Die Nachfrage nach S-TEP lässt nicht nach
27.11.2012 3770

Die Nachfrage nach S-TEP lässt nicht nach

Trotz des Endes der Saison der geplanten Lieferung von Winterschuhen am 20. Oktober 2012 lässt die Nachfrage nach den Winterkollektionen 2012 der Marke S-TEP nicht nach. Dies wird vom Ural-Händler - der Firma Mila - für den Schuhgroßhandel gemeldet. " Heute ist es die einzige Marke, deren Produkte weiterhin an die Lager von Mila geliefert werden, und zwar streng nach den Bestellungen der Kunden, die über den Online-Shop getätigt wurden. Darüber hinaus gibt es Lieferungen von Modellen, für deren Nähen die Sibirische Schuhfirma zu dem in den Anträgen für saisonale Präsentationen angegebenen Zeitpunkt keine Zeit hatte.

Über den Plan hinaus verkaufte der Ural-Großhändler mehr als 4 Paar TM S-TEP-Schuhe in loser Schüttung. Die größte Nachfrage nach Einzelhandelsgeschäften besteht nach Herren- und Damenschuhen, die für die Wintersaison 2012 neue Sohlen erworben haben: Hunter, Tamir, Chloe und Tina. Traditionell hat der Hersteller die Herrenkollektion in zurückhaltenden Farben mit hellen Einsätzen bei einigen Modellen ausgeführt und in der Damenkollektion viele verschiedene Farbtöne präsentiert.

Trotz des Abschlusses der geplanten Winterschuhversorgungssaison am 20. Oktober 2012 lässt die Nachfrage nach den Winterkollektionen 2012 der Marke S-TEP nicht nach. Es wird vom Ural berichtet ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Street Beat eröffnete einen dritten Store in Krasnodar

In Krasnodar wurde im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Oz Mall ein neues Geschäft des Mehrmarken-Sportbekleidungs- und Schuhnetzwerks Street Beat eröffnet. Es wurde das dritte Street Beat-Geschäft in der Stadt und das 65. Geschäft der Einzelhandelskette. Im Jahr 2024 wird der Einzelhandelseigentümer Inventive Retail...
17.05.2024 287

Die Zusammenarbeit zwischen New Wales Bonner und adidas steht vor der Tür

Die in London ansässige Designerin Grace Wallace Bonner hat erneut an der Umgestaltung der ikonischen Silhouette der Samba-Sneaker der deutschen Adidas-Marke mitgewirkt. Die neueste Zusammenarbeit zwischen Wales Bonner und adidas wird zwei neue Sneaker-Silhouetten und eine neue Version umfassen ...
17.05.2024 420

Converse bereitet sich auf Kürzungen im Rahmen der Optimierung der Muttergesellschaft Nike Inc. vor.

Converse wird im Rahmen eines Kostensenkungsplans seiner Muttergesellschaft Nike Inc., die Entlassungen durchführt, um ihre Kosten um 2 Milliarden US-Dollar (1,84 Milliarden Euro) zu senken, Stellen abbauen. Personal…
16.05.2024 469

Der Umsatz von Geox ging im ersten Quartal 13,5 um 2024 % zurück.

Sinkende Umsätze in Mehrmarken- und Franchise-Stores wirkten sich negativ auf die Quartalsergebnisse der italienischen Geox-Gruppe aus. Der Umsatz des Unternehmens ging im Zeitraum Januar-März 2024 auf 193,6 Millionen zurück, was 13,5 % weniger als das Ergebnis ist...
16.05.2024 574

Ferragamo meldet Umsatzrückgang

Der Umsatz der italienischen Ferragamo-Gruppe ging im ersten Quartal 2024 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 18 % auf 226,9 Millionen Euro zurück, was hauptsächlich auf den schwachen chinesischen Markt und schwierige Großhandelsbedingungen zurückzuführen ist, schreibt...
15.05.2024 603
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang