Rieker
Ab Juni 1 beginnt der Zoll damit, Statistiken auf neue Weise zu erfassen
06.06.2011 2124

Ab Juni 1 beginnt der Zoll damit, Statistiken auf neue Weise zu erfassen

Am 1. Juni trat ein neues Dekret der Regierung der Russischen Föderation "Über die Organisation von Statistiken über den gegenseitigen Handel der Russischen Föderation mit den Mitgliedstaaten der Zollunion innerhalb der EurAsEC" in Kraft.

Jetzt müssen alle Teilnehmer an außenwirtschaftlichen Aktivitäten während der Durchführung des Handels im Rahmen der Zollunion Russlands, Kasachstans und Weißrusslands ein neues statistisches Formular zur Erfassung der Warenbewegungen für den Import und Export ausfüllen. Es ist bemerkenswert, dass Informationen elektronisch unter Verwendung einer elektronischen digitalen Signatur oder über das Internet auf einem speziellen Portal des FCS von Russland übermittelt werden müssen. Darüber hinaus ist dieses statistische Formular, das auf Papier gedruckt ist, ein obligatorisches Begleitdokument für den Transport von Waren der Zollunion, einschließlich loser Kinderschuhe, auf ihrer gesamten Route durch Russland.

Die Geografie der Kunden der Firma "Mila" - Großhandel für Schuhe "ist breit, insbesondere gibt es Kunden aus Kasachstan. „Für sie haben wir unser 1C-Programm angepasst, bei dem jetzt gegenüber jeder Produktreihe ein spezieller TN-VED-Code und andere Daten zum Ausfüllen eines neuen statistischen Formulars erforderlich sind“, kommentierte Maryam Anvarova, Hauptbuchhalterin von Mila - Schuhgroßhandel.

Am 1. Juni ein neues Dekret der Regierung der Russischen Föderation „Über die Organisation von Statistiken über den gegenseitigen Handel der Russischen Föderation mit den Mitgliedstaaten der Zollunion im Rahmen von ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Crocs hat das Einzelhandelskonzept der Geschäfte in zwei Moskauer "Mega" aktualisiert.

Mit Mega Teply Stan und Mega Belaya Dacha wurde der erneuerte Einzelhandel der amerikanischen Schuhmarke Crocs eröffnet. Das Crocs Urban Store-Konzept wurde von der russischen Designerin Polina Shcherbakova zusammen mit der internationalen Agentur Briggs ...
14.05.2021 158

"Gärtner" geht online

Der Sadovod-Bekleidungsmarkt in der Nähe von Moskau eröffnet seinen Online-Shop auf der AliExpress-Plattform und geht erstmals online. Der Verkauf von "Gardener" -Produkten im Internet erfolgt parallel zu ...
14.05.2021 234

Wildberries verzeichnet ein erhebliches Wachstum beim Verkauf von Laufschuhen

Während der "großen" Maiferien kauften russische Verbraucher aktiv Sportartikel. Dies belegen die Verkaufsdaten von Wildberries, dem größten Online-Marktplatz in Russland. Vom 1. bis 10. Mai 2021 kauften Einwohner unseres Landes online ...
14.05.2021 170

Die Concept Group testet einen Abonnementdienst für Babykleidung

Die Concept Group, ein Mitglied von AFK Sistema, probiert ein neues Serviceformat für den Verkauf von Kleidung aus und startet einen Abonnement-Service für Kinderkleidung der Marke Acoola. Acoola Box wird ein Analogon von NetFlix in der Modewelt und vereinfacht den Kauf von Kinderkleidung für ...
13.05.2021 255

Im Novaya Riga Outlet Village wurde ein Papiergeschäft eröffnet

In Moskau wurde im Outlet Village Novaya Riga eine neue Filiale im Paper Shop-Format eröffnet. Der Laden bietet eine große Auswahl an Kleidung, Taschen, Schuhen, Accessoires aus den aktuellen Kollektionen von Calvin Klein, Calvin Klein Underwear, Diesel, ...
13.05.2021 268
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang