Soho
Reebok erhöht die Kosten für EasyTone- und ZigTech-Werbekampagnen
11.03.2011 3311

Reebok erhöht die Kosten für EasyTone- und ZigTech-Werbekampagnen

Der Sportartikelhersteller Reebok konzentriert sich auf die Werbekampagne seiner innovativen und verbesserten ZigTech- und EasyTone-Sneaker. Die Entscheidung, zwei neue globale Projekte vorzubereiten, wurde dem Einzelhändler nach den erfolgreichen Ergebnissen von Schuhwerbekampagnen in 2010 mitgeteilt sostav.ru

Im vergangenen Jahr gab Reebok in den USA fast 75,7 Mio. USD für Kommunikation und Werbung aus, davon 38 Mio. USD für die ZigTech-Werbekampagne und 31 Mio. USD für EasyTone.

"In den letzten 18 bis 22 Monaten hat Reebok durch die Entwicklung eines gesamten Medienkommunikationssystems aktiv die Kommunikation aufgebaut", sagte Richard Prederville, Vice President für globales Marketing der Marke Reebok.

Der Einzelhändler plant, diesen Monat in Zusammenarbeit mit DDB Berlin zwei neue globale Kampagnen zu starten. Reebok begann vor fast zwei Jahren eine Partnerschaft mit der Agentur. „Die Macher von DDB teilen unsere Sicht auf Sport. Wir sind zum Beispiel nicht wie Nike - sagte Prederville - Viele Marken konzentrieren sich in ihren Werbekampagnen auf Schweiß, Blut und Tränen und zeigen damit, dass Sport Arbeit ist. Wir glauben, dass es Spaß macht, in Form zu bleiben, und ein strategischer Faktor in unserer Kampagne ist. "

Sieben Frauen aus verschiedenen Ländern werden an einer EasyTone-Werbekampagne namens Reetoners teilnehmen, die im Fernsehen, in gedruckter Form, im globalen Netzwerk und über mobile Geräte geschaltet wird. Die EasyTone-Kampagne brachte auch eine spezielle Markenkleidungslinie hervor, die Ende letzten Jahres auf den Markt kam und innerhalb von zwei Wochen ausverkauft war.

Die zweite Kampagne fördert die Entwicklung der Marke ZigTech und umfasst acht Fernsehspots, Drucke und Außenwerbung. Werbung wird in mehr als 27-Ländern auf der ganzen Welt stattfinden und die Eigenschaften von Athleten aus sieben Sportarten demonstrieren.

 

Herbert Heiner, CEO der Adidas Gruppe, zu der auch die Marke Reebok gehört, berichtet, dass der Umsatz des Unternehmens in 2010 um 12% auf 2,6 Mrd. gestiegen ist. Ebenfalls im vergangenen Jahr verkaufte die Marke rund 10 Millionen Paare EasyTone und 2 Millionen Paare ZigTech. Laut SportsOneSource lag der Umsatz mit Tonic-Schuhen im 2010-Jahr über 1,1-Milliarden-Dollar und belief sich auf 5,5% aller Sportschuhe auf dem Markt.

Der Sportartikelhersteller Reebok konzentriert sich auf die Werbekampagne seiner innovativen und verbesserten ZigTech- und EasyTone-Sneaker. Die Entscheidung, zwei neue vorzubereiten ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Fila arbeitet mit Haider Ackermann zusammen

Das südkoreanische Unternehmen, Hersteller und Lieferant von Sportbekleidung Fila hat eine Zusammenarbeit mit dem französischen Designer kolumbianischer Herkunft Haider Ackermann veröffentlicht. Die Kapsel umfasst Herren- und Damenbekleidung (bunte Leggings,…
02.12.2022 82

Pakistan steigert Schuhexporte

Die Schuhexporte aus Pakistan stiegen zwischen Juli und Oktober 2022 um 82 %, ein Wachstum von 31 % gegenüber dem Vorjahr, während die Lederexporte laut dem Pakistan Bureau of Statistics (PBS) leicht zunahmen…
02.12.2022 96

Am Black Friday verkaufte Wildberries Waren für 106 Milliarden Rubel.

Vom 18. bis 28. November 2022 fand auf Wildberries die Black-Friday-Aktion statt. Der Sale stieß bei den Käufern auf großes Interesse und übertraf die Vorjahreszahlen. Insgesamt bestellten die Teilnehmer der Aktion Waren im Gesamtwert von etwa 106,4 Milliarden Rubel, was fast…
01.12.2022 236

Ralf Ringer wehrt sich vor Gericht gegen die Forderung des Föderalen Steuerdienstes nach zusätzlichen Steuern und Strafen in Höhe von 1,5 Milliarden Rubel.

Wie wir bereits geschrieben haben, wollen die föderalen Steuerbehörden rund 1,5 Milliarden Rubel an Steuergebühren, Bußgeldern und Strafen von der russischen Schuhfirma Ralf Ringer zurückfordern. Schuhhersteller und Einzelhändler versucht, das Vorgehen der Steuerbehörden durch…
30.11.2022 264

Die Sportindustrie von Ausrüstung und Materialien bis hin zu Kollektionen von Konfektionskleidung und Schuhen - auf der Messe Sport Casual Moscow

Vom 16. bis 18. Januar 2023 in Moskau, im Hotel Izmailovo, die XVI Ausstellungspräsentation SPORT CASUAL MOSCOW von Sport-, Freizeit- und Touristenbekleidung, Schuhen, Accessoires sowie Technologien, Materialien und Ausrüstung für ihre…
30.11.2022 356
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang