Metropolitan Caprice
19.06.2012 3718

Metropolitan Caprice

Am 14. Juni eröffnete in Moskau das deutsche Schuhgeschäft Caprice, das erste und bisher einzige in der Hauptstadt. Es befindet sich im Gebäude des Hauses Nr. 23 am Lomonosovsky Prospekt zwischen dem Bekleidungsgeschäft KhTs und einem Juweliersalon und belegt eine Verkaufsfläche von 50 qm. Der Ort wurde aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens und der Einzigartigkeit der Produkte ausgewählt: Schuhe des „überdurchschnittlichen“ Segments wurden in dieser Gegend bisher nicht verkauft.

Der Besitzer des Ladens ist Anatoly Levshin, der einst an den Ursprüngen der Schuhkette KS stand und eine Reihe deutscher Schuhgeschäfte in Moskau eröffnete. Caprice wurde von ihm als Marke mit bekanntem Namen und hervorragender Qualität ausgewählt, während auch Rieker-, Marc O'Polo-, Enex-, Alpina-, Paar-, Gant- und Tom Tailor-Schuhe unter dem Banner dieser Marke verkauft werden. Laut einer Vereinbarung mit der Firma Caprice Vostok, die exklusiver Distributor von Caprice in Russland ist, machen die Schuhe der deutschen Marke im gleichnamigen Geschäft jedoch mindestens 50 % des Sortiments aus. Der erste Store in der Hauptstadt, Caprice, erfüllt auch andere Wünsche des Händlers: Das Interieur ist im Corporate-Stil und in den Farben Weiß und Blau gehalten, verdeutlicht das „Walking on Air“-Konzept, verwendet MDM-Geräte und berücksichtigt andere Elemente des Konzepts. Der Laden war in Rekordzeit – 1 Monat – betriebsbereit und zur Eröffnung versammelten sich zahlreiche Käufer, denen anlässlich der Feier ein Rabatt von 20 % gewährt wurde. Laut der Zeitschrift Shoes Report wurden am ersten Tag der Ladeneröffnung viermal mehr Paare verkauft, als das durchschnittliche Schuhgeschäft in diesem Segment an einem Tag verkaufen kann, und ein vergleichbares Umsatzniveau hielt auch mehrere Tage nach der Eröffnung an.

Anatoly Levshin und Caprice Vostok planen den Aufbau der Caprice-Einzelhandelskette in Moskau, bestehend aus sieben Geschäften mit regulärer Kollektion und einem Discounter. Die nächsten beiden Caprice-Schuhgeschäfte werden voraussichtlich vor September eröffnet, und bei diesem Tempo könnte die Entwicklung einer ganzen Kette weniger als ein Jahr dauern.

8443.jpg

8538.jpg

Fotos: Sergej Afanasjew

Am 14. Juni eröffnete in Moskau das deutsche Schuhgeschäft Caprice, das erste und bisher einzige in der Hauptstadt. Es befindet sich im Gebäude des Hauses Nr. 23 am Lomonosovsky Prospekt zwischen dem Bekleidungsgeschäft KhTs und dem Juweliergeschäft…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Brunello Cucinelli meldete im ersten Halbjahr 14,1 ein Umsatzwachstum von 2024 %

Die italienische Luxusmarke Brunello Cucinelli meldete vorläufige Ergebnisse für das erste Halbjahr 2024 mit einem Umsatz von 620,7 Millionen Euro. Der Umsatz stieg um 14,1 % zu aktuellen Wechselkursen und um 14,7 % ohne...
12.07.2024 432

In der angesagtesten Straße von St. Petersburg stieg die Miete im Straßeneinzelhandel um das 1,5-fache

Die Bolschoi-Allee auf der Petrograder Seite ist seit vielen Jahren die wichtigste Modestraße der nördlichen Hauptstadt. In den letzten anderthalb Jahren ist in dieser Straße nach Angaben des Beratungsunternehmens NF Group der Anteil der leerstehenden Flächen um 5 Prozentpunkte zurückgegangen und...
12.07.2024 518

Jacquemus und Nike stellten für die Olympischen Spiele in Paris eine neue Zusammenarbeit vor

Ein aktualisierter Nike Air Max 1-Sneaker, eine neue Version des Swoosh und eine Kapselkollektion mit Sportbekleidung sind das Ergebnis der neuesten Zusammenarbeit zwischen der französischen Marke Jacquemus und dem amerikanischen Sportgiganten Nike. Sammlung…
11.07.2024 529

Schuhe der Saison – Luxus-Flip-Flops

Flip-Flops sind zurück. Oder besser gesagt, sie sind diesen Sommer bereits wieder in Mode gekommen, obwohl es sich mittlerweile nicht mehr nur um Gummischuhe handelt. Der Trend zu Chic und Komfort diktiert seine eigenen Regeln. Jetzt müssen Flip-Flops und andere Arten von Flip-Flops aus natürlichem Material bestehen ...
10.07.2024 628

Marken eröffnen Pop-up-Spaces an Stränden

Modemarken lassen Sie in der Strandsaison nicht vergessen, sich selbst zu vergessen. Direkt an den Stränden entstehen Pop-up-Spaces.
10.07.2024 637
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang