Rieker
Hat eine neue Höhe genommen
17.09.2012 2210

Hat eine neue Höhe genommen

Der weltweite Schuhmarkt stellte einen Verkaufsrekord auf

Im Jahr 2011 belief sich der weltweite Schuhmarkt auf 21 Milliarden Paar. Die drei größten Schuhhersteller der Welt haben sich im Laufe des Jahres nicht verändert: China - 12,8 Milliarden Paare, Indien - 2,2 Milliarden Paare, Brasilien - 819 Millionen Paare, Vietnam - 800 Millionen Paare, Indonesien - 700 Millionen Paare, Pakistan - 298 Millionen Paare , Bangladesch - 276 Millionen Paare, Mexiko - 253 Millionen Paare, Thailand - 244 Millionen Paare, Italien - 207 Millionen Paare.

Die Dynamik des Schuhkonsums hat auf allen Kontinenten zugenommen. Infolgedessen entwickelten sich die zehn größten Schuhkonsumenten wie folgt: China - 2,8 Milliarden Paare, USA - 2,5 Milliarden Paare, Indien - 2,2 Milliarden Paare, Brasilien - 740 Millionen Paare, Japan - 697 Millionen Paare, Indonesien - 526 Millionen. Paare, Deutschland - 429 Millionen Paare, Frankreich - 424 Millionen Paare, Großbritannien - 372 Millionen Paare, Italien - 336 Millionen Paare.

Zu den größten Schuhexportländern zählen China, Hongkong, Vietnam, Italien und Belgien.

Russland belegt den 9. Platz in der Liste der größten Schuhimportländer - mit einem Importvolumen von 256 Millionen Paaren. Die Top Drei sind die USA, Japan und Deutschland.

Zum ersten Mal in 2011 überstiegen die weltweiten Exporte 100 Milliarden Dollar, was 15% mehr ist als in 2010. In den letzten 10 Jahren hat sich die Anzahl der Schuhe im Exportfluss verdoppelt und ihr Wert um 143% erhöht.

Der Durchschnittspreis pro Paar betrug 7,99 USD und übertraf damit den vorherigen Höchststand von 2008, als der Durchschnittspreis 7,31 USD erreichte.

Der Anteil von Lederschuhen am Gesamtumsatz ging auf 50% zurück - bedingt durch einen Umsatzanstieg bei Gummischuhen und Schuhen mit Textilobermaterial.

Dies sind die Ergebnisse einer von der APICCAPS Association erstellten World Footwear-Studie, schreibt analpa.ru.

Der weltweite Schuhmarkt stellte einen Verkaufsrekord auf: In 2011 belief sich der weltweite Schuhmarkt auf 21 Milliarden Paar. Die drei größten Schuhhersteller der Welt haben sich im Laufe des Jahres nicht verändert: China - 12,8 ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Der französische Konzern LVMH hat 23 Start-up-Projekte im Bereich Innovation für die Luxusindustrie ausgewählt

Der französische Luxuskonzern LVMH hat 23 neue Start-ups ausgewählt, um am La Maison des Startups-Programm von LVMH teilzunehmen, das innovative Lösungen für die Luxusbranche fördert. Insgesamt geht es beim Startup-Wettbewerb, der bereits der siebte ist, um…
25.01.2022 90

PUMA stellt Deviate Nitro Elite Racer Spectra superleichten Laufschuh vor

Eines der großen Verkaufsargumente des neuen Laufschuhs Puma Deviate Nitro Elite Racer Spectra, der für Langstreckenläufe konzipiert wurde, ist sein geringes Gewicht. Der Standard-Laufschuh für Herren wiegt nur 191…
25.01.2022 79

Bikkembergs wird Schuhe in Zusammenarbeit mit Rodolfo Zengarini Italia produzieren

Bikkembergs hat eine Lizenzvereinbarung mit dem italienischen Schuhunternehmen Rodolfo Zengarini unterzeichnet. Die neue Lizenzvereinbarung, die bereits teilweise ab der Herbst-Winter-Saison 2022 in Kraft ist, wird die Entwicklung des Schuhgeschäfts von Bikkembergs als…
24.01.2022 94

Die Verkäufe von Prada zeigten im Jahr 2021 ein starkes Wachstum

In ihrem vorläufigen Jahresbericht gab die Prada Group bekannt, dass die Verkäufe im Jahr 2021 über dem Niveau vor der Pandemie lagen. Der Umsatz des italienischen Luxuskonzerns im Geschäftsjahr 2021 erreicht 3,36 Milliarden Euro, schreibt Worldfootwear.com…
24.01.2022 159

Dior präsentiert Kollaboration mit Birkenstock in Paris

Die Dior x Birkenstock-Kollaboration wurde während der Herrenmode-Show Dior Herbst/Winter 2022/23 auf der Paris Fashion Week präsentiert. Die deutsche Bequemschuhmarke dominiert weiterhin die…
23.01.2022 217
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang