Rieker
Das Streben nach Profit
26.06.2012 1762

Das Streben nach Profit

Nike verfolgt den Verkauf inmitten steigender Aktien

Die letzten fünf Olympischen Sommerspiele waren für Nike sehr lukrativ. In diesem Jahr werden die weltweit führenden Athleten wieder Nike-Uniformen tragen.

Ein führender Hersteller von Sportbekleidung und Schuhen hofft, dass sich die allgemeine Begeisterung für die Olympischen Spiele auch auf seine Marken auswirken wird, schreibt das Wall Street Journal.

Obwohl Nike von einer diversifizierten Modellreihe profitiert, die nicht an einzelne Märkte, Preise oder Verbraucherdemografien gebunden ist, warnte das Unternehmen die Anleger zu Beginn dieses Jahres, dass die Lagerbestände in einigen Märkten höher sind als geplant, insbesondere in den europäischen und europäischen Bekleidungsmärkten China.

Analysten möchten herausfinden, auf welchem ​​Niveau sich die Nike-Aktien zum Ende des letzten Quartals, das am 31. Mai endete, befanden. Am Ende jedes der letzten vier Quartale stieg dieser Wert um mindestens 32%. Laut Camilo Lion, Analyst von Canaccord Genuity, übertraf das Wachstum der Lagerbestände in diesem Zeitraum in den letzten 11 Jahren das Umsatzwachstum mehr als je zuvor.

Laut Barclays hat die Nike-Aktie bei den letzten fünf Olympischen Sommerspielen den S & P 500 übertroffen und durchschnittlich 24,5% zugelegt. Allerdings haben die Nike-Aktien seit Jahresbeginn nur 3,1% zugelegt, während der S & P 500 um 6,2% zulegte. Analysten gehen davon aus, dass das Unternehmen aufgrund negativer makroökonomischer Kommentare zu Europa und China unter Druck stand.

"Da sich die makroökonomische Situation in Europa weiter verschlechtert, könnten bereits vor den Olympischen Spielen aufgeblasene Aktien weiter zunehmen, wenn sich der Ausverkauf während der Olympischen Spiele als enttäuschend herausstellt", sagte Lyon. Schreibt über diesen "Asian Reporter" (asiareport.ru).

Nike strebt Umsatz bei steigenden Lagerbeständen an Die letzten fünf Olympischen Sommerspiele waren für Nike sehr lukrativ. In diesem Jahr werden die weltweit führenden Athleten wieder Nike-Uniformen tragen. Führend ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Das BeInOpen Forum bietet die Gelegenheit, sich 10 jungen Marken aus der Modewelt vorzustellen

Das New Fashion Industry Forum BeInOpen findet am 4. Juni digital statt und kündigt die Rückkehr des Open Stage-Formats an, in dem 10 junge Modemarken die Möglichkeit haben, ihr Projekt auf ...
23.04.2021 38

Lamoda hat zum XNUMX-jährigen Jubiläum eine Reihe exklusiver Artikel und Kollektionen herausgebracht

Die russische Online-Plattform für den Verkauf von Modeartikeln feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Zu diesem Zeitpunkt wurde eine spezielle Sektion exklusiver Waren von Weltmarken eingeführt, die speziell für die Feier des Jahrzehnts ...
23.04.2021 40

Detsky Mir erweitert seine Präsenz im Ural

In Tscheljabinsk und Jekaterinburg wurden neue Geschäfte der Kette Detsky Mir eröffnet. Der zehnte in Folge in Tscheljabinsk und der neunte in Jekaterinburg. Beide neuen Geschäfte nehmen 1000 qm ein ...
22.04.2021 133

Türkische Eksposhoes finden im Juni statt

Die türkische Ausstellung von Schuhen und Lederaccessoires Eksposhoes findet vom 2. bis 4. Juni 2021 wieder in Antalya statt und freut sich, Käufer aus ...
21.04.2021 137

Die Tod's Group hat Chiara Ferragni in den Verwaltungsrat berufen

Die Ernennung von Chiara Ferragni, einem italienischen Model und einflussreichen Modeblogger, in den Vorstand der italienischen Modegruppe Tod's war ein wichtiger Schritt der berühmten gleichnamigen Marke Mokassins sowie der schicken Roger Vivier-Schuhe, die es zu erobern galt ...
21.04.2021 145
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang