Soho
Die Zinsen steigen
15.05.2012 2183

Die Zinsen steigen

Die Immobilienmiete im Zentrum von Moskau wuchs um 13% pro Quartal

Spezialisten der RRG-Unternehmensgruppe im Rahmen des Projekts „Konsensprognose der Dynamik der wichtigsten Wirtschaftsindikatoren und Indikatoren des Moskauer Immobilienmarktes für den Zeitraum ab dem IV. Quartal. 2011 bis IV Quartal. 2013 “fasste die Ergebnisse des 2012. Quartals XNUMX zusammen.

Analysten sagen, dass der Markt trotz vorsichtiger Prognosen führender Experten Überraschungen bereitete. Die durchschnittliche Vermietungsquote von Straßengeschäften innerhalb des Garden Rings, die nach Einschätzung von Experten nahezu unverändert geblieben sein dürfte, stieg sogar um 13%. Laut RRG-Überwachung lag der Mietpreis für 2012 Quadratmeter Fläche Ende März 1 bei 2234 USD pro Quadratmeter und Jahr gegenüber 1 USD Ende 1974.

Auch der gewichtete Durchschnittspreis für Einzelhandelsimmobilien (1%), der gewichtete durchschnittliche Straßenverkaufspreis innerhalb des Garden Rings (6%) und der durchschnittliche Mietpreis für Büroimmobilien innerhalb des Garden Rings (5%) stiegen trotz der prognostizierten 5% deutlich an.

Denis Kolokolnikov, Vorsitzender des Verwaltungsrates der RRG-Unternehmensgruppe, ist der Ansicht, dass die Diskrepanz zwischen der realen Situation und den Prognosen ganz natürlich ist: „Das erste Quartal ist immer von erheblichen Marktschwankungen geprägt. Dies ist sowohl ein "Misserfolg" im Januar aufgrund der Neujahrsfeiertage als auch eine scharfe Wiederbelebung der Aktivitäten im Februar und März. Darüber hinaus wurden in diesem Jahr alle Märkte - und Immobilien sind keine Ausnahme - von der politischen Komponente beeinflusst. Vor den Wahlen und unmittelbar danach hatten viele Eigentümer von Gewerbeimmobilien es eilig, bestimmte Operationen durchzuführen, aus Angst vor einer Änderung der „Spielregeln“.

Für das Street-Retail-Segment innerhalb des Garden Rings spielt hier das geringe Angebotsvolumen eine große Rolle. In einem so engen Segment kann der Preis vom Eintritt oder Austritt von buchstäblich einem oder zwei sehr teuren Objekten aus dem Markt abhängen. In naher Zukunft ist es daher aufgrund der Volatilität durchaus möglich, eine Zinskorrektur für diese Art von Immobilien zu erwarten. " Die Seite malls.ru schreibt darüber.

Die Immobilienmiete im Zentrum von Moskau stieg im Quartal um 13%. Spezialisten der RRG-Unternehmensgruppe im Rahmen des Projekts „Konsensprognose der Dynamik von Wirtschafts- und Marktindikatoren ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Am Black Friday verkaufte Wildberries Waren für 106 Milliarden Rubel.

Vom 18. bis 28. November 2022 fand auf Wildberries die Black-Friday-Aktion statt. Der Sale stieß bei den Käufern auf großes Interesse und übertraf die Vorjahreszahlen. Insgesamt bestellten die Teilnehmer der Aktion Waren im Gesamtwert von etwa 106,4 Milliarden Rubel, was fast…
01.12.2022 162

Ralf Ringer wehrt sich vor Gericht gegen die Forderung des Föderalen Steuerdienstes nach zusätzlichen Steuern und Strafen in Höhe von 1,5 Milliarden Rubel.

Wie wir bereits geschrieben haben, wollen die föderalen Steuerbehörden rund 1,5 Milliarden Rubel an Steuergebühren, Bußgeldern und Strafen von der russischen Schuhfirma Ralf Ringer zurückfordern. Schuhhersteller und Einzelhändler versucht, das Vorgehen der Steuerbehörden durch…
30.11.2022 188

Die Sportindustrie von Ausrüstung und Materialien bis hin zu Kollektionen von Konfektionskleidung und Schuhen - auf der Messe Sport Casual Moscow

Vom 16. bis 18. Januar 2023 in Moskau, im Hotel Izmailovo, die XVI Ausstellungspräsentation SPORT CASUAL MOSCOW von Sport-, Freizeit- und Touristenbekleidung, Schuhen, Accessoires sowie Technologien, Materialien und Ausrüstung für ihre…
30.11.2022 296

Pharrell Williams interpretiert die klassische Samba-Silhouette von Adidas Originals neu

Der amerikanische Rapper, Sänger, Songwriter und Modedesigner Pharrell Williams und Adidas Originals entwickeln ihre gemeinsame Humanrace-Kollektion weiter, diesmal mit einem Update des Looks der Adidas Originals-Sneaker …
30.11.2022 294

Dior kauft Art Lab, ein Druck- und Lederveredelungsunternehmen

Laut der Mailänder Wirtschaftszeitung Il Sole 24 Ore hat das Pariser Haus Dior das toskanische Unternehmen Art Lab übernommen, das auf die Herstellung von Digitaldruck auf Leder und Handveredelung spezialisiert ist…
30.11.2022 286
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang