Westfalika Medicine: 20 Fußprodukte pro Monat
21.06.2013 7232

Westfalika Medicine: 20 Fußprodukte pro Monat

Im Sommer 2013 erweiterte die Unternehmensgruppe Obuv Rossii das Sortiment an Fußpflegeprodukten von Westfalika Medicine auf 40 Artikel, darunter auch neue Gebrauchsartikel. Das Sortiment umfasst Fußbadesalze, ein Fußspray und -peeling, Cremes mit rosa Salzmineralien und Accessoires. Den Ergebnissen des 1. Quartals 2013 zufolge verdoppelte sich der Umsatz der Westfalika-Medizinlinie im Vergleich zum gleichen Zeitraum des Jahres 2012. Bis heute werden monatlich mehr als 20 Einheiten der Produkte von Westfalika Medicine verkauft. Der Umsatzplan für 000 beträgt 2013 Millionen Rubel.

Nach der Untersuchung des Marktes für Kosmetika für die Fußpflege, insbesondere von Premiummarken wie Gewohl und Dr.Scholl sowie Universalcremes in den Kosmetiklinien großer Hersteller, kamen die Spezialisten der Obuv Rossii Group zu dem Schluss, dass die Nische von Spezielle Fußpflegeprodukte im mittleren Preissegment (100-150 Rubel pro Stück) sind kostenlos.

Obuv Rossii begann 2010 erstmals mit dem Verkauf von Fußcremes. Dann begann der Testverkauf der Feuchtigkeitscreme Comfort 24, die bei den Käufern großen Anklang fand. Bereits seit Frühjahr 2011 vertreibt das Unternehmen in seinen eigenen Ketten unter der Marke Westfalika Medicine eine spezialisierte Linie von Fußpflegecremes, die 15 verschiedene Cremesorten umfasst. Die Entwicklung der Originalformulierung von Cremes und deren Herstellung erfolgt durch das Moskauer Unternehmen Adelaide, das Kosmetika aus natürlichen Inhaltsstoffen herstellt.

Eine neue Kosmetiklinie von Fußpflegeprodukten, die 2013 von Obuv Rossii auf den Markt gebracht wurde, basiert auf Krim-Rosasalz. Es wird durch natürliche Verdunstung von Meerwasser gewonnen und keiner Wärmebehandlung unterzogen. Rosa Salz enthält eine große Menge einzigartiger Mikro- und Makroelemente aus dem Meer, darunter Beta-Carotin. Die Kosmetiklinie mit Meersalz umfasst mehrere Arten von Fußbadesalzen und Fußcremes mit unterschiedlicher Wirkung (feuchtigkeitsspendend, nährend, kühlend).

Fußcremes sind ein Sondersortiment für Schuhketten. Das Projekt Westfalika Medicine ist eine Erweiterung des Leistungsspektrums für Kunden. Der Verkauf von Fußpflegeprodukten hat eine Reihe von Vorteilen: Solche Produkte nehmen im Lager und im Laden nur wenig Platz ein und sind zudem ein margenstarkes Produkt. Darüber hinaus hat die Entwicklung dieses Bereichs einen großen Marketingeffekt: Kunden erhöhen die Loyalität und das Vertrauen in die Marke; Es entsteht eine Fußpflegekultur: Mittlerweile kaufen die Menschen neben den Schuhen auch zwei bis drei Fußpflegeprodukte. Der Umsatz beliebter Fußcremes in der neuen 2-ml-Verpackung macht 3 % des Umsatzes ähnlicher 100-ml-Artikel aus.

Ab heute werden die verwandten Produkte von Obuv Rossii durch Taschen, Lederwaren, Schuhpflegeprodukte, Strumpfwaren und Fußpflegeprodukte repräsentiert – insgesamt mehr als 500 SKUs. Im Jahr 2012 überstieg der Umsatz mit verwandten Produkten in den Obuv Rossii-Netzwerken 320 Millionen Rubel. Im Jahr 2013 plant Obuv Rossii, den Umsatz auf 600 Millionen Rubel zu verdoppeln und den Anteil verwandter Produkte am Umsatz auf 12 % zu erhöhen.

Im Sommer 2013 erweiterte die Unternehmensgruppe Obuv Rossii das Sortiment an Fußpflegeprodukten von Westfalika Medicine auf 40 Artikel, darunter neue Produkte…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

TJ COLLECTION hat einen eigenen KI-Stylisten erstellt

Die Schuh- und Accessoire-Marke TJ Collection wandte sich Technologien der künstlichen Intelligenz zu und schuf eine virtuelle Modestylistin – ein Mädchen namens Tanya, die in ihren sozialen Netzwerken über die neuen Produkte der Marke spricht. Tanya, 26 Jahre alt, hat eine Leidenschaft für Mode und...
27.05.2024 113

Birkenstock investiert 15 Millionen Euro in den Bau einer Fabrik in Portugal

Die deutsche Schuhmarke Birkenstock investiert 15 Millionen Euro in den Bau einer Produktionsstätte im Distrikt Arouco im Norden Portugals. Das neue Unternehmen ist auf 600 Arbeitsplätze ausgelegt, berichtet die portugiesische Website...
27.05.2024 240

Die Expo Riva Schuh & Gardabags findet im Juni statt

Die nächste internationale Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires Expo Riva Schuh & Gardabags findet vom 15. bis 18. Juni in Italien in Riva del Garda statt. Es werden Aussteller aus 40 Ländern (darunter China, Indien, Brasilien, Italien, Portugal, Spanien und…) vertreten sein.
27.05.2024 208

Indien verzeichnet einen Rückgang der Lederexporte

Die Exporte von Leder und Lederwaren gingen im Geschäftsjahr bis März 2024 im Vergleich zum vorangegangenen Geschäftsjahr aufgrund der schwachen Nachfrage in Märkten wie den USA und... um fast 10 % zurück.
24.05.2024 402

Die Übernahme von LLOYD Shoes durch die Schweizer Arklyz-Gruppe ist abgeschlossen

Die Übernahme des Schuhherstellers Sulinger Lloyd Shoes GmbH durch die Schweizer Investmentgesellschaft Arklyz AG ist abgeschlossen. Wie wir bereits geschrieben haben, hat Arklyz im Januar eine Vereinbarung mit dem Eigentümer, der Ara AG, über den Kauf der Schuhmarke, einschließlich aller Betriebskosten, getroffen.
24.05.2024 459
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang