Rieker
Der FREE'k-Basar des neuen Jahres findet zum ersten Mal in St. Petersburg statt
25.11.2011 1737

Der FREE'k-Basar des neuen Jahres findet zum ersten Mal in St. Petersburg statt

Zum ersten Mal in St. Petersburg wird "New Year's FREE'k Bazar". Kreative Workshops, Designer, Dekorateure, freie Künstler - die gesamte kreative Elite von St. Petersburg wird sich vom 20. bis 31. Dezember im Gebäude der ehemaligen Smolninsky-Bäckerei versammeln.

FREE'k Bazar ist nicht nur ein Markt. Dies sind zehn Tage voller modischer Performances, Vintage Defile, Spiele, Meisterklassen und Konzerte. Dies ist sowohl eine Ausstellung als auch ein Feiertag und der beste Weg, um die Neujahrsstimmung zu erzeugen.

Designerkleidung und -schuhe, Schmuck und Geschenke, originelles Spielzeug, Dekorelemente, Vintage-Accessoires aus aller Welt, moderne Kunstgegenstände - hier können Sie nicht nur die ganze Vielfalt des modernen Designs und der Handarbeit sehen, sondern auch eine gute Zeit haben und vielleicht kaufen die ungewöhnlichsten Geschenke für Ihre Lieben. Bei FREE'k bazar gibt es nur eine Regel - verhandeln Sie unbedingt. Immerhin ist der Basar der demokratischste und frei von wirtschaftlichen Regeln.

FREE'k Bazar ist ein Projekt der Organisatoren des DeLa'Ruk Festivals, einer Bewegung, die russische Designer und Handwerker zusammenbringt. Im Laufe der Jahre haben mehr als 60 Menschen an DeLa'Rouk-Veranstaltungen teilgenommen. Die Ausstellung hat für St. Petersburg eine gute Tradition und ist ein echtes Ereignis in der Welt der Designer und einfach der Liebhaber von Designerartikeln. Der Neujahrsmarkt findet erstmals in St. Petersburg statt. Und dies ist die einzige Stadtplattform, auf der alle Phänomene eines modernen Autorengeschenks präsentiert werden.

Zum ersten Mal in St. Petersburg wird "New Year's FREE'k Bazar". Kreative Workshops, Designer, Dekorateure, freie Künstler - die gesamte kreative Elite von St. Petersburg wird in ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Crocs hat eine Zusammenarbeit mit dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht

Bilder eines Maskenschädels, eines Herzens und einer Inschrift mit dem Namen des Künstlers sind zu unverwechselbaren Gestaltungselementen der neuen Clogs geworden, die in Zusammenarbeit zwischen Crocs und dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht wurden.
21.01.2021 95

Nike verklagt fast 600 US-Sneaker-Sites

Der amerikanische Sportriese Nike hat 589 Websites verklagt, weil sie angeblich gefälschte Versionen von Nike- und Converse-Schuhen online verkauft haben.
21.01.2021 206

Der Umsatz der Detsky Mir Group stieg im Jahr 2020 um 11%

Der konsolidierte Umsatz der Detsky Mir Group belief sich im Jahr 2020 auf 142,9 Milliarden Rubel, eine Steigerung von 11%. Im 4. Quartal 2020 stieg der Konzernumsatz des Konzerns um 14,4% gegenüber dem gleichen ...
21.01.2021 128

Adidas enthüllt Ultraboost 21 Laufschuhe

Die aktualisierte Silhouette des Laufschuhs adidas Ultraboost 21 bietet eine verbesserte Dämpfung. Die in die Außensohle integrierte LEP-Technologie (Linear Energy Push) bietet 15% mehr Stabilität im Vorder- und Mittelfuß, - ​​...
21.01.2021 163

Christian Louboutin kündigt Orange als "neues Schwarz" an

Trotz des Pantone Color Institute, das die Kombination von Grau und Gelb als Hauptfarben des Jahres 2021 ankündigte, gab die französische Luxusschuhmarke Christian Louboutin ihr Statement ab und nannte Orange das "neue Schwarz". Die Marke hat damit begonnen ...
20.01.2021 322
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang