Rieker
In der ersten Hälfte des 2011-Jahres stiegen die Mietpreise für Einzelhandelsflächen stetig an
13.07.2011 3434

In der ersten Hälfte des 2011-Jahres stiegen die Mietpreise für Einzelhandelsflächen stetig an

Praedium Oncor International analysierte den Einzelhandelsimmobilienmarkt in der 1-Hälfte des 2011-Jahres. Die Trends, die dieses Segment in der zweiten Hälfte des 2010 des Jahres kennzeichneten, setzten sich zu Beginn des 2011 fort. Im 1-Quartal nahm die Nachfrage nach Einzelhandelsflächen stetig zu, das Volumen der leer stehenden Einzelhandelsflächen ging zurück, die Mietpreise wuchsen moderat. Im zweiten Quartal von 2011 setzte sich die Dynamik der Änderungen bei den Schlüsselindikatoren fort, aber das Änderungstempo verlangsamte sich.

Laut dem Beratungsunternehmen Praedium Oncor International war eines der bemerkenswertesten Ereignisse auf dem Einzelhandelsimmobilienmarkt im ersten Halbjahr die Eröffnung der AFIMALL City SEC auf dem Gebiet der Moskauer Stadt MIBC am 22. Mai. Diese Einrichtung wurde 2011 die größte. Zum Zeitpunkt der Eröffnung im Einkaufs- und Unterhaltungszentrum (GBA - 180 m², GLA - 000 m²) wurden etwa 114% der Fläche in Betrieb genommen. Alle großen Einzelhandelsketten sind unter den Mietern vertreten. Es wird erwartet, dass das Einkaufs- und Unterhaltungszentrum bis Ende des Jahres zu 000% mit Mietern besetzt sein wird. Das Wachstum der Nachfrage und der Anstieg der Mietpreise im ersten Halbjahr sind insbesondere auf die gestiegene Aktivität der meisten Einzelhändler zurückzuführen, die sich in der Eröffnung neuer Geschäfte in Moskau und in großen regionalen Städten äußerte. Am aktivsten waren Lebensmitteleinzelhändler, Kinderwarengeschäfte und Bekleidungsgeschäfte.

Zum Ende der ersten Hälfte des 2011-Jahres betrug die Gesamtfläche in hochwertigen Einkaufszentren in Moskau etwa 7,65 Millionen Quadratmeter. m, davon 3,98 Millionen Quadratmeter - Verkaufsfläche.

In der ersten Hälfte des 2011-Jahres wurden mehrere Einzelhandelsimmobilien mit einer Gesamtverkaufsfläche von rund 180 000 qm in Betrieb genommen. Auch die TPU „Planernaya“ leistete einen wesentlichen Beitrag zum Angebot hochwertiger Einzelhandelsflächen (GBA - 50 380 M², GLA - 14 790 M²). Weitere bedeutende Objekte, die im 1-Halbjahr eröffnet wurden, sind das Einkaufszentrum Northern Lights (GLA - 12 250 qm), das Einkaufszentrum MonArch (GLA - 10 750 qm) und das Einkaufszentrum im Rahmen des IFC-Gipfels (GLA - 5 482) qm).

Die Aktivität der meisten Einzelhändler, die Pläne zur Erweiterung der Einzelhandelsketten ankündigten, hat das Nachfragewachstum und die Erhöhung der Mietpreise beeinflusst. Im ersten Quartal von 2011 stieg die Nachfrage nach Einzelhandelsflächen sowohl im Segment der Einkaufszentren als auch im Straßeneinzelhandel, und die Mietpreise stiegen reibungslos an. Gleichzeitig verringerte sich der Anteil der freien Flächen im Segment der hochwertigen Einkaufszentren von 6,5% im 1-Quartal von 2011 auf 5% im Juni und liegt im Straßeneinzelhandel nahe Null.

Praedium Oncor International analysierte den Einzelhandelsimmobilienmarkt in der 1-Hälfte des 2011-Jahres.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Christian Louboutin lädt Männer ein, Absätze zu tragen

Am 23. Juni stellte die französische Luxusmarke Christian Louboutin im Rahmen der Pariser Herrenmodewoche die Herrenkollektion Frühjahr/Sommer 2023 vor, eine Kollektion, die die herkömmliche Weisheit über maskulinen Stil verwischt und mit der Präsenz einer Reihe von Modellen auf…
28.06.2022 169

Der Anteil leerstehender Flächen in den Einkaufsstraßen von St. Petersburg ist deutlich zurückgegangen

Nach Angaben des Beratungsunternehmens Nikoliers lag die Leerstandsquote in den wichtigsten Einkaufspassagen der nördlichen Hauptstadt in den ersten sechs Monaten des Jahres 2022 bei 9,4 % und damit auf dem niedrigsten Stand seit Beginn der COVID-19-Pandemie. Am aktivsten ...
28.06.2022 141

Die Moskauer Modewoche ist vorbei

Am letzten Tag der Moskauer Modewoche, am Sonntag, fanden Modenschauen im Zaryadye Park, VDNKh und am Twerskaja-Platz statt, Designerwarenmärkte, ein Showroom für Käufer waren geöffnet, die letzten Geschäftssitzungen wurden abgehalten ...
28.06.2022 163

Streetstyle der Moskauer Modewoche

Die Moskauer Modewoche ist zu einem bedeutenden Ereignis für den russischen Modemarkt und zu einem unglaublich schönen Anblick geworden, sowohl in Bezug auf die Modenschauen selbst als auch in Bezug auf die Anzahl der schönen Charaktere - Teilnehmer und Gäste ...
27.06.2022 244

Lamoda begann die Zusammenarbeit mit der X5 Retail Group

Bestellungen von der Online-Plattform Lamoda können jetzt in den Supermärkten Pyaterochka und Perekrestok abgeholt werden. Der Online-Händler ist eine Kooperationsvereinbarung mit dem Logistikunternehmen 5Post der X5 Retail Group eingegangen, das…
27.06.2022 217
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang