Rieker
Skechers verklagt Sears
22.03.2011 2066

Skechers verklagt Sears

Der amerikanische Schuhhersteller Skechers hat eine der größten amerikanischen Ketten, Sears (mehr als 4000 Geschäfte), wegen Patentverletzung seiner Produkte Shape-ups und Twinkle Toes verklagt. "Wir sind schon lange bei Sears, aber selbst mit einem so großen Netzwerk können wir es uns nicht leisten, unser geistiges Eigentum zu verletzen", sagte Philip Paccione, Generalkonsul von Skechers.

Sears verkaufte Schuhe, die den Skechers-Modellen bis zur Unkenntlichkeit ähnlich waren, unter den Marken TheraShoe, Melrose Avenue, Paris Blues und Athletech in den Läden von Sears und Kmart.

"Wir kommentieren die unvollendete Klage nicht", sagte Kimberly Friely, PR-Managerin von Sears.

Der amerikanische Schuhhersteller Skechers hat eine der größten amerikanischen Ketten Sears (mehr als 4000 Geschäfte) verklagt und ihr Patentverletzungen an seinen Shape-ups-Produkten und ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Bally hat eine Sammlung von Taschen aus den Öko-Materialien Bally B-Echo herausgebracht

Die Schweizer Luxusmarke für Schuhe und Accessoires hat den weltweiten Trend zur Liebe zur Natur mit ihrer Frühjahrskollektion 2021 aus multifunktionalen Taschen aus ...
27.01.2021 48

Salvatore Ferragamo startet eine Werbekampagne zur Unterstützung der Frühjahr-Sommer'21-Kollektion

Die Werbekampagne für die neue Kollektion der italienischen Luxusmarke Spring-Summer'21 wurde aus Filmstücken herausgeschnitten, die von Oscar-Nominierten Luca Guadagnino für die Präsentation der Kollektion im Rahmen der Mailänder Modewoche im September 2020 inszeniert wurden. .
26.01.2021 199

New Balance arbeitet mit Jaden Smith an Öko-Sneakers zusammen

Die Sneaker, die in Zusammenarbeit zwischen New Balance und dem amerikanischen Schauspieler Jaden Smith, dem Botschafter der Marke, veröffentlicht wurden, werden Veganer ansprechen.
26.01.2021 229

Die OR Group wird AliExpress-Paketterminals in ihren Filialen platzieren

Die OR-Gruppe (Obuv Rossii Group of Companies) und der Logistikbetreiber Cainiao Network, ein Mitglied der Alibaba Group, haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, die den Ausbau des Cainiao-Checkpoint-Netzwerks in Gang setzt ...
26.01.2021 199

DR. Martens plant einen Börsengang in Höhe von 5 Milliarden US-Dollar an der Londoner Börse

Trades Dr. Martens an der Londoner Börse soll Anfang nächster Woche auf den Markt kommen. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens wird auf 3,30 bis 3,70 Milliarden Pfund geschätzt.
26.01.2021 301
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang