Kein Geruch
14.09.2012 2930

Kein Geruch

Die Portugiesen stellen eine bakterientötende Schuhcreme her

Portugiesische Forscher arbeiten an einer speziellen Imprägnierung für Schuhe, die unangenehmen Fußgeruch dauerhaft beseitigt.

Laut Joana Amaral, die ihre Arbeit auf einem Chemiekongress in Prag vorstellte, ist geplant, die gewünschte Substanz auf Basis von Chitosan herzustellen, einem Polysaccharid, das die Grundlage für Krustentierpanzer bildet und Chitin, einem viel bekannteren Bestandteil des Exoskeletts von Insekten, sehr ähnlich ist. Es kann auch durch einfache Deacylierung aus Chitin gewonnen werden.

In ihrem Vortrag beschrieb Amaral, wie die warmen und feuchten Bedingungen, die beim Tragen von Schuhen unweigerlich herrschen, eine hervorragende Umgebung für das Gedeihen von Pilzen und Bakterien schaffen. Das Ergebnis beschränkt sich nicht nur auf den Geruch: Das Wachstum von Mikroben verkürzt die Lebensdauer von Schuhen, einige von ihnen können sich auf die Füße selbst „ausbreiten“. All das können Sie jedoch loswerden, beginnend mit dem gleichen Geruch – dank Chitosan. Tatsache ist, dass Chitosan bei niedrigen (sauren) pH-Werten protoniert wird und eine positive Ladung erhält, die es ihm ermöglicht, sich an negativ geladene Zellwände zu binden – was für antimikrobielle Eigenschaften sorgt.

Amaral und ihre Kollegen zeigten, dass Chitosanmoleküle bereits beim Färben in Form einer Lösung in Leder für die Schuhproduktion eingebracht werden können. Die Technologie erfordert die Verwendung von Ameisensäure, die dafür sorgt, dass Chitosan in die Lösung und dann in die Poren der Haut gelangt und ihr antibakterielle, antimykotische und antivirale Eigenschaften verleiht. Darüber hinaus hat sich gezeigt, dass Stücke solcher behandelter Haut tatsächlich eine antimikrobielle Wirkung haben: In Petrischalen mit Kulturen von drei verschiedenen Bakterien (Escherichia coli, Pseudomonas aeruginosa und Staphylococcus aureus) bildeten sich laut Popular Mechanics um sie herum Bereiche, in denen das Wachstum mikrobieller Zellen gehemmt wurde.

Wissenschaftler sind zuversichtlich, dass sie durch die Verbesserung der Imprägnierungsmethoden sicherstellen können, dass eine Hautbehandlung mit nur einer einprozentigen Lösung von Chitosan in hydrophoben Mikrokapseln eine ausreichende Wirkung erzielen wird. Mikrokapseln aus aromatischen Ölen verleihen der Haut lange Zeit einen angenehmen Duft.

Zuvor haben Wissenschaftler einen seltenen Pilz entdeckt, der die moderne Medizin auf den Kopf stellen kann. Er wurde auf Ponymist im Norfolk-Wald gefunden. Die Rede ist vom Pilz Poronia punctata. Laut Wissenschaftlern ist diese Entdeckung von erheblichem Wert. Bisher wurde dieser Pilz nur im New Forest-Gebiet nachgewiesen. Daher interessierten sich Experten dafür, wie dieser Pilz mit Bakterien konkurriert und spezielle Antibiotika produziert. Es ist bekannt, dass sich dieser Pilz nur auf dem getrockneten Mist von Ponys vermehrt, die sich von umweltfreundlichem Gras ernähren. Das berichtet rosbalt.ru.

Die Portugiesen entwickeln eine Imprägnierung für Schuhe, die Bakterien abtötet. Portugiesische Forscher arbeiten an der Entwicklung einer speziellen Imprägnierung für Schuhe, die unangenehmen Fußgeruch dauerhaft beseitigt. Von…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Street Beat eröffnete einen dritten Store in Krasnodar

In Krasnodar wurde im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Oz Mall ein neues Geschäft des Mehrmarken-Sportbekleidungs- und Schuhnetzwerks Street Beat eröffnet. Es wurde das dritte Street Beat-Geschäft in der Stadt und das 65. Geschäft der Einzelhandelskette. Im Jahr 2024 wird der Einzelhandelseigentümer Inventive Retail...
17.05.2024 279

Die Zusammenarbeit zwischen New Wales Bonner und adidas steht vor der Tür

Die in London ansässige Designerin Grace Wallace Bonner hat erneut an der Umgestaltung der ikonischen Silhouette der Samba-Sneaker der deutschen Adidas-Marke mitgewirkt. Die neueste Zusammenarbeit zwischen Wales Bonner und adidas wird zwei neue Sneaker-Silhouetten und eine neue Version umfassen ...
17.05.2024 409

Converse bereitet sich auf Kürzungen im Rahmen der Optimierung der Muttergesellschaft Nike Inc. vor.

Converse wird im Rahmen eines Kostensenkungsplans seiner Muttergesellschaft Nike Inc., die Entlassungen durchführt, um ihre Kosten um 2 Milliarden US-Dollar (1,84 Milliarden Euro) zu senken, Stellen abbauen. Personal…
16.05.2024 465

Der Umsatz von Geox ging im ersten Quartal 13,5 um 2024 % zurück.

Sinkende Umsätze in Mehrmarken- und Franchise-Stores wirkten sich negativ auf die Quartalsergebnisse der italienischen Geox-Gruppe aus. Der Umsatz des Unternehmens ging im Zeitraum Januar-März 2024 auf 193,6 Millionen zurück, was 13,5 % weniger als das Ergebnis ist...
16.05.2024 569

Ferragamo meldet Umsatzrückgang

Der Umsatz der italienischen Ferragamo-Gruppe ging im ersten Quartal 2024 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 18 % auf 226,9 Millionen Euro zurück, was hauptsächlich auf den schwachen chinesischen Markt und schwierige Großhandelsbedingungen zurückzuführen ist, schreibt...
15.05.2024 594
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang