Rieker
Technologie für Unternehmen
21.05.2012 1703

Technologie für Unternehmen

Obuv Rossii führte das elektronische Dokumentenmanagement ein

Anfang Mai schloss Obuv Rossii ein Projekt zur Einführung des elektronischen Dokumentenmanagements ab. Das neue Softwaremodul ist Teil des ERP-Systems des Unternehmens, das auf Basis von 1C 8.2 aufgebaut ist. Jetzt sind der Hauptsitz und alle separaten Unterabteilungen mit dem elektronischen Dokumentenfluss verbunden - dies sind 23 Regionalbüros in ganz Russland - von St. Petersburg über die Region Moskau bis nach Wladiwostok und Chabarowsk.

„Die Einführung des elektronischen Dokumentenmanagements ist eine der Phasen der Automatisierung von Geschäftsprozessen in einem Unternehmen. Das Projekt begann Ende 2011. Zu diesem Zweck wurde eine Lösung ausgewählt, die auf 1C 8 Document Management basiert, - kommentiert Dmitry Karpenko, IT-Direktor von Obuv Rossii. - Da das Unternehmen seit langem mit dem 1C-System arbeitet, konnte in kurzer Zeit die elektronische Dokumentenverwaltung auf Basis dieses Programms eingeführt werden. Das Projekt wurde vom IT-Service von Obuv Rossii innerhalb von drei Monaten ohne Beteiligung externer Berater umgesetzt. "

Dank der Einführung des elektronischen Dokumentenmanagements in Obuv Rossii hat sich die Geschwindigkeit der Managemententscheidungen erhöht und die Wege für die Weitergabe und Genehmigung von Dokumenten innerhalb des Unternehmens wurden optimiert. Das elektronische Dokumentenmanagementsystem fungiert auch als Aufbewahrungsort für die rechtlichen Rahmenbedingungen des Unternehmens, erleichtert die Suche nach Dokumenten und schließt deren Verlust aus. Darüber hinaus können Mitarbeiter auf Geschäftsreisen remote mit Dokumenten über das Internet arbeiten.

Obuv Rossii führt elektronisches Dokumentenmanagement ein Anfang Mai hat Obuv Rossii ein Projekt zur Einführung des elektronischen Dokumentenmanagements abgeschlossen. Das neue Softwaremodul ist Teil des ERP-Systems ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Westfalika.ru verzeichnet einen Anstieg der Nutzerzahlen seiner mobilen Anwendung

Seit Anfang 2021 hat sich der Anteil der Warenbestellungen auf dem Marktplatz westfalika.ru über eine mobile Anwendung verdreifacht, heißt es in einer Pressemitteilung der OR Group (ehemals Obuv Rossii Group of Companies), der der Marktplatz gehört. Aktuell ist die Aktie...
27.10.2021 76

SuperJob: Die Nachfrage nach Kurieren im Land wächst

Allein in den ersten drei Oktoberwochen ist die Nachfrage nach Kurieren im ganzen Land im Vergleich zum Vormonat um 10 % gestiegen. Im Laufe des Jahres hat sich die Zahl der offenen Stellen für Mitarbeiter von Lieferdiensten in Russland um das 5,2-fache erhöht, - wie im Analysebericht des Dienstes für ...
27.10.2021 70

Schwarze Sneaker sind die Bestseller beim männlichen Publikum Lamoda

Online-Plattform für den Verkauf von Modeartikeln Lamoda hat einen Bericht über die Einkaufspräferenzen seiner Kunden erstellt, aufgeteilt nach Geschlecht. Der Bericht stellt fest, dass Frauen traditionell aktiver sind ...
26.10.2021 99

Zusammenarbeit zwischen Tommy Hilfiger und Timberland gestartet

Zwei amerikanische Marken, deren Popularität auf die schwierigen Zeiten der 90er Jahre fiel. Tommy Hilfiger und Timberland schwelgen in nostalgischen Stimmungen und veröffentlichten eine Kollaboration. Die Kollektion, die am 26. Oktober in den Handel kommt, umfasst Kleidung, Schuhe und ...
26.10.2021 196

Adidas Originals hat eine neue Zusammenarbeit mit dem renommierten Sneaker-Designer Sean Wotherspoon veröffentlicht

Der amerikanische Sneaker- und Sneakerhead-Designer Sean Wotherspoon und Adidas Originals haben ihre zweite Zusammenarbeit mit einer neuen Version des Superstar-Sneakers veröffentlicht. Die Sneaker waren in eine schwarze Basis gekleidet, behielten aber viele Details des ersten ...
26.10.2021 138
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang