Rieker
Der FREE'k-Basar des neuen Jahres findet zum ersten Mal in St. Petersburg statt
25.11.2011 2001

Der FREE'k-Basar des neuen Jahres findet zum ersten Mal in St. Petersburg statt

Zum ersten Mal in St. Petersburg wird "New Year's FREE'k Bazar". Kreative Workshops, Designer, Dekorateure, freie Künstler - die gesamte kreative Elite von St. Petersburg wird sich vom 20. bis 31. Dezember im Gebäude der ehemaligen Smolninsky-Bäckerei versammeln.

FREE'k Bazar ist nicht nur ein Markt. Dies sind zehn Tage voller modischer Performances, Vintage Defile, Spiele, Meisterklassen und Konzerte. Dies ist sowohl eine Ausstellung als auch ein Feiertag und der beste Weg, um die Neujahrsstimmung zu erzeugen.

Designerkleidung und -schuhe, Schmuck und Geschenke, originelles Spielzeug, Dekorelemente, Vintage-Accessoires aus aller Welt, moderne Kunstgegenstände - hier können Sie nicht nur die ganze Vielfalt des modernen Designs und der Handarbeit sehen, sondern auch eine gute Zeit haben und vielleicht kaufen die ungewöhnlichsten Geschenke für Ihre Lieben. Bei FREE'k bazar gibt es nur eine Regel - verhandeln Sie unbedingt. Immerhin ist der Basar der demokratischste und frei von wirtschaftlichen Regeln.

FREE'k Bazar ist ein Projekt der Organisatoren des DeLa'Ruk Festivals, einer Bewegung, die russische Designer und Handwerker zusammenbringt. Im Laufe der Jahre haben mehr als 60 Menschen an DeLa'Rouk-Veranstaltungen teilgenommen. Die Ausstellung hat für St. Petersburg eine gute Tradition und ist ein echtes Ereignis in der Welt der Designer und einfach der Liebhaber von Designerartikeln. Der Neujahrsmarkt findet erstmals in St. Petersburg statt. Und dies ist die einzige Stadtplattform, auf der alle Phänomene eines modernen Autorengeschenks präsentiert werden.

Zum ersten Mal in St. Petersburg wird "New Year's FREE'k Bazar". Kreative Workshops, Designer, Dekorateure, freie Künstler - die gesamte kreative Elite von St. Petersburg wird in ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Expo Riva Schuh & Gardabags fand in Italien statt

Die Januar-Messe für Schuhe, Taschen und Accessoires Expo Riva Schuh & Gardabags in Italien ist zu Ende gegangen. An der Veranstaltung nahmen 430 Aussteller aus mehr als 30 Ländern teil, die Ausstellung erhielt 3500 Besucher aus 86…
21.01.2022 150

Die OR Group ist bei Anleihen technisch in Verzug geraten

Die OR Group (ehemalige Obuv Rossii Group of Companies) hat es versäumt, Anleihen für 0,6 Milliarden Rubel rechtzeitig zurückzuzahlen, was einen technischen Ausfall ermöglichte. Die Anleihen werden von der Promsvyazbank (PSB) gehalten, mit der Verhandlungen geführt werden. Wenn sie scheitern, wird die Gruppe...
21.01.2022 198

Die Zusammenarbeit zwischen New Balance und dem Künstler Joshua Wades hat eine aktualisierte Version des New Balance 57/40 veröffentlicht

Im Design des neuen Modells New Balance 57/40 NB, das in Zusammenarbeit mit dem Künstler Joshua Vaidsaom entstanden ist, finden sich Flecken – Farbspuren, die an die Jugend des Künstlers und seine Leidenschaft erinnern …
20.01.2022 147

MICAM auf März verschoben

Die Organisatoren von Europas größter internationaler Schuhmesse MICAM haben die Verschiebung des Veranstaltungstermins bekannt gegeben. Die Ausstellung findet vom 13. bis 15. März anstelle der ursprünglich geplanten Termine statt - vom 20. bis 22.…
20.01.2022 224

Detsky Mir hat etwa 3 Tonnen Schuh- und Textilabfälle recycelt

Die Detsky Mir Group und das Dmitrovsky RTI Plant, die größte Abfallverarbeitungsanlage in Russland, haben die Ergebnisse der Kampagne „Neues Leben für unerwünschte Kleidung und Schuhe mit Vorteilen für Sie“ für 2021 zusammengefasst…
20.01.2022 312
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang