Rieker
Hunderte von russischen Marken nahmen an der Moskauer Modewoche teil Moskau, Zaryadye-Park. Moskauer Modewoche 2022
01.07.2022 641

Hunderte von russischen Marken nahmen an der Moskauer Modewoche teil

Die Moskauer Modewoche ist zu Ende gegangen und hat Hunderte von russischen Marken zusammengebracht. Sieben Tage lang präsentierten mehr als 450 Designer ihre Kollektionen an mehreren ikonischen Orten in der Hauptstadt – Zaryadye, VDNKh, Twerskaja-Platz, GUM, Revolutionsplatz und der U-Bahn-Station Majakowskaja. 

Moskauer Modewoche 2022, Märkte Moskauer Modewoche 2022, Märkte
 

200 Tage lang zeigten 34 Designer aus 7 russischen Städten mehr als 3 Looks auf den Laufstegen der Moscow Fashion Week, die von 208 Stylisten und Visagisten bearbeitet wurden. Mehr als 2,7 Tausend Models nahmen an den Veranstaltungen teil. 

Mehr als 70 Shows fanden am Hauptstandort im Zaryadye Park statt, 84 Designer aus verschiedenen Städten Russlands zeigten ihre Kollektionen im VDNH, 16 Shows auf dem Twerskaja-Platz sowie eine gemeinsame Show im GUM, eine Show auf dem Revolutionsplatz und im Mayakovskaya U-Bahn Station.

Moskauer Modewoche 2022 Moskauer Modewoche 2022
  

Viele Menschen interessierten sich für die Moskauer Modewoche: Die Veranstaltungen wurden online auf mehr als 120 russischen und internationalen Medienseiten sowie in der offiziellen Gruppe der Veranstaltung im sozialen Netzwerk VKontakte übertragen. Die Shows der Designer und die Sitzungen des Geschäftsprogramms zogen fast 3 Millionen Besucher an. 

Im Rahmen der globalen Veranstaltung arbeiteten fünf Märkte, die 225 Marken zusammenbrachten. Dort konnte man Designerklamotten, Schuhe und Accessoires kaufen. Es gab zwei Märkte im Zaryadye Park, und Märkte wurden auch in der Seasons Shopping Gallery, am Tverskoy Boulevard und am Tverskaya Square eröffnet.  

Während der gesamten Veranstaltung war ein professioneller B2B-Showroom in Gostiny Dvor geöffnet. 138 Marken präsentierten ihre Kollektionen in den Kategorien: Damen- und Herrenbekleidung, Kinderbekleidung, Oberbekleidung, Taschen, Accessoires, Bijouterie. 249 Einkäufer aus 40 Städten in Russland sowie Weißrussland, Kasachstan und Vietnam besuchten den Showroom in 7 Tagen. Im Ausstellungsraum wurden mehr als 230 Geschäfte mit einem Gesamtbetrag von über 60 Millionen Rubel abgeschlossen, und das durchschnittliche Geschäft belief sich auf etwa 260 Tausend Rubel. Die Designer diskutieren über mehr als 800 mögliche Vereinbarungen, deren Verhandlungen nach dem Ende der Moskauer Modewoche fortgesetzt werden.

Moskau, VDNH. Moskauer Modewoche 2022 Moskau, VDNH. Moskauer Modewoche 2022
  

Als Teil des Geschäftsprogramms wurden mehr als 50 Sitzungen am Hauptveranstaltungsort im Zaryadye-Park abgehalten, bei denen mehr als 180 Redner sprachen. Das Geschäftsprogramm diskutierte die Neugestaltung des Marktes, suchte nach Antworten auf aktuelle Geschäftsanforderungen, bemühte sich um die Organisation effektiver Interaktionen sowie um die Herstellung von Verbindungen zwischen allen Vertretern der Modebranche.  

Die Digital Fashion fand im Ausstellungsraum der Neuen Manege statt. Experten aus der digitalen und zeitgenössischen Kunst sowie der digitalen Modebranche hielten Vorträge und Masterclasses für die Gäste. Das Projekt verband russische künstlerische Traditionen mit digitaler Kunst. Junge Digitalkünstler präsentierten ihre Werke auf Basis traditioneller russischer Ornamente. Darüber hinaus warteten die Gäste der Veranstaltung auf digitale Shows von digitaler Kleidung - 3D-Avatare wurden zu Modellen auf den virtuellen Laufstegen.  

Moskauer Modewoche. Geschäftsprogramm Moskauer Modewoche. Geschäftsprogramm

Das Fashion Capital Festival fand im Rahmen der Moscow Fashion Week an 35 Veranstaltungsorten statt, und der Twerskaja-Platz wurde zum Zentrum des Festivals. An den Veranstaltungsorten wurden mehr als 1300 Meisterkurse, 110 Konzertprogramme, etwa 50 Modenschauen aus verschiedenen historischen Epochen sowie junge russische Designer, 42 Vorträge, 105 Filmvorführungen und mehr als 300 Animationsprogramme abgehalten.  

Im Innovations- und Bildungskomplex Technograd des VDNKh fand eine Familienveranstaltung statt, die der Mode und dem Stil von Kindern gewidmet war, „Fashionable Technograd“. Das Schlüsselereignis war die Ausstellung von Kinderbekleidungskollektionen russischer Marken und Designer.  

Moskauer Modewoche 2022 Moskauer Modewoche 2022

VDNKh war auch Gastgeber des Tech in Fashion-Programms, das dem technologischen Block in der Modebranche gewidmet war. Der Robostation-Pavillon beherbergte eine offene interaktive Ausstellung der neuesten Technologien aus der Modewelt.  

Neben der Ausstellung veranstaltete der Stand von Tech in Fashion den Fashion Podcast: eine Veranstaltungsreihe, die sich der Mode und interessanten Menschen in diesem Bereich widmet, von Designern bis hin zu Historikern. Ebenfalls im Robostation-Pavillon befand sich ein reisendes Studio Fashionable Sentence 2.0 – Stylisten der gleichnamigen Fernsehsendung berieten die Gäste der Robostation bei der Wahl der Kleidung und des persönlichen Stils, einschließlich praktischer Ratschläge zur Verbesserung. 

Moskauer Modewoche 2022 Moskauer Modewoche 2022

Im Tsifra.Technograd-Pavillon wurde den VDNKh-Gästen das Business-Technologie-Programm FashionTech Talks angeboten, bei dem Stylisten und Modeexperten ihr aktuelles Wissen und Trends in der Modewelt mit den Besuchern teilten. Am Ende des Tech in Fashion-Programms veranstaltete VDNKh den Fashion Tech Run. Außerdem war VDNKh Gastgeber des Cosplay-Festivals „Faneron. Stadt der Träume“ und andere Veranstaltungen. 

Veranstalter der Moscow Fashion Week ist der Fashion Fund mit Unterstützung der Moskauer Regierung.

 

 

Die Moskauer Modewoche ist zu Ende gegangen und hat Hunderte von russischen Marken zusammengebracht. Sieben Tage lang präsentierten mehr als 450 Designer ihre Kollektionen an mehreren ikonischen Orten in der Hauptstadt – in Zaryadye, am…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Neue türkische Marken erschienen auf Wildberries

Beliebte türkische Schuhmarken Garamond, Miss F, Polaris, Travel soft, Art Bella, Butigo, Balloon-s, I cool, Yellow Kids, Lumberjack und Kinetix haben ihre Angebote auf dem russischen Marktplatz Wildberries platziert. Sport und Freizeit …
15.08.2022 155

CRPT: Der Schuhmarkt wurde im 19. Halbjahr 1 um 2022 % „geschönt“.

In der ersten Hälfte des Jahres 2022 stieg die Zahl der Verkaufsstellen, die offiziell Schuhe verkaufen, landesweit um 19 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum, darunter in Moskau um 3 % und in St. Petersburg um 11 %. Darüber…
14.08.2022 134

Die Fabrik S-TEP, Teil der OR Group, sucht einen Käufer

Die Eigentümer der OR Group (ehemalige Obuv Rossii Group of Companies) und die Verwaltung der Region Nowosibirsk suchen einen Käufer für die Schuhfabrik S-TEP in Berdsk, die Teil der OR Group ist, berichtet ...
11.08.2022 241

Stilvielfalt in der neuen CAPRICE-Kollektion

Der deutsche Hersteller von Damenschuhen CAPRICE bereitet sich darauf vor, auf der internationalen Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires Euro Shoes Premierenkollektion eine neue Schuhkollektion für Damen der Frühjahr-Sommer-Saison vorzustellen...
11.08.2022 252

Neue Marke in der SOHO Fashion Kollektion - Bullboxer

SOHO Fashion, der führende Vertreiber von Weltmarken für Schuhe und Accessoires in Russland und der GUS, hat einen neuen Namen in seinem Portfolio – Bullboxer-Schuhe aus Holland.
11.08.2022 276
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang