Rieker
In der zweiten Jahreshälfte 2012 wird ein Mangel an Schuhen erwartet
15.03.2012 1636

In der zweiten Jahreshälfte 2012 wird ein Mangel an Schuhen erwartet

Erstens wird der Mangel an Waren neue Kollektionen von Kinderschuhen betreffen. Das Vorjahr war für den Schuhmarkt nicht einfach. Seit Anfang 2011 haben die Lieferanten einen Umsatzrückgang verzeichnet, die Waren wurden in den Lagern verzögert, was zu einem Abschlag und zahlreichen Lagerbeständen führte. Unter den Eigentümern von Einzelhandelsgeschäften gibt es eine starke Idee, dass es genug Produkte gibt, Sie können es sicher zu Beginn oder sogar in der Mitte der Saison und zu einem besseren Preis kaufen, und deshalb können Sie sich Zeit nehmen. Diese Annahme bestätigte voll und ganz den starken Rückgang der Aktivität der Großhandelskäufer von Kinderschuhen während der Präsentationstage: Die Anzahl der Besucher und die Anzahl der Bestellungen gingen deutlich zurück.

Viele Fabriken haben die Produktionspläne entsprechend den Anträgen regionaler Händler nach unten korrigiert. So kündigten im Oktober 2011 eine Reihe von Herstellern eine Beschränkung der Veröffentlichung von Frühjahrskollektionen für Kinderstiefel und Stiefel auf einem Fahrrad an. Das Ergebnis ist jetzt greifbar. Im Frühjahr 2012 wird ein Mangel an Fahrrädern aufrechterhalten. Die Welle des Warenmangels hat den Einzelhandel jedoch noch nicht erreicht, da sich der Bestand an Kinderschuhen in loser Schüttung, der vor dem Hintergrund des oben genannten Umsatzrückgangs gebildet wurde, nicht vollständig zerstreute.

„Alle indirekten und direkten Verkäufe deuten darauf hin, dass bald mit Engpässen bei bestimmten Schuhgruppen zu rechnen ist. Wer es schafft, Schuhe für die kommende Herbst-Winter-Saison zu beantragen, wird davon profitieren. Der Rest wird gezwungen sein, Waren aus freien Resten zu kaufen, und im schlimmsten Fall reichen die Produkte möglicherweise einfach nicht aus ", kommentierte Alexander Borodin, Manager von Mila - Schuhgroßhandel.
Erstens wird der Mangel an Waren neue Kollektionen von Kinderschuhen betreffen. Das Vorjahr war für den Schuhmarkt nicht einfach. Seit Anfang 2011 haben Lieferanten einen Umsatzrückgang verzeichnet, das Produkt hat sich verzögert ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Galerie Schuhe & Mode auf April verschoben

Die Termine der Galerie Shoes & Fashion in Düsseldorf wurden erneut verschoben. Die Veranstalter beschlossen, die Ausstellung auf April zu verschieben.
15.01.2021 170

Louis Vuitton startet ein Popup, um Virgil Ablohs seltene Turnschuhe zu unterstützen

Am Vorabend der Pariser Herrenmode-Woche, am 8. Januar, wurde in der französischen Hauptstadt ein neues Popup-Projekt von Louis Vuitton mit dem Titel „Louis Vuitton: Spaziergang im Park“ gestartet.
15.01.2021 178

Wildbeeren betraten den deutschen Markt

Der russische Online-Händler Wildberries hat seine Geschäftstätigkeit in Deutschland aufgenommen und beabsichtigt, seine Expansion in andere europäische Länder - Frankreich, Italien und Spanien - fortzusetzen. Derzeit entwickelt Wildberries seine Aktivitäten auf den Märkten von 10 Ländern, darunter Polen, ...
14.01.2021 230

DR. Martens hat eine Sammlung mit Zeichnungen von Keith Haring veröffentlicht

Eine Sammlung von Mardern mit Zeichnungen des berühmten New Yorker Graffiti-Künstlers, der 1990 an AIDS starb, wurde in Zusammenarbeit mit Dr. Martens und die Keith Haring Foundation. Die Sammlung enthält die Ikone Dr. Martens 1460 und zwei ...
14.01.2021 316

Prada gibt im Dezember 2020 Verkäufe vor der Krise zurück

Das zweite Halbjahr 2020 für die Marke Prada war eine Phase einer allmählichen Erholung der Einzelhandelsumsätze, trotz der Schließung einiger Markengeschäfte (9% der Kette). Im Dezember 2020 erholten sich die Prada-Verkäufe auf ...
14.01.2021 233
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang