Rieker
WORTMANN: Der Unternehmensumsatz lag erstmals über 800 Millionen Euro
16.11.2010 4269

WORTMANN: Der Unternehmensumsatz lag erstmals über 800 Millionen Euro

Die Wortmann-Unternehmensgruppe aus der deutschen Stadt Detmold hat die Krise des vergangenen Jahres erfolgreich gemeistert. Das Unternehmen steigerte seinen Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr 2009 / 2010 (Stand Mai 31) auf 832,1 Millionen Euro (im vergangenen Jahr auf 798,9 Millionen Euro). Damit ist es dem Unternehmen erstmals gelungen, die Marke von 800 Millionen Euro zu überschreiten. Das Unternehmen hat in Deutschland besonders große Erfolge erzielt. Hier wuchs der Umsatz um mehr als 10%. In einigen Auslandsmärkten, insbesondere im Markeneinzelhandel in Asien, musste das Unternehmen Verluste hinnehmen. Der Exportanteil ging leicht auf 51,8% zurück (in 2009 betrug er 53,9%).

Mit den Aufträgen in diesem Jahr freut sich Wortmann erneut auf ein Gewinnwachstum - die Verbrauchernachfrage ist in allen Märkten zu beobachten. Allein in Deutschland betrug die Umsatzsteigerung im Schuheinzelhandel in Deutschland in den ersten sieben Monaten 2010 rund 4%.

Die Tamaris-Systempartnerschaft ist bei Schuhverkäufern sehr gefragt: Es gibt bereits funktionierende 359 Tamaris-Verkaufsflächen (im März waren es 2010), von denen 261 Einzelmarkengeschäfte (im März waren es 139) und 122 Läden (im März waren es 220) ) Die Gesamtzahl der Tamaris-Verkaufsflächen beläuft sich auf 139-Geschäfte. Dies entspricht einer Steigerung von 405% gegenüber dem Vorjahr.

Wortmann verfügt über eigene Repräsentanzen in elf europäischen Städten und weitere elf Repräsentanzen in Fernost.  Insgesamt hat das Unternehmen 868-Mitarbeiter auf der ganzen Welt (in 2009 waren es 820), von denen 487 in Europa ist.  30 Tausend Arbeiter produzieren weltweit Schuhe für die Wortmann-Unternehmensgruppe.  Wortmann European Offices steigert seinen Modeverkauf an 26,8  Millionen Paare  Im Segment der Standardschuhe belief sich das Umsatzvolumen der Unternehmensgruppe auf 39 Millionen Paare. Das macht Wortmann zu Recht  der unbestrittene Marktführer im Verkauf von modischen Damenschuhen in Europa. Zu den europäischen Tochterunternehmen von Wortmann zählen Marken wie Tamaris, Marco Tozzi, Caprice, Jana und s.Oliver. In Asien ist Wortmann mit Novi Footwear (Far East) Ltd in Hongkong und Singapur vertreten. Die Kollektionen der Wortmann-Unternehmensgruppe werden in mehr als 70-Ländern und in mehr als 14-000-Filialen weltweit angeboten. 

Die Wortmann-Unternehmensgruppe aus der deutschen Stadt Detmold hat die Krise des vergangenen Jahres erfolgreich gemeistert.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Zalando wird mit dem Verkauf von Sephora-Parfums beginnen

Deutschlands größte Online-Plattform für den Verkauf von Schuhen, Bekleidung und Modeaccessoires erweitert sein Kategorie-Netzwerk durch eine Kooperation mit der französischen Parfüm- und Kosmetikkette Sephora (Teil des Luxusunternehmens ...
24.06.2021 108

Lamoda verzeichnet einen starken Anstieg der Nachfrage nach Sandalen und Sandalen während der Hitzewelle

Der Online-Marktplatz Lamoda analysierte die Veränderungen der Warennachfrage inmitten der Hitze in Moskau. Während der Hitzewelle in der Hauptstadt am vergangenen Freitag und Wochenende stieg die Nachfrage nach Sandalen und Sommerkleidern um 140% ...
24.06.2021 110

St.Friday Socks hat eine ironische "Fußball"-Kollektion veröffentlicht

"Das Spiel ist scheiße", "Ich habe nicht geschaut, aber ich verurteile" und andere Aussagen von "Couchfußball-Analysten" bildeten die Grundlage für die limitierte Kollektion der Designer-Socken der Marke St.Friday Socks und des Autors des YouTube-Kanals "Karty Fußball" Nikita ...
24.06.2021 96

Im Jahr 2020 stieg die Zahl der Online-Bestellungen in Russland um 40%

Im Jahr 2020 wurden 215 Millionen Bestellungen im Wert von 382 Milliarden Rubel ausgestellt, Online-Shops gaben 40% mehr Bestellungen aus als 2019. Der durchschnittliche Scheck betrug 1 Rubel, - sagt die Data Insight-Studie "Online-Bekleidungsmarkt und ...
23.06.2021 214

Tamaris erhält den wichtigsten German Brand Award

Der Rat für Formgebung hat gemeinsam mit dem German Brand Institute for Brand Research zum sechsten Mal die erfolgreichsten Marken mit dem German Brand Award ausgezeichnet, einer der renommiertesten Auszeichnungen in Deutschland. ...
23.06.2021 213
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang