Rieker
Wolverine kauft Payless
02.05.2012 2171

Wolverine kauft Payless

Wolverine Worldwide Inc. (WWW), dem die Schuhmarken Merrell und Hush Puppies gehören, gab am Dienstag bekannt, dass es eine Partnerschaft mit Blum Capital Partners und Golden Gate Capital eingeht, um den Eigentümer der Schuhkette Payless Collective Brands Inc. zu übernehmen. (PSS) für 21,75 USD pro Aktie. Der Gesamttransaktionswert beträgt ca. 2 Mrd. USD, einschließlich der Bewertung der Schulden. Nach Abschluss des Vertrags wird Wolverine die Collective Division kaufen, zu der Marken wie Keds, Saucony und Stride Rite gehören. Die Wertpapierfirmen werden gemeinsam das ShoeSource Payless-Netzwerk und das Geschäft von Collective Licensing International erwerben, berichtete ffin.ru.

Wolverine Worldwide Inc. (WWW), dem die Schuhmarken Merrell und Hush Puppies gehören, gab am Dienstag bekannt, dass sie den Kettenbesitzer in Zusammenarbeit mit Blum Capital Partners und Golden Gate Capital ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Internationale Transportorganisationen fordern Aufhebung der Beschränkungen aufgrund von Covid-19

Die International Road Transport Union (IRU), die International Air Transport Association (IATA), die International Chamber of Shipping (ICS) und die International Transport Workers' Federation (ITF) haben sich an ...
15.10.2021 200

Michael Kors hat in Zusammenarbeit mit dem 007-Film-Franchise eine Kollektion veröffentlicht

Die Capsule Collection MMK x 007, die in Zusammenarbeit der amerikanischen Marke Michael Kors mit dem 007-Film-Franchise erschien, kann als Strand-Kollektion bezeichnet werden. Es beinhaltete Badebekleidung, Hausschuhe und Taschen zum Ausgehen und ...
15.10.2021 187

Benetton verlagert Produktion aus Asien

Die italienische Holding United Colors of Benetton plant, die Produktion aus Asien zu verlagern und erwägt die Möglichkeit, Produktionsstätten in Serbien, Kroatien, der Türkei, Tunesien und Ägypten zu lokalisieren. Bis Ende 2022 wird die Produktion von ...
14.10.2021 284

Die Kennzeichnung half, die Statistiken zur Größe des Schuhmarktes anzupassen

Nach Angaben des IT-Unternehmens, des größten Betreibers der Steuerdaten des Landes, das seit der Einführung des Kennzeichnungssystems in Russland Daten von mehr als 1 Million Online-Kassen des Landes verarbeitet, stellte sich das Volumen der Schuhverkäufe im Land in Form von Sachleistungen heraus zu sein ...
14.10.2021 348

s.Oliver eröffnet die ersten Stores in Murmansk und Taganrog

Monobrand Stores der deutschen Schuhmarke für die ganze Familie s.Oliver haben diesen Herbst in Murmansk und Taganrog eröffnet. Die Fläche der Geschäfte beträgt 140 qm. Meter und 127 qm Meter bzw. In der Verkaufsfläche der Monomarke ...
13.10.2021 281
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang