Rieker
Das Schiedsgericht der Region Kaluga schloss sich den Mietern des Einkaufszentrums San Mart an
16.08.2011 3087

Das Schiedsgericht der Region Kaluga schloss sich den Mietern des Einkaufszentrums San Mart an

Die Retail Trade Development Association (RTDA) verteidigt weiterhin aktiv die Interessen der Mieter des Einkaufszentrums San Mart in Kaluga. Am 11. August 2011 erteilte das Schiedsgericht der Region Kaluga einen Antrag auf einstweilige Anordnung mit der Anforderung, den Mietern des Einkaufszentrums San Mart den Zugang zu den Räumlichkeiten zu ermöglichen.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass der neue Eigentümer des Einkaufszentrums Kaluga in San Mart, Centrum Park Kaluga, ab dem 1. August 2011 nur noch eingeschränkten Zugang zu acht Geschäften bekannter Marken hat: Profi Sport, Profi Sport (Schuhe), Tvoe, Intimissimi, Calzedonia. “ Jeans Factory “, Schritt für Schritt„ Letter “. Die Situation der letzten Tage blieb sehr angespannt, da 8 Geschäfte, die Marken führen (INCITY, Camelot, Gregory, Saints, Viking, Lady Collection, Taschenwelt, Coral, Diamond Holding), jederzeit geschlossen werden konnten. Es ist anzumerken, dass die Anwesenheit von 9 Marken, Partnern der Retail Development Association (RTDA), eine Art Garant für die Beliebtheit des Einkaufszentrums San Mart war und großes Interesse bei den Einwohnern von Kaluga und der Region weckte. Der neue Eigentümer von Kaluga San Marta bot den Mietern neue Mietpreise an, die 17 bis 7 Mal höher waren als die vorherigen. Er entschied sich, die Bedingungen der Mietverträge zu überprüfen und verstieß damit gegen die Bedingungen der langfristigen Mietverträge mit CJSC Centrum Park Kaluga. 

RTDA verteidigte die Rechte seiner Partner und reichte beim Schiedsgericht der Region Kaluga eine Klage gegen CJSC Centrum Park Kaluga ein. Die Bewerbung steht derzeit noch aus.

Zuvor hatte die RTDA Retail Development Association zusammen mit Partnern, die als Vertreter der kollektiven Interessen der Mieter auftraten, eine Klage gegen den Centrum Park Kaluga gewonnen und die Rechte der San Marta-Mieter auf staatliche Registrierung langfristiger Verträge verteidigt. Das Gericht erkannte die Handlungen des neuen Eigentümers des Einkaufszentrums als rechtswidrig an und wies das CJSC Centrum Park Kaluga an, die staatliche Registrierung bereits abgeschlossener langfristiger Verträge nicht zu behindern.

Die gute Nachricht für Mieter ist, dass das Schiedsgericht der Region Kaluga laut RTDA-Aussagen seit dem 11. August 2011 dem ZAO Centrum Park Kaluga untersagt hat, Maßnahmen im Zusammenhang mit der Räumung von Mietern und Mitarbeitern aus gemieteten Räumlichkeiten im Rahmen von Mietverträgen zu ergreifen und den freien Zugang zu diesen Räumlichkeiten zu verhindern. Tsentrum Park Kaluga ist es auch untersagt, die Strom- und Wasserversorgung in den Räumlichkeiten von Mietern, Partnern von RTDA, zu unterbrechen.

Die Retail Trade Development Association (RTDA) verteidigt weiterhin aktiv die Interessen der Mieter des Einkaufszentrums San Mart in ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Westfalika.ru verzeichnet einen Anstieg der Nutzerzahlen seiner mobilen Anwendung

Seit Anfang 2021 hat sich der Anteil der Warenbestellungen auf dem Marktplatz westfalika.ru über eine mobile Anwendung verdreifacht, heißt es in einer Pressemitteilung der OR Group (ehemals Obuv Rossii Group of Companies), der der Marktplatz gehört. Aktuell ist die Aktie...
27.10.2021 27

SuperJob: Die Nachfrage nach Kurieren im Land wächst

Allein in den ersten drei Oktoberwochen ist die Nachfrage nach Kurieren im ganzen Land im Vergleich zum Vormonat um 10 % gestiegen. Im Laufe des Jahres hat sich die Zahl der offenen Stellen für Mitarbeiter von Lieferdiensten in Russland um das 5,2-fache erhöht, - wie im Analysebericht des Dienstes für ...
27.10.2021 33

Schwarze Sneaker sind die Bestseller beim männlichen Publikum Lamoda

Online-Plattform für den Verkauf von Modeartikeln Lamoda hat einen Bericht über die Einkaufspräferenzen seiner Kunden erstellt, aufgeteilt nach Geschlecht. Der Bericht stellt fest, dass Frauen traditionell aktiver sind ...
26.10.2021 44

Zusammenarbeit zwischen Tommy Hilfiger und Timberland gestartet

Zwei amerikanische Marken, deren Popularität auf die schwierigen Zeiten der 90er Jahre fiel. Tommy Hilfiger und Timberland schwelgen in nostalgischen Stimmungen und veröffentlichten eine Kollaboration. Die Kollektion, die am 26. Oktober in den Handel kommt, umfasst Kleidung, Schuhe und ...
26.10.2021 147

Adidas Originals hat eine neue Zusammenarbeit mit dem renommierten Sneaker-Designer Sean Wotherspoon veröffentlicht

Der amerikanische Sneaker- und Sneakerhead-Designer Sean Wotherspoon und Adidas Originals haben ihre zweite Zusammenarbeit mit einer neuen Version des Superstar-Sneakers veröffentlicht. Die Sneaker waren in eine schwarze Basis gekleidet, behielten aber viele Details des ersten ...
26.10.2021 116
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang