Tommy Hilfiger wird das Flaggschiff in Moskau eröffnen
29.07.2013 5597

Tommy Hilfiger wird das Flaggschiff in Moskau eröffnen

Tommy Hilfiger hat einen Mietvertrag für ein 255 Quadratmeter großes Grundstück abgeschlossen. m auf der Kuznetsky Most in Moskau, wo die Eröffnung des ersten Flagship-Stores der Kette geplant ist. Der Deal wurde von Jones Lang LaSalle beraten.

Der Store präsentiert die neuesten Tommy Hilfiger-Kollektionen, darunter Laufstegkollektionen für Herren und Damen, Freizeitkleidung, Geschäftskleidung, Schuhe und Accessoires. Die Eröffnung findet am 1. August 2013 statt.

„Ich freue mich darauf, unseren ersten Flagship-Store in Moskau zu eröffnen. - Sagt Tommy Hilfiger - Kuznetsky Most gilt als einer der beliebtesten Einkaufsorte und liegt in unmittelbarer Nähe des Kremls, des Roten Platzes und des Bolschoi-Theaters. Dieses Arrangement unterstreicht perfekt das Bekenntnis unserer Marke zu den Klassikern, verdünnt mit modernen Akzenten. Unser neuer Store ist anspruchsvoll und dennoch lässig und zelebriert voll und ganz die Tradition und den jugendlichen Geist, die das Fundament der Marke Tommy Hilfiger bilden.“

Svetlana Yarova, Leiterin der StraßensanierungsabteilungFirmenschwanz Jones Lang LaSalle, stellt fest: „Die Handelszone im TSUM-Gebiet erhält den Status einer der wichtigsten Mode-Korridore des Premiumsegments in der Hauptstadt. Die Umwandlung der Kuznetsky Most in eine Fußgängerzone zog zusätzliche Touristen- und potenzielle Käuferströme an, und das Parkverbot öffnete Schaufenster, was das Interesse der Einzelhändler in der Gegend erheblich steigerte. In diesem Bereich gibt es praktisch keine leeren Räumlichkeiten, aber dank der Veränderung im Image von Kuznetsky Most kommt es nun zu einer allmählichen Rotation der Mieter - Mehrmarkengeschäfte werden durch Monomarkengeschäfte ersetzt, Besitzer weltbekannter Marken wollen auf Kuznetsky Most vertreten sein. Ich bin mir sicher Tommy Hilfiger Der Flagship-Store hier wird äußerst erfolgreich sein - sowohl im Hinblick auf den Umsatz als auch im Hinblick auf eine positive Auswirkung auf das Markenimage.“

Tommy Hilfiger hat einen Mietvertrag für ein 255 Quadratmeter großes Grundstück abgeschlossen. m auf der Kuznetsky Most in Moskau, wo die Eröffnung des ersten Flagship-Stores der Kette geplant ist. Der Deal wurde beraten von...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Jimmy Choo wählt Prinzessin Gauravi Kumari zu seiner Markenbotschafterin für Indien

Jimmy Choo stärkt seine Position in Indien, die Luxusschuh- und Accessoire-Marke hat eine indische Prinzessin für ihre Werbekampagne gewonnen. Prinzessin Gauravi Kumari, Mitglied der königlichen Familie von Jaipur, wurde zur Markenbotschafterin von Jimmy Choo India ernannt, schreibt ...
21.05.2024 105

Frankreich verzeichnet im Jahr 2023 einen stärkeren Lederhandelsüberschuss.

Frankreich erwartet, dass die Lederexporte im Jahr 6 um 2023 % auf 1 Milliarde Euro steigen, während die Importe stabil bei 14 Milliarden Euro bleiben. Ein Handelsüberschuss von 5 Milliarden Euro wäre möglich...
21.05.2024 101

Ronnie Fieg verwandelte Clarks-Slipper in Sandalen

Im Rahmen der laufenden Zusammenarbeit zwischen Clarks und Kith bringt die britische Mokassin-Marke für Frühjahr/Sommer 2024 zwei neue Sandalenmodelle auf den Markt. Die neuen Silhouetten Ridgevale und Brixham sind in vier Farbvarianten erhältlich …
20.05.2024 333

Die chinesische Kinderbekleidungs- und Schuhmarke Balabala eröffnet Geschäfte in Russland

Das erste Geschäft in Russland der chinesischen Marke für Kinderbekleidung und -schuhe Balabala wurde in St. Petersburg im Einkaufszentrum Galereya eröffnet. Es ist geplant, bis Ende 2024 Geschäfte der Marke Balabala in Moskau zu eröffnen, schreibt...
20.05.2024 304

In St. Petersburg wächst das Interesse an Einzelhandelsimmobilien in Wohngebieten

Nach Angaben der NF Group in St. Petersburg wird die optimale Auslastung von Gewerbeflächen in Wohnanlagen der Business-Klasse zwei Jahre nach Inbetriebnahme des Gebäudes erreicht…
19.05.2024 253
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang