Rieker
Arnest Group of Companies erwarb die Schuhkosmetikmarke „DIVIDIC“
06.07.2011 4100

Arnest Group of Companies erwarb die Schuhkosmetikmarke „DIVIDIC“

Der Deal wurde in Form eines Austauschs von Anteilen an operativen Unternehmen abgeschlossen, die Produkte unter der Marke DIVIDIK gegen Anteile an Arnest verkaufen und herstellen. Gleichzeitig trat der Gründer der Divi-Unternehmensgruppe, Yuri Kalita, dem Verwaltungsrat von Aerosol Novomoskovsk LLC (einer Tochtergesellschaft von Arnest OJSC) bei.

Durch die Integration einer so starken Marke wie DIVIDIC wird das Arnest-Portfolio für Partner attraktiver und das Ziel des Unternehmens, den Anteil seiner Marken am Händlergeschäft zu steigern, voll und ganz erreicht.

Für die Divi-Unternehmensgruppe bedeutet der Beitritt zu Arnest neue Wachstumschancen, unter anderem durch den Zugang zu ausländischen Märkten. Das entwickelte Vertriebssystem der Firma Arnest wird es ermöglichen, die Präsenz der Marke DIVIDIC im russischen Einzelhandel und in den Nachbarländern zu stärken.

Die DIVI Unternehmensgruppe ist der größte Hersteller von Schuhkosmetik für Schuhzubehör in Russland. Das Unternehmen bietet eine breite Palette von Produkten auf dem Markt unter seinen eigenen Marken: DIVIDIC, DIVICID, DIVIDOM, DIVIAVTO.

Der Deal wurde in Form eines Austauschs von Anteilen an operativen Unternehmen, die Produkte unter der Marke DIVIDIC verkaufen und herstellen, gegen Anteile an dem Unternehmen abgeschlossen ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Christian Louboutin lädt Männer ein, Absätze zu tragen

Am 23. Juni stellte die französische Luxusmarke Christian Louboutin im Rahmen der Pariser Herrenmodewoche die Herrenkollektion Frühjahr/Sommer 2023 vor, eine Kollektion, die die herkömmliche Weisheit über maskulinen Stil verwischt und mit der Präsenz einer Reihe von Modellen auf…
28.06.2022 166

Der Anteil leerstehender Flächen in den Einkaufsstraßen von St. Petersburg ist deutlich zurückgegangen

Nach Angaben des Beratungsunternehmens Nikoliers lag die Leerstandsquote in den wichtigsten Einkaufspassagen der nördlichen Hauptstadt in den ersten sechs Monaten des Jahres 2022 bei 9,4 % und damit auf dem niedrigsten Stand seit Beginn der COVID-19-Pandemie. Am aktivsten ...
28.06.2022 138

Die Moskauer Modewoche ist vorbei

Am letzten Tag der Moskauer Modewoche, am Sonntag, fanden Modenschauen im Zaryadye Park, VDNKh und am Twerskaja-Platz statt, Designerwarenmärkte, ein Showroom für Käufer waren geöffnet, die letzten Geschäftssitzungen wurden abgehalten ...
28.06.2022 160

Streetstyle der Moskauer Modewoche

Die Moskauer Modewoche ist zu einem bedeutenden Ereignis für den russischen Modemarkt und zu einem unglaublich schönen Anblick geworden, sowohl in Bezug auf die Modenschauen selbst als auch in Bezug auf die Anzahl der schönen Charaktere - Teilnehmer und Gäste ...
27.06.2022 241

Lamoda begann die Zusammenarbeit mit der X5 Retail Group

Bestellungen von der Online-Plattform Lamoda können jetzt in den Supermärkten Pyaterochka und Perekrestok abgeholt werden. Der Online-Händler ist eine Kooperationsvereinbarung mit dem Logistikunternehmen 5Post der X5 Retail Group eingegangen, das…
27.06.2022 215
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang