Rieker
In Moskau findet eine Schulung auf Englisch statt: „Entwicklung einer Marketingstrategie in sozialen Netzwerken: Wie kann eine erfolgreiche Marketing 2.0-Kampagne gestartet werden?“
08.12.2011 1788

In Moskau findet eine Schulung auf Englisch statt: „Entwicklung einer Marketingstrategie in sozialen Netzwerken: Wie kann eine erfolgreiche Marketing 2.0-Kampagne gestartet werden?“

Am 16. Dezember veranstalten Emmanuel Vivier und Thierry Selrenne eine Schulung zum Thema "Entwicklung einer Marketingstrategie für soziale Medien: Wie starte ich eine erfolgreiche Marketing 2.0-Kampagne?" 

In dieser Schulung lernen Sie an nur einem Tag die neuesten Trends und Best Practices im Bereich Social Media Marketing kennen, lernen, wie Sie eine kompetente Strategie für die Werbung in sozialen Medien auf der Grundlage der TOMSTER-Methodik erstellen und die Ergebnisse bewerten, und informieren Sie über die effektivsten Tools und häufigen Fehler in Kampagnen. In der Schulung werden auch die besten Beispiele für erfolgreiche Kampagnen untersucht. Das Programm des Seminars.
Emmanuel Vivier, Experte für digitales Marketing, Mitbegründer und ehemaliger Strategiedirektor der Kommunikationsberatungsagentur Vanksen. In den letzten 12 Jahren hat Emmanuelle Vivier Werbekampagnen für BIC, Cartier, Chanel, CNN, Coca-Cola, Disney, Fox, L'Oreal und andere bekannte internationale Marken entwickelt.

Thierry Selren, CEO von BuzzFactory, einem der besten Experten für Social Media Marketing in Russland. In den letzten 6 Jahren hat Thierry an einer Marketingstrategie gearbeitet und Kunden für Marken wie L'Oreal, Pernod Ricard, Zehnkampf, Leroy Merlin, La Redoute, Citroen, Europa Plus, Concept Club und andere gewonnen.
 
Am Ende der Schulung erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebescheinigung.

Die Teilnahme an der Schulung wird bezahlt:
8000 Rubel + 18% MwSt. Für CCIFR-Mitglieder
12000 Rubel + 18% MwSt. Für Nichtmitglieder

Die Zahlung erfolgt im Voraus per Überweisung.

Um sich für das Seminar anzumelden oder zusätzliche Informationen zu erhalten: Evenements@ccifr.ru.

Am 16. Dezember werden Emmanuel Vivier und Thierry Selrenne im Konferenzzentrum Digital October mit Unterstützung der französisch-russischen Industrie- und Handelskammer (CCIFR) eine Schulung zum Thema "Entwicklung einer Strategie ..." abhalten.
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Zusammenarbeit zwischen Tommy Hilfiger und Timberland gestartet

Zwei amerikanische Marken, deren Popularität auf die schwierigen Zeiten der 90er Jahre fiel. Tommy Hilfiger und Timberland schwelgen in nostalgischen Stimmungen und veröffentlichten eine Kollaboration. Die Kollektion, die am 26. Oktober in den Handel kommt, umfasst Kleidung, Schuhe und ...
26.10.2021 81

Adidas Originals hat eine neue Zusammenarbeit mit dem renommierten Sneaker-Designer Sean Wotherspoon veröffentlicht

Der amerikanische Sneaker- und Sneakerhead-Designer Sean Wotherspoon und Adidas Originals haben ihre zweite Zusammenarbeit mit einer neuen Version des Superstar-Sneakers veröffentlicht. Die Sneaker waren in eine schwarze Basis gekleidet, behielten aber viele Details des ersten ...
26.10.2021 74

Wildberries verschiebt den Verkaufsstart am ersten Tag der Schließung des Einzelhandels in Russland

Nach der Entscheidung, neue restriktive Maßnahmen im Zusammenhang mit der Zunahme der Covid-19-Inzidenz in Russland einzuführen, wandten sich Vertreter des Unternehmens an Wildberries mit der Bitte, den für den Singles Day (11.11.) geplanten Verkauf auf einen Tag zu verschieben ...
25.10.2021 100

Neue Bikkembergs-Boutique in St. Petersburg eröffnet

Die Marke Bikkembergs entwickelt in Zusammenarbeit mit Vogue Dialogue weiterhin eine Ladenkette in Russland. Monobrand-Boutique Bikkembergs mit einer Fläche von 120 qm. m. wurde in St. Petersburg im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Europolis eröffnet. Der Store präsentiert Männer, Frauen und ...
25.10.2021 132

CCC meldet Rekordumsatz

Der Umsatz des polnischen Konzerns CCC im zweiten Quartal 2021 war ein Rekord, er betrug 436 Millionen Euro (2 Milliarden polnische Zloty). Fast die Hälfte dieser Summe wurde durch den E-Commerce eingebracht, schreibt ...
25.10.2021 214
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang