Soho
Die Sportindustrie von Ausrüstung und Materialien bis hin zu Kollektionen von Konfektionskleidung und Schuhen - auf der Messe Sport Casual Moscow
30.11.2022 949

Die Sportindustrie von Ausrüstung und Materialien bis hin zu Kollektionen von Konfektionskleidung und Schuhen - auf der Messe Sport Casual Moscow

Vom 16. bis 18. Januar 2023 findet in Moskau im Hotel Izmailovo die XVI. Ausstellungspräsentation SPORT CASUAL MOSCOW für Sport-, Freizeit- und Touristenbekleidung, Schuhe, Accessoires sowie Technologien, Materialien und Ausrüstung für deren Herstellung statt .

Die Ausstellung wird die Hauptausstellung - die Vorbestellung von Sport- und Kinderkollektionen für Herbst-Winter 2023/24 - und thematische Ausstellungen kombinieren: Kid&Junior Fashion, Equipment/Sport Equip, Fitness Club und Sport Casual Technologies.

Die Hauptausstellung zeigt Hightech-Bekleidung und -Schuhe für den Wintersport und Outdoor-Aktivitäten; funktionelle Oberbekleidung; Ausrüstung für Sportmannschaften, Vereine und Verbände; Freizeitkleidung und Schuhe; Oberbekleidung für Kinder, einschließlich solche aus Membranstoffen, Bekleidungsstücke und Schuhwaren für Sport- und Outdoor-Aktivitäten; Bekleidung für Fitness, Schwimmen; Hüte, Handschuhe, Socken; Thermounterwäsche; Zelte, Schlafsäcke, Rucksäcke und Taschen; Waren zum Bergsteigen; touristische Ausrüstung; Snowboards; Sportschutz; Sportoptik; Pflegeprodukte für Sportschuhe und Sportbekleidung.

Die Ausstellung Sport Casual Technologies vereint Technologien, Materialien und Ausrüstung für die Herstellung von Sport-, Freizeit- und Touristenbekleidung. Darunter Membranen und Membrangewebe, Fluff, Isolierung, Vliese und Gestricke, Reißverschlüsse, Accessoires, Bänder zum Kleben und Abdichten von Nähten; Näh- und Bodenschneideausrüstung; Ausrüstung und Komponenten für die fadenlose Produktion; Ausrüstung zum Bedrucken von Stoffen; komplexe technologische Lösungen für die Sport- und Outdoor-Industrie. Unter den Teilnehmern sind Oberbekleidungs- und Strickwarenfabriken, die nach dem Outsourcing-System arbeiten.

Russische Unternehmen und Hersteller aus Moskau, St. Petersburg, Weliki Nowgorod, Wladiwostok, Jekaterinburg, Iwanowo, Kirow, Kostroma, Krasnodar, Krasnojarsk, Omsk, Orel, Perm, Rostow am Don, Tscheboksary, Jaroslawl haben ihre Teilnahme bereits zugesagt.

Kollektionen von Sport- und Freizeitschuhen werden von Firmen wie Butora, Crosby, Editex, GARSPORT, Grunberg, SAIRUS, UN1TA präsentiert.
Im Rahmen der Messe Sport Casual Moscow findet ein Geschäftsprogramm statt - Runde Tische, Seminare und Präsentationen unter Beteiligung führender Experten der Sport- und Outdoor-Branche, Seminare und Präsentationen.


Vom 16. bis 18. Januar 2023 in Moskau, im Hotel Izmailovo, die XVI Ausstellungspräsentation SPORT CASUAL MOSCOW von Sport-, Freizeit- und Touristenkleidung, Schuhen, Accessoires sowie…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Paco Rabann stirbt im Alter von 88 Jahren in Frankreich

Paco Raban, ein in Spanien geborener Designer, dessen Stil zum Synonym für die Ästhetik des Weltraumzeitalters geworden ist, ist im Alter von 88 Jahren…
04.02.2023 456

Einer der Gründer der National Shoe Union Sergey Prytkov ist verstorben

Sergei Prytkov, einer der Gründer der National Shoe Union (NOBS), einer Branchenorganisation, die Hersteller, Lieferanten und Verkäufer von Schuhen vereint, ist im Alter von 66 Jahren verstorben ...
03.02.2023 215

Tiffany und Nike stellen gemeinsame Air Force Capsule vor

Das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Tiffany und Nike wurde mit dem Nike Air Force 1 in schwarzem Wildleder mit Nikes charakteristischem Komma in Tiffany Blue kurz unter Verschluss gehalten. Von der Schmuckmarke wurden Schuhe auch auf den Absatz von Turnschuhen gesetzt ...
03.02.2023 584

Die architektonische Schuhmarke Nicholas Kirkwood schließt

Der britische Designer Nicholas Kirkwood hat die Entscheidung getroffen, seine gleichnamige Schuhmarke nach 18 Jahren Entwicklung zu schließen. Nicholas Kirkwood wurde 2005 gegründet und ist eine Luxusmarke, die für ihre innovativen und architektonischen…
02.02.2023 368

Ferragamo meldet Umsatzwachstum im Jahr 2022

Der italienische Luxuskonzern Salvatore Ferragamo meldet ein Umsatzwachstum im Jahr 2022 in allen Regionen außer im asiatisch-pazifischen Raum, wo sich das Wachstum aufgrund von Quarantänemaßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung von…
01.02.2023 335
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang