Soho
Unichel probiert Filzstiefel an
15.10.2012 2883

Unichel probiert Filzstiefel an

Die Tscheljabinsker Schuhfabrik "Unichel" brachte zum ersten Mal in Russland neue russische Filzstiefel heraus

„Von den Filzstiefeln der üblichen Großmutter gibt es vielleicht nur berührende Kindheitserinnerungen und den Filz, aus dem das Obermaterial besteht. Dies ist ein modernes, hochwertiges Material mit 100% Wolle “, sagt das Unternehmen. Seine Tscheljabinsker Schuhmacher bestellen es speziell in Italien, Moskau und Kukmar (Tatarstan). Für jedes Modell unterschiedlich.

Im Inneren sind moderne Filzstiefel mit Naturfell isoliert und auf eine weiche thermoplastische Elastomersohle "gesetzt", die Sie vor Wintereis schützt.

In männlichen Modellen aus echtem Leder, die Schuhe zusätzlich vor Nässe schützen.

„Wie Sie wissen, ist alles neu, alt vergessen - sagt die Chefdesignerin der Fabrik Inna Khramtsova - wir haben Filzstiefel genommen - eine der weltweit besten Erfindungen im Bereich Schuhe, sie verbessert, sie für die moderne städtische Umgebung komfortabler gemacht, Glanz hinzugefügt“.

Designer dekorierten Damenmodelle mit hellen Ornamenten, die Filzstiefeln einen einzigartigen Charme und eine einzigartige Farbe verleihen. Die Damenkollektion umfasst 4 Modelle aus schwarzem und grauem Filz. Den Vorschulkindern werden fröhliche Farben angeboten - Flieder, Fuchsia, Beige und hellgrauer Filz. Herrenmodelle sind in den Farben Grau und Schwarz gehalten und für die Winterjagd und das Angeln unverzichtbar.

Insgesamt hat das Werk in Tscheljabinsk für diese Saison 47 Paar Filzstiefel hergestellt. Dies ist die erste Testcharge, die bereits in den Städten vertrieben wurde, in denen Unichel-Schuhe präsentiert werden. Die Schuhhersteller im Südural haben keine Zweifel daran, dass mit der Ankunft des Frosts die Nachfrage nach neuen russischen Filzstiefeln hoch sein wird.

Die Tscheljabinsker Schuhfabrik "Unichel" brachte zum ersten Mal in Russland neue russische Filzstiefel auf den Markt.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Als Markenbotschafterin wählte Geox die Schauspielerin und TV-Moderatorin Yulia Vysotskaya

Die italienische Marke Geox präsentierte ihre erste Markenbotschafterin in Russland, die Schauspielerin und Fernsehmoderatorin Yulia Vysotskaya, und präsentierte eine neue Sonderkollektion von Schuhen und Accessoires für die Saison Frühjahr-Sommer 2023, an der Geox-Designer gearbeitet haben…
09.12.2022 151

In St. Petersburg und der Region näherte sich das Volumen der Inbetriebnahme von Lagerimmobilien einem Rekord

Nach Angaben des Beratungsunternehmens Nikoliers werden im Jahr 2022 rund 343 m² m hochwertige Lagerfläche. Dies ist das 2,1-fache des Werts für das gesamte Jahr 2021, als…
08.12.2022 260

Usbekische Schuhmacher versammeln sich bei Euro Shoes

Yan Belyaev, Gründer der Euro Shoes Premierenkollektionsausstellung, und Uzcharmsanoat Fahriddin Boboev, Vorsitzender des Verbands der Schuhhersteller Usbekistans, trafen sich auf der internationalen Ausstellung BIOT-2022 in Moskau und bestätigten die Bedeutung der Teilnahme…
08.12.2022 241

Bata bringt eine Schuhkollektion aus recycelten Plastikflaschen auf den Markt

Bata präsentierte eine Kollektion ihrer Power-Marke namens Love Ocean. Die Kollektion umfasst Sportschuhe mit leichtem und atmungsaktivem Obermaterial aus recycelten Einweg-Plastikflaschen.
07.12.2022 256

Anstelle von Mark & ​​Spencer und Gap werden in Russland Geschäfte türkischer Marken eröffnet

Geschäfte der türkischen Modemarken Network, Beymen, Mudo werden auf den Plätzen Mark & ​​Spencer und Gap eröffnet, die das Geschäft in Russland schließen, berichtet der Telegrammkanal…
07.12.2022 430
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang