Rieker
Auf der Suche nach der Zukunft
25.05.2012 1685

Auf der Suche nach der Zukunft

Amerikanische Netzwerke investieren in die Suche nach Entwicklungsstrategien

Die größten amerikanischen Schuhunternehmen haben die Ergebnisse des ersten Quartals 2012 zusammengefasst. Brown Shoe Co. Der Nettogewinn ging aufgrund der Umstrukturierung des Unternehmens um 54% zurück. Wall Street-Analysten erwarten, dass warmes Wetter den Umsatz fördert.

In drei Monaten verdiente Brown Shoe 1,7 Millionen US-Dollar (3,7 Millionen US-Dollar waren letztes Jahr im gleichen Zeitraum). Das Unternehmen hat eine seiner Fabriken in China, ein Logistikzentrum in Missouri und zahlreiche Geschäfte geschlossen (für insgesamt 1300 berühmte Schuhgeschäfte in Amerika, Kanada und Asien). Die Einsparungen wurden verwendet, um den Sportschuhhersteller American Sporting Goods Corp. zu kaufen. für 145 Millionen US-Dollar (Rückruf, der Deal fand im Februar 2012 statt). Der Umsatz stieg von 619,6 Mio. USD auf 626,4 Mio. USD. Im Allgemeinen plant das Unternehmen, den Umsatz bis 2013 auf 2,59 Mrd. USD zu steigern.

Collective Brands Inc., dem die Ketten Payless ShoeSource und Stride Rite gehören, gab bekannt, dass das Ergebnis und der Umsatz im ersten Quartal gestiegen sind. Das Unternehmen wechselte das Merchandising in PayLess-Filialen und erhöhte die Anzahl der Basismodelle in der für die USA bestimmten Kollektion.

Das Unternehmen hat 6,4 Millionen US-Dollar in die Überwachung und Erforschung "strategischer Alternativen" investiert. Weitere 2,7 Millionen US-Dollar wurden für Ladenschließungen ausgegeben. Jetzt hat das Unternehmen 4 Filialen, 476 weniger als ein Jahr zuvor. 65 Geschäfte arbeiten auf Franchise-Basis. Der Nettogewinn des Unternehmens belief sich im ersten Quartal 185 auf 2012 Mio. USD (im letzten Jahr verdiente das Unternehmen im gleichen Zeitraum 33,4 Mio. USD). Der Umsatz stieg von 26,4 Millionen US-Dollar auf 869 Millionen US-Dollar. Laut den Materialien der Website analpa.ru.

Amerikanische Ketten investieren in die Suche nach Entwicklungsstrategien Die größten amerikanischen Schuhunternehmen haben die Ergebnisse des ersten Quartals 2012 zusammengefasst. Brown Shoe Co. Nettogewinn um ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Zalando wird mit dem Verkauf von Sephora-Parfums beginnen

Deutschlands größte Online-Plattform für den Verkauf von Schuhen, Bekleidung und Modeaccessoires erweitert sein Kategorie-Netzwerk durch eine Kooperation mit der französischen Parfüm- und Kosmetikkette Sephora (Teil des Luxusunternehmens ...
24.06.2021 106

Lamoda verzeichnet einen starken Anstieg der Nachfrage nach Sandalen und Sandalen während der Hitzewelle

Der Online-Marktplatz Lamoda analysierte die Veränderungen der Warennachfrage inmitten der Hitze in Moskau. Während der Hitzewelle in der Hauptstadt am vergangenen Freitag und Wochenende stieg die Nachfrage nach Sandalen und Sommerkleidern um 140% ...
24.06.2021 108

St.Friday Socks hat eine ironische "Fußball"-Kollektion veröffentlicht

"Das Spiel ist scheiße", "Ich habe nicht geschaut, aber ich verurteile" und andere Aussagen von "Couchfußball-Analysten" bildeten die Grundlage für die limitierte Kollektion der Designer-Socken der Marke St.Friday Socks und des Autors des YouTube-Kanals "Karty Fußball" Nikita ...
24.06.2021 93

Im Jahr 2020 stieg die Zahl der Online-Bestellungen in Russland um 40%

Im Jahr 2020 wurden 215 Millionen Bestellungen im Wert von 382 Milliarden Rubel ausgestellt, Online-Shops gaben 40% mehr Bestellungen aus als 2019. Der durchschnittliche Scheck betrug 1 Rubel, - sagt die Data Insight-Studie "Online-Bekleidungsmarkt und ...
23.06.2021 212

Tamaris erhält den wichtigsten German Brand Award

Der Rat für Formgebung hat gemeinsam mit dem German Brand Institute for Brand Research zum sechsten Mal die erfolgreichsten Marken mit dem German Brand Award ausgezeichnet, einer der renommiertesten Auszeichnungen in Deutschland. ...
23.06.2021 211
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang