Rieker
Russland ist im Preis gewachsen
28.08.2012 1670

Russland ist im Preis gewachsen

Laut Brand Finance beträgt der Wert des Landes als Marke mehr als 1 Billion US-Dollar

Die Marke "Russland" verteuert sich allmählich, ist aber noch weit von den ersten fünf der wertvollsten Länder der Welt wie den USA, China und Deutschland entfernt. Diese Schlussfolgerung kann auf der Grundlage der Daten des neuesten Brand Finance-Berichts - Top-100 Most Valuable Nation Brands - gezogen werden, der die Investition, die touristische Attraktivität der Länder, die Wachstumsdynamik des BIP und andere Parameter berücksichtigt. Im Jahr 2012 beliefen sich die Kosten der Marke Russia nach Expertenangaben auf 1,058 Billionen US-Dollar, verglichen mit 847 Milliarden US-Dollar im Vorjahr.

Durch die Wertsteigerung um fast 30% konnte Russland im Vergleich zum Vorjahr um eine und im Vergleich zu 2010 um drei Zeilen zulegen. Den ersten Platz belegen nach wie vor die Vereinigten Staaten, deren Kosten fast 15-mal höher sind und sich auf 14,641 Billionen US-Dollar belaufen. In den ersten drei Jahren dieses Jahres gab es keine besonderen Änderungen - die Zusammensetzung blieb gleich, aber China schaffte es, Deutschland eine Zeile nach unten zu verschieben.

Die am schnellsten wachsenden Marken sind Länder wie Polen, die Ukraine, die Schweiz, China und Argentinien. Laut einem Bericht von Brand Finance, einem Land, das es geschafft hat, die Auswirkungen der Rezession von 2008 zu vermeiden, wächst die polnische Wirtschaft weiter. Darüber hinaus wurde das Rating von Polen sowie das Rating der Ukraine durch die Austragung der Fußball-Europameisterschaft 2012 beeinflusst.

Russland gehört nicht zu den am schnellsten wachsenden Markenländern. Sie stieß nicht auf die zwanzig mächtigsten Marken, bei denen Singapur den Vorrang hat. Einer der wichtigsten Bewertungsparameter in dieser Teilbewertung ist der sogenannte Brand Strength Index. Die Vereinigten Staaten haben den am schnellsten wachsenden Index. Taiwan, Großbritannien, Dänemark, die Schweiz, Malaysia, Neuseeland, Japan, Brasilien und Saudi-Arabien gehören ebenfalls zu den zehn am schnellsten wachsenden Marken in diesem Bereich.

Die touristisch attraktivste Marke ist Australien, Singapur hat die höchste Investitionsattraktivität. Das beste Land für Arbeit und Bildung ist laut Bericht die Schweiz, und die Vereinigten Staaten sind die beste Marke, die ihren Namen zur Werbung für Waren und Dienstleistungen verwendet.

Was die Kontinente anbelangt, bleibt Europa mit einem Wert von 17,5 Billionen US-Dollar das wertvollste Land. Das größte Wachstum verzeichnete Südamerika mit einem Wertzuwachs von 43%, der hauptsächlich auf das Wachstum Brasiliens zurückzuführen ist, schreibt sostav.ru.

Laut Brand Finance belief sich der Wert des Landes als Marke auf mehr als 1 Billion USD. Die Marke "Russland" verteuert sich allmählich, ist aber immer noch weit von den fünf wertvollsten Ländern der Welt entfernt, wie ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Die Fashion Consulting Group prognostiziert einen radikalen Umsatzrückgang im Modehandel

Laut Anush Gasparyan, kaufmännischer Leiter der Fashion Consulting Group, kann der Rückgang des Modemarktes in Russland infolge der Pandemie zwischen 25% und 40% liegen. Dies wird weitgehend von der Situation in der zweiten Jahreshälfte abhängen.
30.09.2020 123

Die Wiederholung der Quarantäne könnte für etwa 40% der russischen Unternehmen tödlich sein

Laut einer Studie des Rabota.ru-Dienstes glauben etwa 39% der russischen Unternehmen, dass sie im Falle der Einführung wiederholter strenger restriktiver Maßnahmen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus nicht überleben werden, schreibt RBC.
29.09.2020 128

Das New Fashion Industry Forum Beinopen wird im Oktober online stattfinden

Forum der neuen Modebranche Beinopen: Zur Zukunft des Ökosystems Mode, Leichtindustrie und Einzelhandel. In diesem Jahr wird die Veranstaltung zum ersten Mal vollständig online stattfinden.
29.09.2020 104

Vintage und Futurismus vereinen sich in der neuen Salvatore Ferragamo Schuhkollektion

Für die neue Frühjahr / Sommer'21-Kollektion der italienischen Luxusmarke Salvatore Ferragamo ließ sich Kreativdirektor Paul Edrew von den spannenden Filmen von Alfred Hitchcock inspirieren. Und der filmischste Teil der Kollektion sind Schuhe, ...
29.09.2020 219

Das Projekt von Vivienne Westwood und Asics wird fortgesetzt

Die aktualisierte Version des Asics Gel Kayano 26 in Zusammenarbeit mit Vivienne Westwood wurde am 28. September in den Handel gebracht. Das Modell zeichnet sich durch ein Netz aus, das das gestrickte Obermaterial des Schuhs vollständig bedeckt und durch einen speziellen Verschluss reguliert wird.
28.09.2020 235
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang