ihre Teilnahme bereits bestätigt. Insgesamt werden über 2012 Teilnehmer am eRetailForum 600 teilnehmen. Dies wird von fashionunited.ru gemeldet.

Die Methoden des Wettbewerbs im Internet werden vom 20. bis 21. September in Moskau im World Trade Center erörtert. Dort findet das II. Jährliche e-Trade Forum eRetailForum 2012 statt. Das Hauptthema der kommenden ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Als Markenbotschafterin wählte Geox die Schauspielerin und TV-Moderatorin Yulia Vysotskaya

Die italienische Marke Geox präsentierte ihre erste Markenbotschafterin in Russland, die Schauspielerin und Fernsehmoderatorin Yulia Vysotskaya, und präsentierte eine neue Sonderkollektion von Schuhen und Accessoires für die Saison Frühjahr-Sommer 2023, an der Geox-Designer gearbeitet haben…
09.12.2022 162

In St. Petersburg und der Region näherte sich das Volumen der Inbetriebnahme von Lagerimmobilien einem Rekord

Nach Angaben des Beratungsunternehmens Nikoliers werden im Jahr 2022 rund 343 m² m hochwertige Lagerfläche. Dies ist das 2,1-fache des Werts für das gesamte Jahr 2021, als…
08.12.2022 261

Usbekische Schuhmacher versammeln sich bei Euro Shoes

Yan Belyaev, Gründer der Euro Shoes Premierenkollektionsausstellung, und Uzcharmsanoat Fahriddin Boboev, Vorsitzender des Verbands der Schuhhersteller Usbekistans, trafen sich auf der internationalen Ausstellung BIOT-2022 in Moskau und bestätigten die Bedeutung der Teilnahme…
08.12.2022 242

Bata bringt eine Schuhkollektion aus recycelten Plastikflaschen auf den Markt

Bata präsentierte eine Kollektion ihrer Power-Marke namens Love Ocean. Die Kollektion umfasst Sportschuhe mit leichtem und atmungsaktivem Obermaterial aus recycelten Einweg-Plastikflaschen.
07.12.2022 257

Anstelle von Mark & ​​Spencer und Gap werden in Russland Geschäfte türkischer Marken eröffnet

Geschäfte der türkischen Modemarken Network, Beymen, Mudo werden auf den Plätzen Mark & ​​Spencer und Gap eröffnet, die das Geschäft in Russland schließen, berichtet der Telegrammkanal…
07.12.2022 433
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang