In Sotschi wurde ein Open-Air-Einkaufszentrum eröffnet
02.10.2013 4306

In Sotschi wurde ein Open-Air-Einkaufszentrum eröffnet

In Sotschi wurde das erste Open-Air-Einkaufszentrum Mandarin in Russland eröffnet. Der Komplex befindet sich im Stadtteil Adler von Sotschi, an der Schwarzmeerküste, nicht weit vom internationalen Flughafen und dem Olympiapark Sotschi 2014 entfernt.

Die Gesamtfläche des Einkaufs- und Unterhaltungszentrums beträgt 33 qm, die Mietfläche beträgt 000 qm. Das Konzept des „Open-Air-Einkaufszentrums“ impliziert eine neue Philosophie der Unterhaltung, des Einkaufens, der Erholung und der Familienfreizeit. Das Designprojekt wurde unter Beteiligung des Architekturbüros The Jerde Partnership erstellt.

Der Komplex besteht aus einem Ensemble aus neun separaten Gebäuden und einem 37 Meter hohen Panoramaturm, vereint durch gemeinsame architektonische und landschaftliche Lösungen, ein System von Fußgängerbrücken und Terrassen. Der Zugang zum Gelände des Komplexes ist rund um die Uhr geöffnet.

Die Einkaufsgalerie des Einkaufszentrums im Freien ist mit mehr als 60 Geschäften vertreten. Bisher wurden für mehr als 70 Prozent der Flächen Mietverträge unterzeichnet. Das Investitionsvolumen des Projekts belief sich auf über 100 Millionen US-Dollar.

In Sotschi wurde das erste Open-Air-Einkaufszentrum Mandarin in Russland eröffnet. Der Komplex befindet sich im Stadtteil Adler von Sotschi, an der Schwarzmeerküste, nicht weit vom internationalen Flughafen und…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

TJ COLLECTION hat einen eigenen KI-Stylisten erstellt

Die Schuh- und Accessoire-Marke TJ Collection wandte sich Technologien der künstlichen Intelligenz zu und schuf eine virtuelle Modestylistin – ein Mädchen namens Tanya, die in ihren sozialen Netzwerken über die neuen Produkte der Marke spricht. Tanya, 26 Jahre alt, hat eine Leidenschaft für Mode und...
27.05.2024 113

Birkenstock investiert 15 Millionen Euro in den Bau einer Fabrik in Portugal

Die deutsche Schuhmarke Birkenstock investiert 15 Millionen Euro in den Bau einer Produktionsstätte im Distrikt Arouco im Norden Portugals. Das neue Unternehmen ist auf 600 Arbeitsplätze ausgelegt, berichtet die portugiesische Website...
27.05.2024 240

Die Expo Riva Schuh & Gardabags findet im Juni statt

Die nächste internationale Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires Expo Riva Schuh & Gardabags findet vom 15. bis 18. Juni in Italien in Riva del Garda statt. Es werden Aussteller aus 40 Ländern (darunter China, Indien, Brasilien, Italien, Portugal, Spanien und…) vertreten sein.
27.05.2024 208

Indien verzeichnet einen Rückgang der Lederexporte

Die Exporte von Leder und Lederwaren gingen im Geschäftsjahr bis März 2024 im Vergleich zum vorangegangenen Geschäftsjahr aufgrund der schwachen Nachfrage in Märkten wie den USA und... um fast 10 % zurück.
24.05.2024 402

Die Übernahme von LLOYD Shoes durch die Schweizer Arklyz-Gruppe ist abgeschlossen

Die Übernahme des Schuhherstellers Sulinger Lloyd Shoes GmbH durch die Schweizer Investmentgesellschaft Arklyz AG ist abgeschlossen. Wie wir bereits geschrieben haben, hat Arklyz im Januar eine Vereinbarung mit dem Eigentümer, der Ara AG, über den Kauf der Schuhmarke, einschließlich aller Betriebskosten, getroffen.
24.05.2024 459
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang