Rieker
Der Inhaber der Lamoda Global Fashion Group sammelte 120 Millionen Euro für die Entwicklung des E-Commerce
19.11.2020 8396

Der Inhaber der Lamoda Global Fashion Group sammelte 120 Millionen Euro für die Entwicklung des E-Commerce

Die Global Fashion Group, die einen der größten Online-Modegeschäfte in Russland, Lamoda, verwaltet, hat während des Börsenhandels rund 120 Millionen Euro gesammelt. Das Unternehmen plant, mit diesem Geld eigene Projekte für Marktplätze für modische Waren zu entwickeln und in Technologien zu investieren, die zur Optimierung des Online-Geschäfts beitragen.

Die Global Fashion Group entwickelt Projekte für Modemarktplätze auf den Märkten von Entwicklungsländern. Neben der russischen Plattform Lamoda gehört zu ihren Projekten der australische Markt The Iconic, der Marktplatz Zalora, der auf den Märkten Südostasiens tätig ist, und der Marktplatz für modische Waren Dafiti, der eine Reihe lateinamerikanischer Länder abdeckt. ...

„Heute ist GFG in Schwellenländern in Ländern mit geringer E-Commerce-Verbreitung in der Mode tätig. Das Potenzial dieser Märkte liegt bei über einer Milliarde Kunden, und unsere Aussichten sind enorm. Mit diesem Deal verfügen wir über noch mehr Ressourcen, um das Mode-E-Commerce-Geschäft zu stärken und die nächste Phase unseres Wachstums zu unterstützen “, sagte Patrick Schmidt, Co-CEO der Global Fashion Group.

Die Global Fashion Group, die einen der größten Online-Modegeschäfte in Russland, Lamoda, verwaltet, hat während des Börsenhandels rund 120 Millionen Euro gesammelt. Diese Geldfirma ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

M&G Italia wird eine Testcharge von Schuhrohlingen in Fabriken in Dagestan platzieren

Der italienische Schuhhersteller M&G Italia und das Ministerium für Industrie und Handel von Dagestan haben vereinbart, eine Testcharge zur Herstellung von Zuschnitten für italienische Schuhe in Fabriken in der Republik Dagestan zu platzieren, - schreibt TASS unter Berufung auf den Pressedienst ...
02.12.2021 130

Detsky Mir platziert 1,5 Millionen Bestellungen am Black Friday

Vom 22. bis 28. November fand im Detsky Mir Online-Shop der Black Friday statt. Es war auch möglich, eine Bestellung über die mobile Einzelhandelsanwendung aufzugeben. Als Ergebnis der Aktion wurden mehr als 1,5 Millionen Bestellungen über insgesamt 3 Milliarden ...
02.12.2021 103

Die fünfte adidas x IVY PARK-Kollaboration veröffentlicht

Die neue leuchtende Kollektion von adidas und der Marke der amerikanischen Sängerin und Schauspielerin Beyoncé IVY PARK wird am 9. Dezember veröffentlicht und umfasst neben Kleidungsstücken - eine Patchwork-Daunenjacke, Overalls und Strampler, Strickhosen und Kunstlederröcke - drei . ..
02.12.2021 116

Public Consumer Initiative testete Sportmarkenschuhe für die Kennzeichnung

Die öffentliche Organisation "Public Consumer Initiative" (OPI) führte einen Testkauf von Schuhen bekannter Sportmarken in russischen Online-Shops durch, um die Produkte auf Einhaltung der technischen ...
01.12.2021 360

St.Friday Socks hat eine Weihnachtskollektion veröffentlicht

Die festliche Kollektion der St. Petersburger Marke von Designersocken St.Friday Socks wurde mit "Tiger-Wortspielen" und Pinguinen mit Brille verziert.
01.12.2021 155
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang