Rieker
Online einkaufen
04.07.2012 1539

Online einkaufen

Jeder siebte Einkauf in Moskau erfolgt über das Internet

Im zweiten Quartal 2012 wurden in Moskau 13% aller Waren über das Internet eingekauft. Dies berichtete die RIA Nowosti unter Bezugnahme auf einen Bericht über den Stand des Geschäftsklimas im Einzelhandel in Moskau und der Region Moskau, der von Fachleuten der Hochschule für Wirtschaft (HSE) erstellt wurde. Zum Vergleich: Von April bis Juni letzten Jahres belief sich das über Online-Shops in der Hauptstadt gekaufte Warenvolumen auf nur 9%.

Gleichzeitig ging der Anteil der Online-Einkäufe in der Region Moskau von 12% im zweiten Quartal 2011 auf 8% im Zeitraum April bis Juni 2012 zurück. In Russland insgesamt ging der Umsatz über das Netzwerk im gleichen Zeitraum von 8% auf 7% zurück.

Der HSE-Bericht basiert auf vierteljährlichen Stichprobenerhebungen bei Managern von ungefähr viertausend Handelsunternehmen aus 78 Regionen Russlands. Moskau und die Region Moskau waren mit mehr als 200 Organisationen vertreten.

Ende Juni wurde auf der HSE-Website das Bulletin „Das Geschäftsklima im Einzelhandel im 2012. Quartal XNUMX“ veröffentlicht, das jedoch keine Daten zu Online-Einkäufen enthält.

Im Jahr 2011 belief sich das Volumen des elektronischen Einzelhandels nach Schätzungen des Forschungsinstituts Data Insight im Jahr 2011 auf rund 310 Milliarden Rubel. Laut Analysten dürfte diese Zahl in diesem Jahr um 22% steigen, berichtet lenta.ru.

Jeder siebte Einkauf in Moskau erfolgt über das Internet. Im zweiten Quartal 2012 wurden 13% aller Waren in Moskau über das Internet eingekauft. Es wird von RIA Novosti in Bezug auf den Bericht berichtet ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Die Fashion Consulting Group prognostiziert einen radikalen Umsatzrückgang im Modehandel

Laut Anush Gasparyan, kaufmännischer Leiter der Fashion Consulting Group, kann der Rückgang des Modemarktes in Russland infolge der Pandemie zwischen 25% und 40% liegen. Dies wird weitgehend von der Situation in der zweiten Jahreshälfte abhängen.
30.09.2020 124

Die Wiederholung der Quarantäne könnte für etwa 40% der russischen Unternehmen tödlich sein

Laut einer Studie des Rabota.ru-Dienstes glauben etwa 39% der russischen Unternehmen, dass sie im Falle der Einführung wiederholter strenger restriktiver Maßnahmen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus nicht überleben werden, schreibt RBC.
29.09.2020 129

Das New Fashion Industry Forum Beinopen wird im Oktober online stattfinden

Forum der neuen Modebranche Beinopen: Zur Zukunft des Ökosystems Mode, Leichtindustrie und Einzelhandel. In diesem Jahr wird die Veranstaltung zum ersten Mal vollständig online stattfinden.
29.09.2020 105

Vintage und Futurismus vereinen sich in der neuen Salvatore Ferragamo Schuhkollektion

Für die neue Frühjahr / Sommer'21-Kollektion der italienischen Luxusmarke Salvatore Ferragamo ließ sich Kreativdirektor Paul Edrew von den spannenden Filmen von Alfred Hitchcock inspirieren. Und der filmischste Teil der Kollektion sind Schuhe, ...
29.09.2020 220

Das Projekt von Vivienne Westwood und Asics wird fortgesetzt

Die aktualisierte Version des Asics Gel Kayano 26 in Zusammenarbeit mit Vivienne Westwood wurde am 28. September in den Handel gebracht. Das Modell zeichnet sich durch ein Netz aus, das das gestrickte Obermaterial des Schuhs vollständig bedeckt und durch einen speziellen Verschluss reguliert wird.
28.09.2020 236
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang