Soho
TOP-100-TAG
21.05.2012 2295

TOP-100-TAG

Top-Einzelhandelsmanager diskutieren die Ergebnisse führender Einzelhandelsketten

Am 6. Juni veranstaltet das Lotte Hotel Moscow eine exklusive Veranstaltung von INFOLine & Retailer Russia TOP-100 DAY, bei der führende Fachleute und Top-Manager aus dem Einzelhandel zusammenkommen. Die Gäste der Veranstaltung werden an der ursprünglichen Talkshow „100 Fragen für TOP-100“ teilnehmen, sich über die Ergebnisse der Arbeit der ersten hundert Einzelhandelsketten in Russland im letzten Jahr informieren und vor allem herausfinden, welcher Einzelhändler das neue TOP-100-Rating von INFOLine & Retailer Russia von eingegeben hat die Ergebnisse von 2011

Eine detaillierte Analyse des TOP-100 wird während der Sitzung "Die Wirksamkeit der ersten hundert Einzelhandelsketten in Russland in Zahlen und Kommentaren basierend auf den Ergebnissen von 2011, Aussichten für 2012" stattfinden. Kommentare werden von Top-Managern von Unternehmen abgegeben, die Ende 100 im TOP-2010-Rating zu den drei führenden Unternehmen ihres Einzelhandelssegments gehören.

Andrey Nesterov, Generaldirektor von ZAO TD CenterObuv, wurde vom Verlagshaus zum INFOLine & Retailer Russia TOP-100 DAY als Redner der Analysesitzung „Effizienz der ersten hundert Einzelhandelsketten in Russland in Zahlen und Kommentaren basierend auf den Ergebnissen von 2011, Aussichten für 2012“ eingeladen.

„2011 gab es keine bedeutenden Ereignisse auf dem Schuhmarkt. Die Erhöhung der Zölle in der Zollunion wurde aktiv erörtert, die endgültige Entscheidung zu diesem Thema wurde jedoch nicht getroffen. Das Marktvolumen stieg um 5%, während die höheren Wachstumsraten des Niedrigpreissegments einen physischen Anstieg seines Marktanteils auf 55,4% ermöglichten. Der Umsatz von CenterObuv stieg 2011 um fast 40% und belief sich auf 1 Milliarde US-Dollar. Die Anzahl der Geschäfte erreichte 800.

Für 2012 erwarten wir ebenfalls keine Marktschocks und prognostizieren ein Marktwachstum von 10-12% in Bezug auf den Wert. Die Trends im Zusammenhang mit dem Umsatzwachstum im Niedrigpreissegment und der Umsatzsteigerung im modernen Einzelhandel werden sich ebenfalls fortsetzen. Im Jahr 2012 beabsichtigt CenterObuv, 371 weitere Einzelhandelsgeschäfte zu eröffnen und den Umsatz um mindestens 35% zu steigern. Zur Unterstützung seiner Entwicklungspläne beabsichtigt CenterObuv, Fragen im Zusammenhang mit der Aufnahme von zwei Darlehen von Sberbank und Gazprombank in Höhe von insgesamt 7 Mrd. RUB zu prüfen. "

Detaillierte Finanzergebnisse der 100 größten Einzelhandelsketten in Russland sowie Leistungsindikatoren und Marktdynamiken werden am 100. Juni im INFOLine & Retailer Russia TOP-6 DAY im Lotte Hotel Moscow bekannt gegeben, berichtet einzelhändler.ru.

Top-Manager des Einzelhandels werden die Ergebnisse der Arbeit der führenden Einzelhandelsketten 6 diskutieren. Im Juni wird das Lotte Hotel Moskau die exklusive Veranstaltung INFOLine & Retailer Russia TOP-100 DAY ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Der Verkauf von Kleidung und Schuhen in Russland ging in Einheiten zurück, stieg jedoch im Wert

Laut einer Studie der Check-Index-Ressource des Fiskaldatenbetreibers OFD Platform (berücksichtigt Daten von 1,1 Millionen Online-Registrierkassen in Russland), die im Auftrag von RBC durchgeführt wurde, ging das Umsatzvolumen von Bekleidung und Schuhen in Russland stark zurück Frühjahr 2022, aber ...
26.09.2022 106

Mailand MICAM verzeichnete 35 Besucher

In Mailand fand eine große Ausstellungsveranstaltung statt, bei der die internationalen Fachmessen MICAM, Mipel, TheOneMilano und HOMI Fashion&Jewels zusammenkamen. Die Gesamtzahl der Gäste des Ausstellungsprojekts, das vom 18. bis 20. September 2022 in…
26.09.2022 113

Furla präsentierte auf der Mailänder Modewoche eine neue Clutch

Furla entdeckte die Verletzung von Frauenrechten in der Musikszene und veröffentlichte eine protestlimitierte Taschenkollektion. Die Kollektion basiert auf einem neuen Modell der Metropolis Umhängetasche…
25.09.2022 150

Schuhpreise im US-Einzelhandel in 8 Monaten um 5,7 % gestiegen

Laut der Footwear Distributors and Retailers Association of America (FDRA) stiegen die Schuhpreise in den ersten acht Monaten des Jahres 2022 im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2021 um 5,7 %. Dieses Wachstum ist das bedeutendste in den letzten…
25.09.2022 147

Salvatore Ferragamo hat das Logo geändert

Die italienische Luxusmarke für Schuhe und Accessoires, Salvatore Ferragamo, folgte dem neuesten Trend der High-Fashion-Häuser und verkürzte ihren Namen und beließ nur den Namen ihres Gründers im Logo …
23.09.2022 248
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang