Rieker
Die Firma "Mila" - Schuhgroßhandel "behebt das Defizit an Stiefeln
17.11.2011 1865

Die Firma "Mila" - Schuhgroßhandel "behebt das Defizit an Stiefeln

Die Firma "Mila" - Schuhgroßhandel "behebt erneut das Defizit an Stiefeln des TM" Kotofey "für Schulkinder. Der Grund dafür ist die gestiegene Nachfrage nach dieser Gruppe, die viel größer geworden ist als das Auftragsvolumen der Großhandelskäufer von Kinderschuhen während der Präsentation von TM "Kotofey" für die Wintersaison 2011.

„Die Menschen sind es gewohnt, Produkte aus Rückständen zu kaufen, und nehmen seltener an Präsentationen teil. Der Distributor wiederum sieht in der geringen Anwesenheit an den Tagen der Präsentation einen Rückgang des Interesses an den ausgestellten Produkten und bestellt weniger Waren. Es ist auch mit Kotofey passiert. Die Anzahl der Anträge, auf deren Grundlage der Fertigungsauftrag erteilt wurde, wurde reduziert, was zu einem Mangel an Filzstiefeln für die Schule führte “, kommentierte Alexander Borodin, Manager von Mila - Wholesale Shoes.

Es ist erwähnenswert, dass die Lieferung von TM "Kotofey" -Stiefeln an das Lager des Ural-Großhändlers seit dem Sommer andauert, aber die erste Partie Schulstiefel erst neulich eingegangen ist. Die Waren wurden zunächst den Reserven für Bestellungen zugeordnet, die an den Tagen der Präsentation getätigt wurden. "Die Priorität bei der Zuteilung von Reserven ist die Dankbarkeit von Mila für ihre Hilfe bei der Gestaltung des Produktionsauftrags", bemerkte Alexander Borodin.

Die Firma "Mila" - Schuhgroßhandel "behebt erneut das Defizit an Stiefeln des TM" Kotofey "für Schulkinder.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Neue türkische Marken erschienen auf Wildberries

Beliebte türkische Schuhmarken Garamond, Miss F, Polaris, Travel soft, Art Bella, Butigo, Balloon-s, I cool, Yellow Kids, Lumberjack und Kinetix haben ihre Angebote auf dem russischen Marktplatz Wildberries platziert. Sport und Freizeit …
15.08.2022 155

CRPT: Der Schuhmarkt wurde im 19. Halbjahr 1 um 2022 % „geschönt“.

In der ersten Hälfte des Jahres 2022 stieg die Zahl der Verkaufsstellen, die offiziell Schuhe verkaufen, landesweit um 19 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, darunter in Moskau um 3 % und in St. Petersburg um 11 %. Darüber…
14.08.2022 134

Die Fabrik S-TEP, Teil der OR Group, sucht einen Käufer

Die Eigentümer der OR Group (ehemalige Obuv Rossii Group of Companies) und die Verwaltung der Region Nowosibirsk suchen einen Käufer für die Schuhfabrik S-TEP in Berdsk, die Teil der OR Group ist, berichtet ...
11.08.2022 241

Stilvielfalt in der neuen CAPRICE-Kollektion

Der deutsche Hersteller von Damenschuhen CAPRICE bereitet sich darauf vor, auf der internationalen Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires Euro Shoes Premierenkollektion eine neue Schuhkollektion für Damen der Frühjahr-Sommer-Saison vorzustellen...
11.08.2022 252

Neue Marke in der SOHO Fashion Kollektion - Bullboxer

SOHO Fashion, der führende Vertreiber von Weltmarken für Schuhe und Accessoires in Russland und der GUS, hat einen neuen Namen in seinem Portfolio – Bullboxer-Schuhe aus Holland.
11.08.2022 276
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang