Rieker
In Moskau findet eine Schulung auf Englisch statt: „Entwicklung einer Marketingstrategie in sozialen Netzwerken: Wie kann eine erfolgreiche Marketing 2.0-Kampagne gestartet werden?“
08.12.2011 1630

In Moskau findet eine Schulung auf Englisch statt: „Entwicklung einer Marketingstrategie in sozialen Netzwerken: Wie kann eine erfolgreiche Marketing 2.0-Kampagne gestartet werden?“

Am 16. Dezember veranstalten Emmanuel Vivier und Thierry Selrenne eine Schulung zum Thema "Entwicklung einer Marketingstrategie für soziale Medien: Wie starte ich eine erfolgreiche Marketing 2.0-Kampagne?" 

In dieser Schulung lernen Sie an nur einem Tag die neuesten Trends und Best Practices im Bereich Social Media Marketing kennen, lernen, wie Sie eine kompetente Strategie für die Werbung in sozialen Medien auf der Grundlage der TOMSTER-Methodik erstellen und die Ergebnisse bewerten, und informieren Sie über die effektivsten Tools und häufigen Fehler in Kampagnen. In der Schulung werden auch die besten Beispiele für erfolgreiche Kampagnen untersucht. Das Programm des Seminars.
Emmanuel Vivier, Experte für digitales Marketing, Mitbegründer und ehemaliger Strategiedirektor der Kommunikationsberatungsagentur Vanksen. In den letzten 12 Jahren hat Emmanuelle Vivier Werbekampagnen für BIC, Cartier, Chanel, CNN, Coca-Cola, Disney, Fox, L'Oreal und andere bekannte internationale Marken entwickelt.

Thierry Selren, CEO von BuzzFactory, einem der besten Experten für Social Media Marketing in Russland. In den letzten 6 Jahren hat Thierry an einer Marketingstrategie gearbeitet und Kunden für Marken wie L'Oreal, Pernod Ricard, Zehnkampf, Leroy Merlin, La Redoute, Citroen, Europa Plus, Concept Club und andere gewonnen.
 
Am Ende der Schulung erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung.

Die Teilnahme an der Schulung wird bezahlt:
8000 Rubel + 18% MwSt. Für CCIFR-Mitglieder
12000 Rubel + 18% MwSt. Für Nichtmitglieder

Die Zahlung erfolgt im Voraus per Überweisung.

Um sich für das Seminar anzumelden oder zusätzliche Informationen zu erhalten: Evenements@ccifr.ru.

Am 16. Dezember werden Emmanuel Vivier und Thierry Selrenne im Konferenzzentrum Digital October mit Unterstützung der französisch-russischen Industrie- und Handelskammer (CCIFR) eine Schulung zum Thema "Entwicklung einer Strategie ..." abhalten.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Die Fristen für die Kennzeichnung von Schuhrückständen wurden bis zum 15. Juni 2021 verlängert

Die Fristen für die Kennzeichnung von Schuhrückständen wurden bis zum 15. Juni 2021 verlängert. Diejenigen Teilnehmer am Schuhmarkt, die es nicht geschafft haben, nicht gekennzeichnete Schuhreste vor dem 1. Juli 2020 zu verkaufen, können sie jetzt vor dem 1. Juni 2021 markieren und bis zum 15. ...
16.04.2021 242

Stuart Weitzman unterstützte den Start der Espadrilles-Kapsel mit einer Werbekampagne

Die amerikanische Schuhmarke Stuart Weitzman hat eine Werbekampagne gestartet, um die Veröffentlichung einer neuen Kapselkollektion von Espadrilles zu unterstützen. Die Kampagne heißt "Towards the Sun" (SCHRITT IN DIE SONNE), ihr Gesicht ist das brasilianische Model Isabella Rangel ...
15.04.2021 128

Dior hielt eine Live-Show der Fall'21-Kollektion in Shanghai ab

Am Montag veranstaltete Shanghai eine Live-Show der Kollektion der französischen Luxusmarke Christian Dior, die die Gelegenheit nutzte, ihre Herbstkollektion 21 während der Fashion Week in ...
15.04.2021 223

Zusammenarbeit zwischen Reebok und Cardi B veröffentlicht

Die erste Zusammenarbeit zwischen der Sportbekleidungsmarke Reebok und dem amerikanischen Hip-Hop-Künstler Cardi B umfasst Kleidung und zwei Paar Turnschuhe, die von der Ära der 90er Jahre inspiriert wurden ...
15.04.2021 204

Lamoda wird sein IT-Personal verdoppeln

In naher Zukunft werden im Bundesstaat des russischen Online-Einzelhändlers Lamoda aufgrund des rasanten Wachstums des Geschäfts rund 400 Stellen offen sein - heißt es in der offiziellen Pressemitteilung ...
14.04.2021 289
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang