Analpa in der Ukraine
17.04.2012 3327

Analpa in der Ukraine

Die Analpa.inc Corporation erweitert den Kundenkreis in der Ukraine
Der ukrainische Schuhmarkt ist gewachsen um 150 Millionen Paare pro Jahr, während importiertes Schuhwerk besetzt ist auf ihm der löwe Aktie - etwa 80 %. in einer zivilisierten Einzelhandelsketten sind führend und spezialisiert Geschäfte, die ihre Regale füllen, indem sie zweimal bestellen pro Jahr Auf der Ausstellung Expo-Schuhe.
XIII Internationale Fachmesse für Schuhe und Zubehör Die Expo Shoes fand im Internationalen Ausstellungszentrum in Kiew statt 3. bis 6. April Im Jahr 2012 präsentierte das amerikanische Managementunternehmen Analpa.inc Kollektionen der vier Marken BETSY, KEDDO, Crosby und J&Elisabeth.
Die Ausstellung war für das Unternehmen ein Erfolg und vom Punkt taktische Perspektive, und vom Punkt Strategieperspektive. In der Firma Neue Handelspartner sind erschienen, die Kollektion der Saison Herbst Winter 2012–2013 war ein großer Erfolg von Käufern ist eine große praktische Leistung. Und in Zukunft drei oder vier Jahre kann Analpa ein Anführer werden auf schuh Ukrainischer Markt, Preis und Sortiment Politik, systemischer Ansatz an die Geschäftsführung Damit legen wir bereits den Grundstein für den zukünftigen Erfolg.
Im Vergleich mit anderen Lieferanten arbeiten in einem Segment mit einer Firma, bei Analpa Preise unten in der Mitte auf 10%. In Bedingungen wachsende Konkurrenz und abnehmen Kaufkraft, dieser Faktor für Käufer ist einer des Definierenden. Das Sortiment des Unternehmens ist breit genug, um den Bedürfnissen gerecht zu werden und einkaufen, und spezialisiert Netzwerk.
Denken Sie daran, dass die nächste Expo Shoes stattfinden wird 2.-5. Oktober 2012. Die Ausstellung wird vom National organisiert Leder und Schuhe Union der Ukraine.

Die Analpa.inc Corporation erweitert den Kundenkreis in der Ukraine. Der ukrainische Schuhmarkt ist auf 150 Millionen Paar pro Jahr angewachsen, wobei importierte Schuhe den Löwenanteil davon ausmachen – etwa 80 %. In einer zivilisierten...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Der erste Lassie-Laden wurde in St. Petersburg eröffnet

Am 21. Februar öffnete Lassie, eine Tochtergesellschaft von Reima, ein Marken-Kinderbekleidungsgeschäft aus Skandinavien, seine Türen im Europolis-Einkaufszentrum in St. Petersburg. Dies ist der erste Monomarken-Lassie-Laden im Norden…
21.02.2024 394

Der russische Hersteller Vaga Shoes auf der Euro Shoes-Messe

Lernen Sie den russischen Hersteller VAGA Shoes aus Pjatigorsk kennen. Damenschuhe aus echtem Leder. Stilvolles Design, bequeme Polster, sehr leicht. Zum ersten Mal am Euro teilnehmen...
21.02.2024 373

Gavary Mix präsentiert eine Kollektion funktioneller Schuhe mit Feuchtigkeitsschutz

Zum ersten Mal präsentiert der russische Hersteller Gavary auf der Euro Shoes-Messe in Moskau eine Kollektion von Stiefeln, Galoschen, Clogs und anderen Modellen von Funktionsschuhen mit Feuchtigkeitsschutz.
20.02.2024 448

Euro Shoes wurde vom türkischen Botschafter in Russland, Tanju Bilgic, besucht

Der zweite Tag der Ausstellung „Euro Shoes Premiere Collection“ in Moskau stand im Zeichen des Besuchs der Veranstaltung durch den bevollmächtigten Botschafter der Türkei in der Russischen Föderation, Tanju Bilgic. Türkische Schuh- und Accessoires-Marken nehmen regelmäßig an der internationalen Ausstellung für Schuhe und Accessoires Euro teil.
20.02.2024 468

CPM – Collection Première Moskau eröffnete eine neue Saison in der Modebranche

Am 19. Februar startete auf dem Expocentre Fairgrounds die neue Saison der internationalen Modemesse CPM – Collection Première Moscow. Das Showprogramm, das Business-Forum und mehr als 950 Ecken mit neuen Herbst-Winter-Kollektionen 2024/25 aus 27 Ländern wurden besucht...
20.02.2024 472
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang