Valentino stellte die Kapselschuhkollektion vor
29.12.2011 2962

Valentino stellte die Kapselschuhkollektion vor

Von Dezember 23 bis 2011 wurde die exklusive Timestrings-Kapselschuhkollektion von Valentino exklusiv auf der TSUM vorgestellt.
Die Valentino-Designer Maria Grazia Chiuri und Pierpaolo Piccioli kreieren eine neue Sprache mit traditionellen Techniken. In der Timestrings Kapsel Schuhkollektion erkunden sie das Konzept von Zeit, Harmonie und Exzellenz in der Schuhkunst.

Die Timestrings-Kollektion wird von 10-Paar Schuhen präsentiert, in denen die Hauptelemente von Valentino House und die ganze Welt der High Fashion neu interpretiert werden. Blumen, Spitzen, Kristalle und rote Farbe stehen für eine neue Ästhetik voller Energie und Kraft. Kleine Schleifen zieren die Stiefeletten, ein hoher Plexiglasabsatz kontrastiert mit dunklem Samt, klassische Boote sind mit Nieten und Halbedelsteinen verziert und Boote mit offenem Umhang bestehen aus einer Kombination aus Spitze und Nappaleder. Die Farbpalette ist so ikonisch wie das Design: Beige, Rot, Schwarz und Elfenbein. 

Ein wesentlicher Bestandteil dieser limitierten, vollständig handgefertigten Edition ist, dass jedes Modell mit der Zeit versehen ist, die für die Herstellung benötigt wird: 01.39h: 48 ': 39' - dies bedeutet Modell Nr. 1; Die Zeit, die für die Herstellung aufgewendet wurde - 39 Stunden 48 Minuten 39 Sekunden -, so entsteht eine wirklich exklusive Mode, die die Zeit einfach in die Zeit der Erfindungen und neuen Entdeckungen verwandelt. So spielen die Designer exquisit mit den Motiven der Wissenschaft der Zahlen und dementsprechend der Zeit-Numerologie und betonen damit, dass die besten Objekte der Handwerkskunst nicht nur vom Talent und Können ihrer Herstellung, sondern natürlich auch von der Zeit bestimmt werden. In einer Zeit des schnellen Wandels ist es etwas Besonderes, sich die Zeit zu nehmen, ein Produkt zu entwerfen, herzustellen und zu verfeinern.

 Von Dezember 23 bis 2011 wurde die exklusive Timestrings-Kapselschuhkollektion von Valentino exklusiv auf der TSUM vorgestellt.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Street Beat eröffnete einen dritten Store in Krasnodar

In Krasnodar wurde im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Oz Mall ein neues Geschäft des Mehrmarken-Sportbekleidungs- und Schuhnetzwerks Street Beat eröffnet. Es wurde das dritte Street Beat-Geschäft in der Stadt und das 65. Geschäft der Einzelhandelskette. Im Jahr 2024 wird der Einzelhandelseigentümer Inventive Retail...
17.05.2024 277

Die Zusammenarbeit zwischen New Wales Bonner und adidas steht vor der Tür

Die in London ansässige Designerin Grace Wallace Bonner hat erneut an der Umgestaltung der ikonischen Silhouette der Samba-Sneaker der deutschen Adidas-Marke mitgewirkt. Die neueste Zusammenarbeit zwischen Wales Bonner und adidas wird zwei neue Sneaker-Silhouetten und eine neue Version umfassen ...
17.05.2024 404

Converse bereitet sich auf Kürzungen im Rahmen der Optimierung der Muttergesellschaft Nike Inc. vor.

Converse wird im Rahmen eines Kostensenkungsplans seiner Muttergesellschaft Nike Inc., die Entlassungen durchführt, um ihre Kosten um 2 Milliarden US-Dollar (1,84 Milliarden Euro) zu senken, Stellen abbauen. Personal…
16.05.2024 463

Der Umsatz von Geox ging im ersten Quartal 13,5 um 2024 % zurück.

Sinkende Umsätze in Mehrmarken- und Franchise-Stores wirkten sich negativ auf die Quartalsergebnisse der italienischen Geox-Gruppe aus. Der Umsatz des Unternehmens ging im Zeitraum Januar-März 2024 auf 193,6 Millionen zurück, was 13,5 % weniger als das Ergebnis ist...
16.05.2024 567

Ferragamo meldet Umsatzrückgang

Der Umsatz der italienischen Ferragamo-Gruppe ging im ersten Quartal 2024 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 18 % auf 226,9 Millionen Euro zurück, was hauptsächlich auf den schwachen chinesischen Markt und schwierige Großhandelsbedingungen zurückzuführen ist, schreibt...
15.05.2024 590
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang