Rieker
In St. Petersburg entsteht ein neues Schuhnetzwerk Mosso
31.05.2011 5508

In St. Petersburg entsteht ein neues Schuhnetzwerk Mosso

Miteigentümer der Adamant-Holding M. Bazhenov investierte 5 Millionen US-Dollar in das Schuhgeschäft. Er kaufte eine Schuhfabrik in China und gründete eine Kette von Mosso-Schuhgeschäften in St. Petersburg.

Der Kauf von Räumlichkeiten, Reparaturen und Ausrüstung kostete 4 Millionen US-Dollar. Heute beschäftigt die Fabrik 220 Mitarbeiter unter der Führung von 10 russischen Managern. Es werden bis zu 400 Paar Schuhe pro Jahr nach den Mustern italienischer und russischer Designer hergestellt. „Das Geschäft richtet sich hauptsächlich an Großhandelskunden aus dem Gebiet der ehemaligen UdSSR“, sagt der Geschäftsmann.

Die Fabrik liefert etwa 20% ihrer Produktion nach St. Petersburg, wo M. Bazhenov unter der Marke Mosso ein Netzwerk von Schuhgeschäften für die Mittelklasse aufbaute. Die Kette ist seit einem halben Jahr in Betrieb und hat bereits acht Geschäfte mit einer durchschnittlichen Fläche von 120 Quadratmetern in den Haupteinkaufs- und Unterhaltungskomplexen der Adamant Holding. In das Projekt wurde bereits eine Million US-Dollar investiert. Im Laufe des Jahres plant der Investor, die Anzahl der Verkaufsstellen zu verdoppeln. "Aber die Stadt hat ein deutliches Defizit an Räumlichkeiten in einem geeigneten Format", beklagt der Geschäftsmann und betont, dass Mosso als Mieter keine Präferenzen in den Adamant-Komplexen hat.

Der Umsatz des Mosso-Netzwerks wird nach der Prognose von M. Bazhenov für das erste Betriebsjahr 10 Mio. USD betragen. Der Geschäftsmann hat noch keine Pläne, ein Handelsnetzwerk in den Regionen aufzubauen.

„Das Volumen der gemeldeten Investitionen ist dem Markt angemessen. M. Bazhenov betritt ein dynamisches Segment, das auch während der Krise vor dem Hintergrund einer allgemeinen Rezession ein Wachstum verzeichnete “, sagt D. Yadernaya, Direktor der Abteilung Esper Group. Der Experte stellt fest, dass der russische Schuhmarkt im vergangenen Jahr um 21% auf 24,2 Mrd. USD gewachsen ist. Für dieses Jahr wird ein Anstieg um weitere 22% prognostiziert.

"Jetzt wollen die Russen keine billigen Schuhe mehr tragen, aber sie können immer noch keine teuren Schuhe tragen. Das Segment, in dem Mosso ausgegangen ist, wird also an Popularität gewinnen. Und das Netzwerk hat nur wenige Konkurrenten “, sagte ein Experte der Esper Group.

„Das neue Netzwerk wird sich auch im Straßenhandel entwickeln, ohne das Markenbekanntheit und stabile Umsätze nicht erreicht werden können“, sagte Sergey Fedorov, CEO von Praktis CB. Nach den Materialien der Zeitschrift "Business Petersburg".

Miteigentümer der Adamant-Holding M. Bazhenov investierte 5 Millionen US-Dollar in das Schuhgeschäft. Er kaufte eine Schuhfabrik in China und gründete eine Kette von Mosso-Schuhgeschäften in St. Petersburg. Kauf von Räumlichkeiten, ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Waldbeeren steigerten Umsatz im 1. Halbjahr 2021 um 70 %

Nach den Ergebnissen des ersten Halbjahres 2021 stieg der Umsatz des Online-Händlers Wildberries im Vergleich zum Vorjahr um 70 % und betrug 303 Milliarden Rubel. Das Umsatzwachstum bei Stückwaren betrug 82%, - in einer Pressemitteilung festgehalten ...
02.08.2021 84

World Footwear 2021 Yearbook: 2020 war ein hartes Jahr für die globale Schuhindustrie

2020 war ein hartes Jahr für die Schuhindustrie, aber besser als vorhergesagt. Im Jahr 2020 gingen die Schuhproduktion und der Export um 15,8 % bzw. 19 % zurück, so das portugiesische Jahrbuch World Footwear 2021 ...
02.08.2021 78

Adidas x Lego hat eine neue Kollektion von Ultraboost DNA-Sneakern für Erwachsene und Kinder veröffentlicht

Das Design der neuesten Sneaker-Kollektion aus der adidas / Lego-Kollaboration ist fest mit dem bekanntesten Kinderdesigner verbunden. Wie die bisherigen adidas x Lego Kollektionen verfügen die Modelle dieser Linie über eine Fersenkappe mit ...
01.08.2021 101

YouTube-Shoes Report: Was erwartet uns im August?

In dieser Ausgabe der Shoes Report News erzählen wir: Wann und wo die Euro Shoes stattfindet, welche Marken und aus welchen Ländern ausstellen, Öko-Trends in der Schuhproduktion, steigende Preise für Schuhe und Kleidung, Sie können jetzt Großhandelsschuhe online kaufen, Großhandel ...
30.07.2021 821

In Russland entstand ein Labor zur Prüfung etikettierter Waren

Der Verband der Handelsunternehmen, das Unternehmen TrekMark und der Betreiber des nationalen Kennzeichnungssystems, Honest Sign, haben ein Labor zum Testen von Kennzeichnungscodes auf Waren eröffnet. Das Zentrum erschien im Auftrag des Ministeriums für Industrie und Handel auf der Grundlage von ...
30.07.2021 258
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang