Rieker
Das Papier wird ertragen
22.10.2012 2399

Das Papier wird ertragen

Die berühmte italienische Marke Sergio Rossi hat zusammen mit dem chinesischen Künstler Peng Wei (Peng Wei) eine Kollektion von Stiefeln aus Reispapier herausgebracht.

Dieser Schuh ist nicht zum Tragen gedacht und soll eine Hommage an eine der jahrhundertealten Formen der chinesischen Kunst darstellen.

Wei schuf acht handgemalte, einzigartige Designs mit traditionellen chinesischen Schriftzeichen und Mustern. Schuhe waren bis Oktober 21 in der Pariser Boutique Sergio Rossi zu sehen, und zwar zeitgleich mit der FIAC-Jahresmesse für zeitgenössische Kunst.

Peng Wei erhielt ihren Bachelor of Fine Arts an der Nanjing University in 1997. Von 2000 bis 2006 war sie Herausgeberin des Yishu Magazine (Journal of Contemporary Chinese Art). Wei hält in seinen Arbeiten immer an einer Kombination aus orientalischer Stimmung und klassischer Schönheit fest, schreibt km.ru.

Sergio Rossi wurde in 1966 gegründet und besitzt heute 79-Stores auf der ganzen Welt. Die Marke ist auf Damenschuhe spezialisiert, stellt jedoch in begrenzten Mengen Herrenschuhe, Taschen und andere Accessoires her.

Die berühmte italienische Marke Sergio Rossi hat zusammen mit dem chinesischen Künstler Peng Wei eine Kollektion von Reispapierstiefeln herausgebracht. Dieser Schuh ist nicht zum Tragen gedacht und wurde entwickelt, um ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Paco Rabann stirbt im Alter von 88 Jahren in Frankreich

Paco Raban, ein in Spanien geborener Designer, dessen Stil zum Synonym für die Ästhetik des Weltraumzeitalters geworden ist, ist im Alter von 88 Jahren…
04.02.2023 457

Einer der Gründer der National Shoe Union Sergey Prytkov ist verstorben

Sergei Prytkov, einer der Gründer der National Shoe Union (NOBS), einer Branchenorganisation, die Hersteller, Lieferanten und Verkäufer von Schuhen vereint, ist im Alter von 66 Jahren verstorben ...
03.02.2023 215

Tiffany und Nike stellen gemeinsame Air Force Capsule vor

Das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Tiffany und Nike wurde mit dem Nike Air Force 1 in schwarzem Wildleder mit Nikes charakteristischem Komma in Tiffany Blue kurz unter Verschluss gehalten. Von der Schmuckmarke wurden Schuhe auch auf den Absatz von Turnschuhen gesetzt ...
03.02.2023 585

Die architektonische Schuhmarke Nicholas Kirkwood schließt

Der britische Designer Nicholas Kirkwood hat die Entscheidung getroffen, seine gleichnamige Schuhmarke nach 18 Jahren Entwicklung zu schließen. Nicholas Kirkwood wurde 2005 gegründet und ist eine Luxusmarke, die für ihre innovativen und architektonischen…
02.02.2023 368

Ferragamo meldet Umsatzwachstum im Jahr 2022

Der italienische Luxuskonzern Salvatore Ferragamo meldet ein Umsatzwachstum im Jahr 2022 in allen Regionen außer im asiatisch-pazifischen Raum, wo sich das Wachstum aufgrund von Quarantänemaßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung von…
01.02.2023 336
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang