Rieker
SuperJob: Die Nachfrage nach Kurieren im Land wächst
27.10.2021 402

SuperJob: Die Nachfrage nach Kurieren im Land wächst

Allein in den ersten drei Oktoberwochen wuchs die Nachfrage nach Kurieren im ganzen Land im Vergleich zum Vormonat um 10 %. Im Laufe des Jahres haben sich die Stellenangebote für Mitarbeiter von Lieferdiensten in Russland um das 5,2-Fache erhöht, - so der Analysebericht des Jobsuchdienstes SuperJob.

Während der Sperrzeit wurden Kuriere zu den begehrtesten Mitarbeitern. Im Laufe des Jahres stiegen die Stellenangebote für Kuriere in Moskau um 407 %, in den ersten drei Oktoberwochen im Vergleich zum Vormonat - um 18 %. Das durchschnittliche Gehaltsangebot für einen ganztägigen Wanderkurier beträgt heute 55000 Rubel, für einen Kurierfahrer 85000 Rubel, die Gehaltsmaximum beträgt 90000 und 150000 Rubel. bzw. Solche Beträge werden von denen verdient, die täglich eine große Anzahl von Lieferungen durchführen. Im Laufe des Jahres ist das Durchschnittsgehalt eines Kurierzustellers um ein Drittel gestiegen.

In St. Petersburg hat sich die Zahl der offenen Stellen für Kuriere im Vergleich zum Oktober letzten Jahres um das 4,8-Fache erhöht, in den ersten drei Oktoberwochen stieg die Nachfrage im Vergleich zum September um 13%. Ein Fußgängerkurier in der nördlichen Hauptstadt verdient im Durchschnitt 45000 Rubel. pro Monat, die "Obergrenze" der Gehaltsangebote - 75000 Rubel. Ein Kurier in einem privaten Auto erhält durchschnittlich 70000 Rubel. pro Monat beträgt das Höchstgehalt 120000 Rubel.

In Wolgograd sind die Stellenangebote für Kuriere im Vergleich zum September im Jahresverlauf um das 1,3-fache gestiegen - um das 3,5-fache. Ein Fußgängerkurier verdient durchschnittlich 30000 Rubel pro Monat, das Gehaltsmaximum beträgt 50000 Rubel. Ein Kurierfahrer verdient mehr als das 1,5-fache: im Durchschnitt - 47000 Rubel. pro Monat, maximal - 85000 Rubel.

In Woronesch betrug das jährliche Wachstum der Kuriernachfrage 268 %, in den ersten drei Oktoberwochen stiegen die Leerstände um das 1,3-fache. Ein Kurier zu Fuß, auf einem Roller oder einem Fahrrad verdient durchschnittlich 32000 Rubel, maximal - 50000 Rubel. Kurier mit privatem Auto - 48000 und 87000 Rubel. bzw.

In Jekaterinburg verdienen Fußkuriere bis zu 60000 Rubel. pro Monat Kurierfahrer - bis zu 100000 Rubel. Das durchschnittliche Einkommen beträgt 37000 und 57000 Rubel. bzw. Die offenen Stellen im Kurierdienst in den ersten drei Wochen des Monats stiegen im Jahresverlauf um 19% - um das 3,8-fache.

Stellenangebote im Kurierdienst in Kasan: + 21% in den ersten drei Wochen des Monats, + 412% gegenüber Oktober 2020. Fußgängerkuriere verdienen durchschnittlich 32000 Rubel. pro Monat, Kuriere mit dem privaten Auto - 48000 Rubel. Gehaltshöchstbeträge sind 50000 und 87000 Rubel. bzw.

In Krasnodar stieg die Nachfrage nach Kurieren in drei Wochen im Jahresverlauf um 15 % - um 408 %. Die durchschnittlichen Marktgehälter betragen 35000 bzw. 55000 für Zu-Fuß-Kuriere und Kurierfahrer. Vorausgesetzt, dass täglich eine große Anzahl von Lieferungen durchgeführt wird, verdienen Kuriere zu Fuß bis zu 60000 und Kuriere mit dem Auto bis zu 95000 Rubel. im Monat.

In Krasnojarsk beträgt das durchschnittliche Einkommen eines Fußgängerkuriers pro Monat 35000 Rubel, das Maximum beträgt 55000 Rubel. Mitarbeiter von Lieferdiensten mit Pkw verdienen durchschnittlich 53000 Rubel, die "Höchstgrenze" der Gehaltsangebote im Oktober beträgt 95000 Rubel. In den drei Oktoberwochen stieg die Zahl der offenen Stellen um 25%, im Laufe des Jahres stieg die Nachfrage nach Kurieren fast um das Fünffache.

Nischni Nowgorod: 12% war ein Anstieg der Zahl der offenen Stellen gegenüber September, 395% - gegenüber Oktober letzten Jahres. Im Durchschnitt erhalten Kuriere zu Fuß ein Gehalt von 32000 Rubel, Kuriere mit dem Auto - 48000 Rubel. Bei der Erfüllung einer großen Anzahl von Bestellungen können Mitarbeiter von Lieferdiensten zu Fuß, auf Rollern oder Fahrrädern bis zu 50000 Rubel mit ihrem eigenen Auto verdienen - bis zu 87000 Rubel.

In Nowosibirsk stiegen die Zahl der offenen Kurierdienste in den ersten drei Oktoberwochen im Jahresverlauf um ein Viertel - um das 3,7-fache. Das Höchstgehalt für einen Wanderkurier beträgt 55000 Rubel, für einen Fahrer-Kurier - 95000 Rubel, die durchschnittlichen Marktgehälter betragen 35000 und 53000 Rubel. bzw.

In Omsk stieg die Nachfrage nach Kurieren in den drei Oktoberwochen im Jahresverlauf um 14% - das Fünffache. Das durchschnittliche Marktgehaltsangebot für Mitarbeiter des Zustelldienstes für Fußgänger beträgt 5 Rubel, das Maximum 30000 Rubel, für Kurierfahrer 50000 und 47000 Rubel. bzw.

Der Anstieg der Zahl der offenen Stellen für Kuriere in Perm in den ersten drei Oktoberwochen ist einer der höchsten: + 32%. Im Jahresverlauf hat sich die Zahl der offenen Stellen um fast das 4,7-Fache erhöht. Das durchschnittliche Marktangebot für einen Wanderkurier beträgt 32000 Rubel, für einen Kurier mit dem Auto 48000 Rubel. Vorausgesetzt, dass täglich eine große Anzahl von Bestellungen ausgeführt wird, können Zu-Fuß-Kurier bis zu 50000 Rubel verdienen, Autokuriere bis zu 85000 Rubel. pro Monat.

In Rostow am Don stieg die Nachfrage nach Kurieren in den drei Oktoberwochen um 16 % und im Jahresverlauf fast um das Fünffache. Ein Fußgängerkurier verdient durchschnittlich 5 Rubel, ein Kurierfahrer 35000 Rubel. im Monat. Die "Obergrenze" der Gehaltsangebote beträgt 53000 und 55000 Rubel. bzw.

In Samara stieg die Zahl der offenen Kurierdienste in den ersten drei Oktoberwochen im Jahresverlauf um 16% - mehr als das Fünffache. Der durchschnittliche Verdienst von Kurieren zu Fuß, mit einem Roller oder Fahrrad beträgt 5 Rubel, für Kuriere mit dem Auto - 32000 Rubel, der Höchstverdienst beträgt 48000 und 50000 Rubel. bzw.

In Ufa - ein Rekordanstieg bei den Stellenangeboten für Kuriere: + 37 % gegenüber September. Die jährliche Wachstumsrate betrug 380 %. Der durchschnittliche Verdienst eines Wanderkuriers in der Hauptstadt Baschkiriens beträgt 30000 Rubel, Kuriere mit ihren Autos verdienen durchschnittlich 47000 Rubel. im Monat. Das maximale Einkommen pro Monat beträgt 50000 und 85000 Rubel. bzw.

In Tscheljabinsk stieg die Nachfrage nach Kurieren in den ersten drei Oktoberwochen im Jahresverlauf um 18% - das Fünffache. Fußgängerkuriere verdienen durchschnittlich 5 Rubel, Autokuriere - 32000 Rubel. im Monat. Vorbehaltlich der Erfüllung einer großen Anzahl von Bestellungen täglich erreicht das maximale monatliche Einkommen 50000 und 52000 Rubel. bzw.

Allein in den ersten drei Oktoberwochen wuchs die Nachfrage nach Kurieren im ganzen Land im Vergleich zum Vormonat um 10 %. Im Jahresverlauf stieg die Zahl der offenen Stellen für Mitarbeiter von Lieferdiensten in Russland um 5,2 ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

M&G Italia wird eine Testcharge von Schuhrohlingen in Fabriken in Dagestan platzieren

Der italienische Schuhhersteller M&G Italia und das Ministerium für Industrie und Handel von Dagestan haben vereinbart, eine Testcharge zur Herstellung von Zuschnitten für italienische Schuhe in Fabriken in der Republik Dagestan zu platzieren, - schreibt TASS unter Berufung auf den Pressedienst ...
02.12.2021 135

Detsky Mir platziert 1,5 Millionen Bestellungen am Black Friday

Vom 22. bis 28. November fand im Detsky Mir Online-Shop der Black Friday statt. Es war auch möglich, eine Bestellung über die mobile Einzelhandelsanwendung aufzugeben. Als Ergebnis der Aktion wurden mehr als 1,5 Millionen Bestellungen über insgesamt 3 Milliarden ...
02.12.2021 106

Die fünfte adidas x IVY PARK-Kollaboration veröffentlicht

Die neue leuchtende Kollektion von adidas und der Marke der amerikanischen Sängerin und Schauspielerin Beyoncé IVY PARK wird am 9. Dezember veröffentlicht und umfasst neben Kleidungsstücken - eine Patchwork-Daunenjacke, Overalls und Strampler, Strickhosen und Kunstlederröcke - drei . ..
02.12.2021 121

Public Consumer Initiative testete Sportmarkenschuhe für die Kennzeichnung

Die öffentliche Organisation "Public Consumer Initiative" (OPI) führte einen Testkauf von Schuhen bekannter Sportmarken in russischen Online-Shops durch, um die Produkte auf Einhaltung der technischen ...
01.12.2021 362

St.Friday Socks hat eine Weihnachtskollektion veröffentlicht

Die festliche Kollektion der St. Petersburger Marke von Designersocken St.Friday Socks wurde mit "Tiger-Wortspielen" und Pinguinen mit Brille verziert.
01.12.2021 156
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang