Rieker
Neue Direktoren werden das Schuhnetz von Tervolina wiederherstellen
19.04.2011 2705

Neue Direktoren werden das Schuhnetz von Tervolina wiederherstellen

Die Schuhkette Tervolina hat sich nie von der Krise erholt - 2010 ging die Anzahl ihrer Geschäfte weiter zurück. Das Netzwerk wird von neuen Managern wiederhergestellt - dem Generaldirektor Vladimir Dudarev, der von der Alkoholfirma "Rust Ink" stammte, und dem Finanzdirektor Andrei Shinkarenko, der in der Restaurantkette Tinkoff arbeitete. Schreibt über diesen "Kommersant"

„Tervolina“ wurde in 1992 gegründet. Auf seiner Website finden Sie Informationen zu 46-Filialen in Moskau und zu mehr als 80 in den Regionen. Der Umsatz im 2010-Jahr könnte Expertenschätzungen zufolge 100-120 Millionen USD betragen.

Der Beginn der Finanzkrise im Land fiel für Tervolina mit der Verhaftung des Eigentümers zusammen: Im September 2008 beschuldigte der Untersuchungsausschuss des russischen Innenministeriums Vadim Stepanov des groß angelegten Betrugs, nämlich des Diebstahls eines Grundstücks im Bezirk Odintsovo der Region Moskau (nach vorläufigen Angaben betrug der Schaden 3) bln rub.) Fast sofort hatte das Netzwerk Probleme mit der Liquidität. Anfang April 2009 entschied das Moskauer Stadtgericht, V. Stepanov gegen eine Kaution von 10 Millionen Rubel freizulassen, und im September wurde dem Geschäftsmann von der Housing Finance Bank, die seinen alten Freunden - den Gründern von PIK K. Pisarev und Yu. Zhukov - gehörte, ein Darlehen gewährt. Neben den Vertretern der Gläubiger trat auch der frühere Miteigentümer von M.Video A. Zayonts dem Verwaltungsrat von Tervolina bei, der die Marktpositionen der Kette wiederherstellen sollte.

Aber all diese Maßnahmen haben nicht geholfen. Laut einem Schuhhändler herrschte in 2010 bei Tervolina nach wie vor ein Mangel an Betriebskapital, weshalb es zu spät war, neue Kollektionen zu kaufen. Darüber hinaus hat das Unternehmen den Anteil russischer Hersteller am Sortiment erhöht. Die Anzahl der Filialen ging weiter zurück: Gab es im November 2009 des Jahres mehr als 150, sind es jetzt ungefähr 130. „Wir haben unrentable Läden geschlossen und neue eröffnet, die Gesamtzahl hat sich nur unwesentlich geändert“, erklärte der Top-Manager von Tervolina. Ihm zufolge will das Netzwerk in diesem Jahr wachsen - vor allem in Moskau.

Die Schuhkette Tervolina hat sich nie von der Krise erholt - 2010 ging die Anzahl ihrer Geschäfte weiter zurück. Das Netzwerk wird von neuen Managern wiederhergestellt - General ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Die Produktkennzeichnungssystemanwendung "Honest Mark" wurde mehr als 2 Millionen Mal heruntergeladen

Der Betreiber des Warenkennzeichnungssystems, das Zentrum für die Entwicklung fortschrittlicher Technologien (CRPT), stellt fest, dass die Anwendung "Honest Sign" dazu dient, die Rechtmäßigkeit von Waren durch Verbraucher zu überprüfen und zusätzliche Informationen über ...
18.01.2021 95

Paris hat die Abhaltung der Fashion Week in Anwesenheit der Öffentlichkeit verboten

Die beiden Fashion Weeks, die im Januar in Paris stattfinden sollten - Ready-to-Wear und Haute Couture für Männer - werden ausschließlich digital sein, da die französischen Behörden beschlossen haben, Veranstaltungen mit ...
18.01.2021 99

Die London Fashion Week wird digital sein

Die London Fashion Week findet vom 19. bis 23. Februar 2021 statt. Unter Berücksichtigung der jüngsten staatlichen Beschränkungen im Zusammenhang mit der Covid-19-Quarantäne wird die Veranstaltung digital sein.
18.01.2021 94

Galerie Schuhe & Mode auf April verschoben

Die Termine der Galerie Shoes & Fashion in Düsseldorf wurden erneut verschoben. Die Veranstalter beschlossen, die Ausstellung auf April zu verschieben.
15.01.2021 238

Louis Vuitton startet ein Popup, um Virgil Ablohs seltene Turnschuhe zu unterstützen

Am Vorabend der Pariser Herrenmode-Woche, am 8. Januar, wurde in der französischen Hauptstadt ein neues Popup-Projekt von Louis Vuitton mit dem Titel „Louis Vuitton: Spaziergang im Park“ gestartet.
15.01.2021 254
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang