Rieker
Die obligatorische Kennzeichnung von Schuhen kann sich wieder bewegen
12.02.2020 26074

Die obligatorische Kennzeichnung von Schuhen kann sich wieder bewegen

Neue Resolution wird vorbereitet Die Regierung der Russischen Föderation regelt die Verschiebung der Einführung der obligatorischen Kennzeichnung von Schuhprodukten in Russland. Der entsprechende Gesetzesentwurf wurde auf dem einheitlichen Portal zur Platzierung von Gesetzesentwürfen veröffentlicht.

Gemäß dem Resolutionsentwurf ist das Inverkehrbringen von Schuhprodukten und deren Vertrieb ohne Übermittlung von Informationen über die Kennzeichnung von Schuhprodukten mit Identifikationsmitteln an das Überwachungsinformationssystem bis zum 1. Juni 2020 und der Rückzug aus dem Verkehr von Schuhprodukten, die nicht mit Identifikationsmitteln gekennzeichnet sind, bis zum 1. März 2020 zulässig Jahre.

Derzeit ist das Dekret über die Einführung der obligatorischen Kennzeichnung von Schuhprodukten ab dem 1. März 2020 in Kraft. Ab diesem Datum ist der Groß- und Einzelhandel mit nicht gekennzeichneten Schuhen im Land verboten, und die Übermittlung von Informationen über Produktion, Import, Groß- und Einzelhandel an das Kennzeichnungssystem ist obligatorisch. Darüber hinaus ist die Einfuhr von Waren, die vor dem 1. März 2020 gekauft wurden, ohne Kennzeichnung bis zum 1. April 2020 möglich. Die Kennzeichnung der Überreste von Schuhen, die vor dem 1. März 2020 hergestellt oder erworben wurden, ist bis zum 1. Mai 2020 möglich.

Mit der Genehmigung des neuen Beschlusses wird das Datum der obligatorischen Datenübertragung an das Kennzeichnungssystem für den Großhandel sowie den Import und die Herstellung von Schuhen auf den 1. Juni 2020 verschoben. Einzelhandelsverkäufe ohne Übermittlung von Informationen an das Kennzeichnungssystem sind wie in den geltenden Vorschriften nur bis zum 1. März 2020 zulässig.

Gemäß dem Resolutionsentwurf ist auch geplant, die Fristen für die Einführung der angesammelten nicht gekennzeichneten Rückstände von Schuhprodukten in den Verkehr zu verschieben. Insbesondere wird davon ausgegangen, dass, wenn ab dem 1. Juni 2020 nicht realisierte Schuhwaren vor dem 1. Juni 2020 in Umlauf gebracht werden, deren Kennzeichnung mit der Übermittlung von Informationen an das Kennzeichnungssystem vor dem 1. August 2020 erfolgen sollte. Diese Frist ist derzeit auf den 1. Mai 2020 begrenzt.

 

Ein neues Dekret der Regierung der Russischen Föderation wird vorbereitet, das die Verschiebung der Einführung der obligatorischen Kennzeichnung von Schuhprodukten in Russland regelt. Die entsprechende Rechnung wird veröffentlicht am ...
3.38
5
1
4
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Crocs hat eine Zusammenarbeit mit dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht

Bilder eines Maskenschädels, eines Herzens und einer Inschrift mit dem Namen des Künstlers sind zu unverwechselbaren Gestaltungselementen der neuen Clogs geworden, die in Zusammenarbeit zwischen Crocs und dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht wurden.
21.01.2021 188

Nike verklagt fast 600 US-Sneaker-Sites

Der amerikanische Sportriese Nike hat 589 Websites verklagt, weil sie angeblich gefälschte Versionen von Nike- und Converse-Schuhen online verkauft haben.
21.01.2021 256

Der Umsatz der Detsky Mir Group stieg im Jahr 2020 um 11%

Der konsolidierte Umsatz der Detsky Mir Group belief sich im Jahr 2020 auf 142,9 Milliarden Rubel, eine Steigerung von 11%. Im 4. Quartal 2020 stieg der Konzernumsatz des Konzerns um 14,4% gegenüber dem gleichen ...
21.01.2021 172

Adidas enthüllt Ultraboost 21 Laufschuhe

Die aktualisierte Silhouette des Laufschuhs adidas Ultraboost 21 bietet eine verbesserte Dämpfung. Die in die Außensohle integrierte LEP-Technologie (Linear Energy Push) bietet 15% mehr Stabilität im Vorder- und Mittelfuß, - ​​...
21.01.2021 213

Christian Louboutin kündigt Orange als "neues Schwarz" an

Trotz des Pantone Color Institute, das die Kombination von Grau und Gelb als Hauptfarben des Jahres 2021 ankündigte, gab die französische Luxusschuhmarke Christian Louboutin ihr Statement ab und nannte Orange das "neue Schwarz". Die Marke hat damit begonnen ...
20.01.2021 362
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang