Rieker
Hat eine neue Höhe genommen
17.09.2012 2167

Hat eine neue Höhe genommen

Der weltweite Schuhmarkt stellte einen Verkaufsrekord auf

Im Jahr 2011 belief sich der weltweite Schuhmarkt auf 21 Milliarden Paar. Die drei größten Schuhhersteller der Welt haben sich im Laufe des Jahres nicht verändert: China - 12,8 Milliarden Paare, Indien - 2,2 Milliarden Paare, Brasilien - 819 Millionen Paare, Vietnam - 800 Millionen Paare, Indonesien - 700 Millionen Paare, Pakistan - 298 Millionen Paare , Bangladesch - 276 Millionen Paare, Mexiko - 253 Millionen Paare, Thailand - 244 Millionen Paare, Italien - 207 Millionen Paare.

Die Dynamik des Schuhkonsums hat auf allen Kontinenten zugenommen. Infolgedessen entwickelten sich die zehn größten Schuhkonsumenten wie folgt: China - 2,8 Milliarden Paare, USA - 2,5 Milliarden Paare, Indien - 2,2 Milliarden Paare, Brasilien - 740 Millionen Paare, Japan - 697 Millionen Paare, Indonesien - 526 Millionen. Paare, Deutschland - 429 Millionen Paare, Frankreich - 424 Millionen Paare, Großbritannien - 372 Millionen Paare, Italien - 336 Millionen Paare.

Zu den größten Schuhexportländern zählen China, Hongkong, Vietnam, Italien und Belgien.

Russland belegt den 9. Platz in der Liste der größten Schuhimportländer - mit einem Importvolumen von 256 Millionen Paaren. Die Top Drei sind die USA, Japan und Deutschland.

Zum ersten Mal in 2011 überstiegen die weltweiten Exporte 100 Milliarden Dollar, was 15% mehr ist als in 2010. In den letzten 10 Jahren hat sich die Anzahl der Schuhe im Exportfluss verdoppelt und ihr Wert um 143% erhöht.

Der Durchschnittspreis pro Paar betrug 7,99 USD und übertraf damit den vorherigen Höchststand von 2008, als der Durchschnittspreis 7,31 USD erreichte.

Der Anteil von Lederschuhen am Gesamtumsatz ging auf 50% zurück - bedingt durch einen Umsatzanstieg bei Gummischuhen und Schuhen mit Textilobermaterial.

Dies sind die Ergebnisse einer von der APICCAPS Association erstellten World Footwear-Studie, schreibt analpa.ru.

Der weltweite Schuhmarkt stellte einen Verkaufsrekord auf: In 2011 belief sich der weltweite Schuhmarkt auf 21 Milliarden Paar. Die drei größten Schuhhersteller der Welt haben sich im Laufe des Jahres nicht verändert: China - 12,8 ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Internationale Transportorganisationen fordern Aufhebung der Beschränkungen aufgrund von Covid-19

Die International Road Transport Union (IRU), die International Air Transport Association (IATA), die International Chamber of Shipping (ICS) und die International Transport Workers' Federation (ITF) haben sich an ...
15.10.2021 199

Michael Kors hat in Zusammenarbeit mit dem 007-Film-Franchise eine Kollektion veröffentlicht

Die Capsule Collection MMK x 007, die in Zusammenarbeit der amerikanischen Marke Michael Kors mit dem 007-Film-Franchise erschien, kann als Strand-Kollektion bezeichnet werden. Es beinhaltete Badebekleidung, Hausschuhe und Taschen zum Ausgehen und ...
15.10.2021 187

Benetton verlagert Produktion aus Asien

Die italienische Holding United Colors of Benetton plant, die Produktion aus Asien zu verlagern und erwägt die Möglichkeit, Produktionsstätten in Serbien, Kroatien, der Türkei, Tunesien und Ägypten zu lokalisieren. Bis Ende 2022 wird die Produktion von ...
14.10.2021 284

Die Kennzeichnung half, die Statistiken zur Größe des Schuhmarktes anzupassen

Nach Angaben des IT-Unternehmens, des größten Betreibers der Steuerdaten des Landes, das seit der Einführung des Kennzeichnungssystems in Russland Daten von mehr als 1 Million Online-Kassen des Landes verarbeitet, stellte sich das Volumen der Schuhverkäufe im Land in Form von Sachleistungen heraus zu sein ...
14.10.2021 348

s.Oliver eröffnet die ersten Stores in Murmansk und Taganrog

Monobrand Stores der deutschen Schuhmarke für die ganze Familie s.Oliver haben diesen Herbst in Murmansk und Taganrog eröffnet. Die Fläche der Geschäfte beträgt 140 qm. Meter und 127 qm Meter bzw. In der Verkaufsfläche der Monomarke ...
13.10.2021 281
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang