Rieker
Das türkische Unternehmen FLO ist neuer Teilnehmer der Euro Shoes-Ausstellung
10.08.2021 2651

Das türkische Unternehmen FLO ist neuer Teilnehmer der Euro Shoes-Ausstellung

In der August-Ausstellung Euroschuhe Zum ersten Mal nimmt das türkische Unternehmen FLO teil. Es wurde 1960 von Ahmet Zilan als kleine Werkstatt gegründet. Heute beschäftigt FLO mehr als 10 Mitarbeiter, mehr als 55 Millionen Paar Schuhe werden jährlich verkauft.

FLOist ein aktiv wachsendes, sich dynamisch entwickelndes Unternehmen, das seine Grenzen ständig erweitert und mehr als 600 Geschäfte im In- und Ausland bedient (mehr als 500 davon in der Türkei, mehr als 100 in 21 Ländern: Aserbaidschan, Albanien, Saudi-Arabien, Kosovo, Jordanien, Kasachstan, Usbekistan, Irak und Georgien). Das Konzept eines Mehrmarken-Sneakershops für Sneaker stärkt das FLO-Vertriebsnetz jedes Jahr durch die Erhöhung der Verkaufsstellen und deren Verfügbarkeit.

Das Unternehmen erweitert ständig sein Markenportfolio: Lumberjack ist eine der am schnellsten wachsenden italienischen Marken, die 2012 von FLO übernommen wurde; 2019 wurden die Lizenzrechte für die Marke Nine West erworben. Zusätzlich zu diesen Einzelhandelsmarken vertritt FLO im Groß- und Einzelhandel Schuhmarken wie LUMBERJACK, NINE WEST, NINE WEST Bags, US.POLO, POLARİS, KİNETİX, von denen jede in ihrem eigenen Segment führend ist.

FLO ist einer der Marktführer im Investitionssektor der Schuhindustrie in der Türkei. Das Unternehmen, das 2012 eine Schuhfabrik in Sanlıurfa eröffnete, investierte 20 Millionen türkische Lira in das Projekt, danach eröffnete es eine zweite Fabrik in derselben Stadt, FLO ist ein Pionier bei der Schaffung eines Industrieschuhclusters in Sanlıurfa Industriegebiet. Das Schuhcluster ist als Produktions- und Exportstandort für die Schuhindustrie des Landes positioniert und wird eine strategische Rolle beim Strukturwandel der Branche spielen.

Als Teil seiner Exportaktivitäten versucht FLO, seine E-Commerce-Leistung durch die Integration internationaler und FLO-Websites in geografischen Regionen in der Nähe der Türkei, insbesondere Russland, Rumänien und der Ukraine, weiter zu verbessern. Im Einklang mit der Entwicklungsstrategie wird das Unternehmen bis 2023 ein Exportvolumen von 300 Millionen US-Dollar bereitstellen, insgesamt 300 Geschäfte in 47 Ländern eröffnen und sich bemühen, die Türkei zu einem der weltweit größten Schuhstandorte zu machen.

Erhalten Sie Einladungen zu Euroschuhe


Das türkische Unternehmen FLO nimmt zum ersten Mal an der August-Euro-Schuhe-Messe teil. Es wurde 1960 von Ahmet Zilan als kleine Werkstatt gegründet. Heute beschäftigt FLO über 10 Tausend ...
3.33
5
1
3
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Westfalika.ru verzeichnet einen Anstieg der Nutzerzahlen seiner mobilen Anwendung

Seit Anfang 2021 hat sich der Anteil der Warenbestellungen auf dem Marktplatz westfalika.ru über eine mobile Anwendung verdreifacht, heißt es in einer Pressemitteilung der OR Group (ehemals Obuv Rossii Group of Companies), der der Marktplatz gehört. Aktuell ist die Aktie...
27.10.2021 27

SuperJob: Die Nachfrage nach Kurieren im Land wächst

Allein in den ersten drei Oktoberwochen ist die Nachfrage nach Kurieren im ganzen Land im Vergleich zum Vormonat um 10 % gestiegen. Im Laufe des Jahres hat sich die Zahl der offenen Stellen für Mitarbeiter von Lieferdiensten in Russland um das 5,2-fache erhöht, - wie im Analysebericht des Dienstes für ...
27.10.2021 31

Schwarze Sneaker sind die Bestseller beim männlichen Publikum Lamoda

Online-Plattform für den Verkauf von Modeartikeln Lamoda hat einen Bericht über die Einkaufspräferenzen seiner Kunden erstellt, aufgeteilt nach Geschlecht. Der Bericht stellt fest, dass Frauen traditionell aktiver sind ...
26.10.2021 43

Zusammenarbeit zwischen Tommy Hilfiger und Timberland gestartet

Zwei amerikanische Marken, deren Popularität auf die schwierigen Zeiten der 90er Jahre fiel. Tommy Hilfiger und Timberland schwelgen in nostalgischen Stimmungen und veröffentlichten eine Kollaboration. Die Kollektion, die am 26. Oktober in den Handel kommt, umfasst Kleidung, Schuhe und ...
26.10.2021 146

Adidas Originals hat eine neue Zusammenarbeit mit dem renommierten Sneaker-Designer Sean Wotherspoon veröffentlicht

Der amerikanische Sneaker- und Sneakerhead-Designer Sean Wotherspoon und Adidas Originals haben ihre zweite Zusammenarbeit mit einer neuen Version des Superstar-Sneakers veröffentlicht. Die Sneaker waren in eine schwarze Basis gekleidet, behielten aber viele Details des ersten ...
26.10.2021 116
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang