Rieker
Das Mitino-Einkaufszentrum wird im 2012-Jahr eröffnet
21.02.2012 2333

Das Mitino-Einkaufszentrum wird im 2012-Jahr eröffnet

ASTERA hat in Zusammenarbeit mit BNP Paribas Real Estate eine Vereinbarung zur Vermittlung der ersten und zweiten Phase des Mitino-Einkaufszentrums unterzeichnet. Die Eröffnung der zweiten Stufe des Einkaufszentrums ist für Mai 2012 geplant, und die erste Stufe wird im Sommer neu konzipiert. Das renovierte Zentrum mit einer Gesamtfläche von 10 m². wird im September dieses Jahres seine Türen öffnen. Das Unternehmen gibt das Investitionsvolumen für das Projekt nicht bekannt.

Das Einkaufszentrum Mitino wurde 2001 eröffnet und war eines der ersten Einkaufszentren in der Region. Seit seiner Eröffnung erfreut sich "Mitino" aufgrund der universellen Auswahl an Mietern und der günstigen Lage am zentralen Platz von Mitino vor dem Eingang der U-Bahn einer wohlverdienten Beliebtheit bei den Bewohnern des Bezirks. Eine bequeme Anbindung an das Zentrum mit dem Auto ist sowohl über die Autobahn Pyatnitskoe als auch direkt über die Moskauer Ringstraße möglich. Der durchschnittliche Verkehr des Einkaufszentrums beträgt 8 Menschen pro Tag. Die Mietpreise für die erste Stufe liegen zwischen 3,5 Tausend und 6 Tausend Rubel. pro Monat pro Quadratmeter je nach Standort der Räumlichkeiten für die zweite Stufe - von 2,5 Tausend bis 6,5 Tausend Rubel. pro Monat pro Quadratmeter

Nach dem Konzept ist in der zweiten Phase die Einrichtung eines Restaurants mit separatem Eingang im Untergeschoss vorgesehen, in der ersten Etage sind bereits Mieter untergebracht, in den 2-3-Etagen befinden sich Bekleidungs- und Schuhgeschäfte, Kinderwaren, Accessoires und andere Betreiber. Auf der 4-Etage sind Büroräume geplant.

Laut Olga Zbrueva, Leiterin der ASTERA-Kundendienstabteilung in einer Allianz mit BNP Paribas Real Estate, war das Einkaufszentrum Mitino bei Einzelhändlern bereits vor der Neukonzeption aufgrund seiner günstigen Transportlage im Zentrum eines großen Wohngebiets und damit eines konstanten Besucherstroms gefragt ... Die Einführung der zweiten Stufe und die Neukonzeption führten zu einem erheblichen zusätzlichen Antragsfluss für Räumlichkeiten in dieser Einrichtung.

ASTERA hat in Zusammenarbeit mit BNP Paribas Real Estate eine Vereinbarung zur Vermittlung der ersten und zweiten Phase des Mitino-Einkaufszentrums unterzeichnet. Die Eröffnung der zweiten Etappe des Einkaufszentrums ist für Mai 2012 geplant ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Zusammenarbeit zwischen Tommy Hilfiger und Timberland gestartet

Zwei amerikanische Marken, deren Popularität auf die schwierigen Zeiten der 90er Jahre fiel. Tommy Hilfiger und Timberland schwelgen in nostalgischen Stimmungen und veröffentlichten eine Kollaboration. Die Kollektion, die am 26. Oktober in den Handel kommt, umfasst Kleidung, Schuhe und ...
26.10.2021 83

Adidas Originals hat eine neue Zusammenarbeit mit dem renommierten Sneaker-Designer Sean Wotherspoon veröffentlicht

Der amerikanische Sneaker- und Sneakerhead-Designer Sean Wotherspoon und Adidas Originals haben ihre zweite Zusammenarbeit mit einer neuen Version des Superstar-Sneakers veröffentlicht. Die Sneaker waren in eine schwarze Basis gekleidet, behielten aber viele Details des ersten ...
26.10.2021 78

Wildberries verschiebt den Verkaufsstart am ersten Tag der Schließung des Einzelhandels in Russland

Nach der Entscheidung, neue restriktive Maßnahmen im Zusammenhang mit der Zunahme der Covid-19-Inzidenz in Russland einzuführen, wandten sich Vertreter des Unternehmens an Wildberries mit der Bitte, den für den Singles Day (11.11.) geplanten Verkauf auf einen Tag zu verschieben ...
25.10.2021 103

Neue Bikkembergs-Boutique in St. Petersburg eröffnet

Die Marke Bikkembergs entwickelt in Zusammenarbeit mit Vogue Dialogue weiterhin eine Ladenkette in Russland. Monobrand-Boutique Bikkembergs mit einer Fläche von 120 qm. m. wurde in St. Petersburg im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Europolis eröffnet. Der Store präsentiert Männer, Frauen und ...
25.10.2021 132

CCC meldet Rekordumsatz

Der Umsatz des polnischen Konzerns CCC im zweiten Quartal 2021 war ein Rekord, er betrug 436 Millionen Euro (2 Milliarden polnische Zloty). Fast die Hälfte dieser Summe wurde durch den E-Commerce eingebracht, schreibt ...
25.10.2021 217
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang