Soho
Nike läuft
15.08.2012 2644

Nike läuft

Nike motiviert die Verbraucher weiterhin zum Laufen und startet die vierte Weltmeisterschaft der We Run 2012-Rennen, bei denen fast 7 Millionen Nutzer von Nike + -Produkten und -Technologie miteinander konkurrieren können.

Das erste We Run-Rennen wird am 1. September in Prag stattfinden, dann werden die Rennen in 34 Städten auf der ganzen Welt ausgetragen und am 15. Dezember mit Wettbewerben in Rio de Janeiro und im chilenischen Santiago enden. Insgesamt können 395,5 Tausend Läufer an den Wettbewerben teilnehmen.

Während der Kampagne können Mitglieder des Nike + Netzwerks ihre Eindrücke und Erfolge teilen und neue Ziele setzen. Zu diesem Zweck erhalten sie eine aktualisierte Anwendung für iPhone und Android Nike + Running sowie eine Reihe von Produkten der Nike + -Linie, insbesondere eine Sportuhr mit GPS von TomTom Nike + SportWatch und Nike + FuelBand sowie Nike + Sportband-Armbänder.

Darüber hinaus wird es in einer Reihe von Märkten im Rahmen von We Run möglich sein, zusätzliche elektronische Werkzeuge zu verwenden. In einigen Ländern ist es beispielsweise mit Google möglich, den Zeitpunkt des Überschreitens der Ziellinie zu beobachten. Und an einigen Stellen vor dem Rennen haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Bilder in einer Fotokabine zu machen, sodass Sie Bilder online austauschen können.

Namhafte lokale Athleten, Musiker und andere Prominente werden an den Nike-Rennen teilnehmen, die die Läufer und Zuschauer weiter unterhalten. Am Ende der Sportveranstaltungen wird das Publikum Konzerte genießen, die der We Run-Rennserie gewidmet sind, berichtet popsop.ru.

„Als Reaktion auf die Bedürfnisse junger Läufer machen wir Rennen unterhaltsamer, digitaler, kultureller und sozialer. Laufen bleibt der Fokus, aber darum bauen wir eine einzigartige Aktion auf, die Läufer inspiriert und engagiert “, sagte Arturo Nunez, Marketingdirektor für aufstrebende Märkte bei Nike.

Nike motiviert die Verbraucher weiterhin zum Laufen und startet die vierte Weltmeisterschaft der We Run 2012-Rennen, bei denen fast 7 Millionen Nutzer von Produkten und Technologien miteinander konkurrieren können ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Sabato de Sarno zum neuen Kreativdirektor von Gucci ernannt

Die französische Luxusholding Kering Group hat einen neuen Kreativdirektor der Marke Gucci vorgestellt. Es war der 39-jährige italienische Designer Sabato De Sarno, der derzeit als Direktor für Herren- und Damenmode ...
30.01.2023 3

Nike kündigt Zusammenarbeit mit Tiffany & Co

Turnschuhe von Tiffany & Co x Der Nike Air Force 1 Low wird in einer markentypischen mintfarbenen Schmuckschatulle untergebracht, die in der Mitte mit dem charakteristischen „Komma“ von Nike verziert ist.
29.01.2023 370

Gigi Hadid tritt in der Boss-Kampagne auf

Das amerikanische Supermodel Gigi Hadid präsentierte eine neue Kollektion der deutschen Modemarke Boss. Auf dem Kampagnenfoto trägt Hadid einen schwarzen locker sitzenden Hosenanzug, an den Füßen des Models schwarze Sandaletten aus der neuen Damen-Frühlingskollektion der Marke ...
27.01.2023 307

Die Ermenegildo Zegna Group meldet ein Umsatzwachstum von 2022 % im Jahr 15,5

Die italienische Gruppe Ermenegildo Zegna beendete das Jahr 2022 mit einer Umsatzsteigerung von 15,5 %, obwohl die Geschäftsergebnisse durch die Anti-Covid-Beschränkungen im Bolschoi-Regime beeinträchtigt wurden…
26.01.2023 399

In der neuen Werbekampagne von Coccinelle - Italien, Weiblichkeit und der Duft der Nacht

Die neue Werbekampagne der italienischen Taschen- und Accessoire-Marke Coccinelle, #ALLABOUTUS, ist das dritte gemeinsame Projekt des Fotografen Giampaolo Sgura und einer der einflussreichsten Persönlichkeiten der Modewelt, freiberuflicher Redakteur und Kreativdirektor…
26.01.2023 494
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang