Rieker
Der Russische Rat der Einkaufszentren lädt Unternehmen zur größten Immobilienmesse MAPIC ein
07.06.2011 2418

Der Russische Rat der Einkaufszentren lädt Unternehmen zur größten Immobilienmesse MAPIC ein

Der Russische Rat der Einkaufszentren (RSTC) und MALL Events laden Sie ein, an der jährlichen gemeinsamen Ausstellung MEETING POINT RUSSIA 2011 im Rahmen der größten internationalen Ausstellung im Bereich Einzelhandelsimmobilien MAPIC teilzunehmen, die vom 16. bis 18. November 2011 in Frankreich (Cannes, Palais des Festivals) stattfindet.

Seit 2002 ist der Gemeinschaftsstand der russischen Delegation von MEETING POINT RUSSIA von Jahr zu Jahr ein einzigartiger Treffpunkt für Akteure des russischen Einzelhandelsimmobilienmarktes mit Vertretern ausländischer Unternehmen.

Der kombinierte Stand des RSTC wird sich 2011 traditionell auf der ersten Ebene (Zone A) im Zentrum der Ausstellung befinden. Der kombinierte Stand von MEETING POINT RUSSIA 2011 eröffnet den Ausstellern folgende Möglichkeiten: ein praktisches Teilnahmeformat mit einem Stand, der keine hohen Organisationskosten erfordert, einem individuell ausgestatteten Raum, der Anwesenheit von zwei Unternehmensvertretern auf der Messe. Darüber hinaus wird den Teilnehmern des gemeinsamen Standes die Platzierung von Informationen über das Unternehmen auf dem individuellen Informationspanel des Standes, die Informationsabdeckung im MAPIC-Katalog und der Webbasis der Ausstellung sowie die Erwähnung des Unternehmens als Teilnehmer des gemeinsamen Standes in allen Nachrichten und Pressemitteilungen im Rahmen der Werbekampagne MEETING POINT RUSSIA 2011 angeboten. organisatorische und informative Unterstützung, Veröffentlichung im MALL-Magazin.

Eine weitere Teilnahmemöglichkeit ist die Anwesenheit eines Unternehmensvertreters auf der Messe und auf allen Veranstaltungen im Rahmen der Messe, die Aufnahme von Informationen in den offiziellen MAPIC-Katalog und in die Website der Messe.

Die Ausstellung bietet die Möglichkeit der Abwesenheitsbeteiligung, einschließlich der Platzierung und Verteilung von Werbematerial des Unternehmens auf dem gemeinsamen RSTC-Stand.

Mapic ist die größte internationale Immobilienmesse und zieht jährlich über 8000 Besucher an. Mehr als 11 Unternehmen aus 509 Ländern der Welt präsentieren ihre Vorschläge auf einer Ausstellungsfläche von 1000 Quadratmetern.

Der Russische Rat der Einkaufszentren (RSTC) und MALL Events laden Sie ein, an der jährlichen gemeinsamen Ausstellung MEETING POINT RUSSIA 2011 im Rahmen der größten internationalen ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Paco Rabann stirbt im Alter von 88 Jahren in Frankreich

Paco Raban, ein in Spanien geborener Designer, dessen Stil zum Synonym für die Ästhetik des Weltraumzeitalters geworden ist, ist im Alter von 88 Jahren…
04.02.2023 453

Einer der Gründer der National Shoe Union Sergey Prytkov ist verstorben

Sergei Prytkov, einer der Gründer der National Shoe Union (NOBS), einer Branchenorganisation, die Hersteller, Lieferanten und Verkäufer von Schuhen vereint, ist im Alter von 66 Jahren verstorben ...
03.02.2023 212

Tiffany und Nike stellen gemeinsame Air Force Capsule vor

Das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Tiffany und Nike wurde mit dem Nike Air Force 1 in schwarzem Wildleder mit Nikes charakteristischem Komma in Tiffany Blue kurz unter Verschluss gehalten. Von der Schmuckmarke wurden Schuhe auch auf den Absatz von Turnschuhen gesetzt ...
03.02.2023 573

Die architektonische Schuhmarke Nicholas Kirkwood schließt

Der britische Designer Nicholas Kirkwood hat die Entscheidung getroffen, seine gleichnamige Schuhmarke nach 18 Jahren Entwicklung zu schließen. Nicholas Kirkwood wurde 2005 gegründet und ist eine Luxusmarke, die für ihre innovativen und architektonischen…
02.02.2023 365

Ferragamo meldet Umsatzwachstum im Jahr 2022

Der italienische Luxuskonzern Salvatore Ferragamo meldet ein Umsatzwachstum im Jahr 2022 in allen Regionen außer im asiatisch-pazifischen Raum, wo sich das Wachstum aufgrund von Quarantänemaßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung von…
01.02.2023 335
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang