Rieker
Technologie für Unternehmen
21.05.2012 1571

Technologie für Unternehmen

Obuv Rossii führte das elektronische Dokumentenmanagement ein

Anfang Mai schloss Obuv Rossii ein Projekt zur Einführung des elektronischen Dokumentenmanagements ab. Das neue Softwaremodul ist Teil des ERP-Systems des Unternehmens, das auf Basis von 1C 8.2 aufgebaut ist. Jetzt sind der Hauptsitz und alle separaten Unterabteilungen mit dem elektronischen Dokumentenfluss verbunden - dies sind 23 Regionalbüros in ganz Russland - von St. Petersburg über die Region Moskau bis nach Wladiwostok und Chabarowsk.

„Die Einführung des elektronischen Dokumentenmanagements ist eine der Phasen der Automatisierung von Geschäftsprozessen in einem Unternehmen. Das Projekt begann Ende 2011. Zu diesem Zweck wurde eine Lösung ausgewählt, die auf 1C 8 Document Management basiert, - kommentiert Dmitry Karpenko, IT-Direktor von Obuv Rossii. - Da das Unternehmen seit langem mit dem 1C-System arbeitet, konnte in kurzer Zeit die elektronische Dokumentenverwaltung auf Basis dieses Programms eingeführt werden. Das Projekt wurde vom IT-Service von Obuv Rossii innerhalb von drei Monaten ohne Beteiligung externer Berater umgesetzt. "

Dank der Einführung des elektronischen Dokumentenmanagements in Obuv Rossii hat sich die Geschwindigkeit der Managemententscheidungen erhöht und die Wege für die Weitergabe und Genehmigung von Dokumenten innerhalb des Unternehmens wurden optimiert. Das elektronische Dokumentenmanagementsystem fungiert auch als Aufbewahrungsort für die rechtlichen Rahmenbedingungen des Unternehmens, erleichtert die Suche nach Dokumenten und schließt deren Verlust aus. Darüber hinaus können Mitarbeiter auf Geschäftsreisen remote mit Dokumenten über das Internet arbeiten.

Obuv Rossii führt elektronisches Dokumentenmanagement ein Anfang Mai hat Obuv Rossii ein Projekt zur Einführung des elektronischen Dokumentenmanagements abgeschlossen. Das neue Softwaremodul ist Teil des ERP-Systems ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Die Expo Riva Schuh gab die Termine der Sommerausstellungen bekannt

Die 95. Expo Riva Schuh und die 6. Gardabags, die den Frühjahrs- / Sommerkollektionen 2022 gewidmet sind, finden vom 18. bis 20. Juli, einen Monat später als ...
21.04.2021 55

Die Reseller-Websites LUXXY, der Markt und die Kommission WantHerDress haben den Zusammenschluss angekündigt

Der russische Marktplatz für den Wiederverkauf von Kleidung und Schuhen LUXXY hat eine Online-Site für den Weiterverkauf von Marktartikeln sowie den WantHerDress-Provisionsladen mit Kleiderschränken aus Sternen und ...
21.04.2021 60

Die Accessoire-Marke Genny bringt eine Kollektion von Öko-Leder-Kupplungen aus Apfelabfällen auf den Markt

Modemarken konkurrieren in verantwortungsbewussten Herstellungspraktiken und entwickeln immer unerwartetere Schritte. Zur Feier des Tages der Erde am 22. April bringt die italienische Accessoire-Marke Genny eine Kollektion von Clutch-Taschen aus ...
21.04.2021 57

Neue Marke für Architekturschuhe 4CCCCEES ist nach Russland gekommen

Die Schuhmarke 4CCCCEES wurde von dem in Korea geborenen Sun Min Park gegründet, einem Absolventen des Royal College of Art in London, der einst der Chefdesigner der Architekturschuhmarke United Nude war. Fans des letzteren können sich freuen, als ...
20.04.2021 144

Adidas hat Turnschuhe aus Leder herausgebracht, das aus Pilzen synthetisiert wurde

Adidas hat die Einführung des ersten Sneakers mit dem innovativen Material auf Pilzbasis, Mylo, angekündigt, das wie Leder aussieht und sich anfühlt. Das erste Schuhwerk aus Pilzleder waren adidas Stan Smith Turnschuhe, ...
20.04.2021 165
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang