Im Jahr 2011 plant das Belwest-Unternehmen, über das Groß- und Einzelhandelsnetz mehr als 2 Millionen Paar Schuhe zu verkaufen
07.03.2011 3689

Im Jahr 2011 plant das Belwest-Unternehmen, über das Groß- und Einzelhandelsnetz mehr als 2 Millionen Paar Schuhe zu verkaufen

Über die Großhandelsverbindung und das Einzelhandelsnetz will das Belwest-Unternehmen in diesem Jahr 2 Millionen 200 Paar Lederschuhe verkaufen. Solche Pläne wurden von der Finanzdirektorin des Unternehmens Larisa Suslova angekündigt. Sie fügte hinzu, dass Belwest im Jahr 2011 die Eröffnung weiterer 70 Markengeschäfte in Weißrussland und Russland plant. Der Geschäftsplan des Unternehmens im Jahr 2011 sieht eine Erhöhung der Auslastung bestehender Produktionsanlagen, eine technische Umrüstung und Rekonstruktion der Produktionsanlagen sowie eine Erneuerung des Sortiments um 60 % vor.

 Belwest plant, in den Jahren 2011-2015 mehr als 20 Millionen Rubel zu investieren, die für die Erweiterung und Modernisierung der Hauptproduktion, den Ausbau der Hilfs- und Dienstleistungsproduktion sowie die Entwicklung eines eigenen TPS in Weißrussland und im Ausland verwendet werden sollen.

Das belarussisch-russische Joint Venture „Belwest“ ist in Weißrussland führend in der Herstellung von Schuhen. Seit 1988 hat das Unternehmen über 30 Millionen Paar Lederschuhe hergestellt. Im Jahr 2010 verkaufte Belwest 1,5 Millionen Paar und eröffnete 40 Geschäfte. 

Über die Großhandelsverbindung und das Einzelhandelsnetz will das Belwest-Unternehmen in diesem Jahr 2 Millionen 200 Paar Lederschuhe verkaufen. Solche Pläne wurden von der Finanzdirektorin des Unternehmens Larisa angekündigt ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Brunello Cucinelli meldete im ersten Halbjahr 14,1 ein Umsatzwachstum von 2024 %

Die italienische Luxusmarke Brunello Cucinelli meldete vorläufige Ergebnisse für das erste Halbjahr 2024 mit einem Umsatz von 620,7 Millionen Euro. Der Umsatz stieg um 14,1 % zu aktuellen Wechselkursen und um 14,7 % ohne...
12.07.2024 438

In der angesagtesten Straße von St. Petersburg stieg die Miete im Straßeneinzelhandel um das 1,5-fache

Die Bolschoi-Allee auf der Petrograder Seite ist seit vielen Jahren die wichtigste Modestraße der nördlichen Hauptstadt. In den letzten anderthalb Jahren ist in dieser Straße nach Angaben des Beratungsunternehmens NF Group der Anteil der leerstehenden Flächen um 5 Prozentpunkte zurückgegangen und...
12.07.2024 524

Jacquemus und Nike stellten für die Olympischen Spiele in Paris eine neue Zusammenarbeit vor

Ein aktualisierter Nike Air Max 1-Sneaker, eine neue Version des Swoosh und eine Kapselkollektion mit Sportbekleidung sind das Ergebnis der neuesten Zusammenarbeit zwischen der französischen Marke Jacquemus und dem amerikanischen Sportgiganten Nike. Sammlung…
11.07.2024 536

Schuhe der Saison – Luxus-Flip-Flops

Flip-Flops sind zurück. Oder besser gesagt, sie sind diesen Sommer bereits wieder in Mode gekommen, obwohl es sich mittlerweile nicht mehr nur um Gummischuhe handelt. Der Trend zu Chic und Komfort diktiert seine eigenen Regeln. Jetzt müssen Flip-Flops und andere Arten von Flip-Flops aus natürlichem Material bestehen ...
10.07.2024 629

Marken eröffnen Pop-up-Spaces an Stränden

Modemarken lassen Sie in der Strandsaison nicht vergessen, sich selbst zu vergessen. Direkt an den Stränden entstehen Pop-up-Spaces.
10.07.2024 640
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang