Jens Beining wird Partner der Wortmann Schuh-Holding KG
17.02.2011 6126

Jens Beining wird Partner der Wortmann Schuh-Holding KG

Mitte Januar gab der Wortmann-Konzern aus Detmold, einem der führenden Schuhhersteller und Vermarkter in Europa, bekannt, dass der vierzigjährige Jens Beining, der Neffe des Gründers und Inhabers des gleichnamigen Unternehmens, Horst Wortmann, zum Partner der Wortmann-Schuhholding ernannt wurde Holding KG.

So erhielten Horst Wortmann und Jens Byning das ausschließliche Recht zur alleinigen Vertretung der Wortmann-Holding, die die Aktivitäten aller anderen Unternehmen der Wortmann-Unternehmensgruppe kontrolliert. „Wir sind ein Familienunternehmen und wollen es auch in der nächsten Generation bleiben“, sagt Horst Wortmann. Erfahrung und handwerkliches Können verschmelzen mit Jugend und Kühnheit und ebnen den Weg für die neue Generation der Wortmann-Geschäftsführung. Jens Beining wird künftig die Unternehmensgruppe leiten und Gorst Wortmann ablösen.

Nach seinem Abschluss an der Fakultät für Handel und Wirtschaft in 1995 arbeitete Jens Beining als Assistent in der Unternehmenszentrale. Anschließend leitete er den Vertrieb in Deutschland, wurde Mitglied der Geschäftsleitung und übernahm schließlich die Position des Geschäftsführers des Wortmann-Konzerns. Jens Beining war verantwortlich für den Aufbau der Marke Tamaris und insbesondere für den Ausbau der Tamaris-Systempartnerschaft. In jüngerer Zeit wurden erfolgreiche Arbeiten in dieser Richtung mit verschiedenen Preisen ausgezeichnet. Es ist jedoch darauf hinzuweisen, dass diese Unternehmen vor allem aufgrund der Abfolge der von Jens Byning geleiteten Marketingstrategien erfolgreich waren.

Im Geschäftsjahr 2009-2010 erzielte die Wortmann-Unternehmensgruppe, die mehr als 900-Mitarbeiter in 11-Vertretungen in Europa und Asien beschäftigt, einen Gesamtumsatz von 11 Mio. Euro (Stand 832,1 im Mai 31-Jahr). Im laufenden Geschäftsjahr wird ein Umsatz von über 2010 Millionen Euro erwartet. Wortmann Schuhkollektionen sind in mehr als 900-Ländern oder in mehr als 70 14-Schuhgeschäften erhältlich.

Mitte Januar gab Wortmann aus Detmold, einem der führenden Schuhhersteller und Vermarkter in Europa, bekannt, dass der vierzigjährige Jens Beining, sein Neffe, ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Street Beat eröffnete einen dritten Store in Krasnodar

In Krasnodar wurde im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Oz Mall ein neues Geschäft des Mehrmarken-Sportbekleidungs- und Schuhnetzwerks Street Beat eröffnet. Es wurde das dritte Street Beat-Geschäft in der Stadt und das 65. Geschäft der Einzelhandelskette. Im Jahr 2024 wird der Einzelhandelseigentümer Inventive Retail...
17.05.2024 279

Die Zusammenarbeit zwischen New Wales Bonner und adidas steht vor der Tür

Die in London ansässige Designerin Grace Wallace Bonner hat erneut an der Umgestaltung der ikonischen Silhouette der Samba-Sneaker der deutschen Adidas-Marke mitgewirkt. Die neueste Zusammenarbeit zwischen Wales Bonner und adidas wird zwei neue Sneaker-Silhouetten und eine neue Version umfassen ...
17.05.2024 409

Converse bereitet sich auf Kürzungen im Rahmen der Optimierung der Muttergesellschaft Nike Inc. vor.

Converse wird im Rahmen eines Kostensenkungsplans seiner Muttergesellschaft Nike Inc., die Entlassungen durchführt, um ihre Kosten um 2 Milliarden US-Dollar (1,84 Milliarden Euro) zu senken, Stellen abbauen. Personal…
16.05.2024 465

Der Umsatz von Geox ging im ersten Quartal 13,5 um 2024 % zurück.

Sinkende Umsätze in Mehrmarken- und Franchise-Stores wirkten sich negativ auf die Quartalsergebnisse der italienischen Geox-Gruppe aus. Der Umsatz des Unternehmens ging im Zeitraum Januar-März 2024 auf 193,6 Millionen zurück, was 13,5 % weniger als das Ergebnis ist...
16.05.2024 569

Ferragamo meldet Umsatzrückgang

Der Umsatz der italienischen Ferragamo-Gruppe ging im ersten Quartal 2024 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 18 % auf 226,9 Millionen Euro zurück, was hauptsächlich auf den schwachen chinesischen Markt und schwierige Großhandelsbedingungen zurückzuführen ist, schreibt...
15.05.2024 594
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang