RetailPeople: Was zieht die besten Kandidaten im Einzelhandel an?
11.11.2011 3157

RetailPeople: Was zieht die besten Kandidaten im Einzelhandel an?

Am 6 Dezember veranstaltet die auf die Suche nach Einzelhandelsfachleuten spezialisierte Personalvermittlungsagentur RetailPeople ein Business-Frühstück, das der Suche nach Personal gewidmet ist: "RetailPeople: Was zieht die besten Kandidaten im Einzelhandel an?"

Arbeitet Ihr Unternehmen im Einzelhandel? Dann verstehen Sie, welche Probleme bei der Suche, Auswahl und Bindung von Mitarbeitern auftreten. Gerade im Einzelhandel ist es traditionell die höchste Fluktuation, die den Beruf des HR-Direktors im Einzelhandel nahezu heroisch macht!

Wie findet man die besten, wie motiviert man, welche Rekrutierungschips werden von den besten russischen und internationalen Netzwerken verwendet, wie werden wir uns an das ausgehende 2011-Jahr erinnern und was wird mit den Mitarbeitern im 2012-Jahr geschehen?

Eigentlich?

Dies wird beim ersten professionellen Business-Frühstück der Branche besprochen, das für Sie organisiert wird.

Sie können dem Executive Director von RetailPeople Irina Starzhinskaya persönlich Fragen stellen, sich mit HR-Kollegen unterhalten und den Dienstag mit einem köstlichen Frühstück im Zentrum von Moskau beginnen.

Veranstaltungsort: Moskau, 2-th Twerskaja-Jamskaja 10, Restaurant "Liebling, ich rufe dich zurück",
1 Minute von der U-Bahn-Station Mayakovskaya.

Datum und Uhrzeit: Dienstag, 6. Dezember 2011, 9 bis 12 Uhr.

Programm und Referenten
Leiter des Geschäftsfrühstücks Ilgiz Valinurov, Gründer des Unternehmens spezialisierter Personalagenturen Business Connection, Präsident der Guild of Recruiters. In der TOP-15 der besten Headhunter Russlands enthalten.

8.30-9.05. Anmeldung der Teilnehmer, Begrüßungskaffee

9.05-9.20. Grüße von den Organisatoren, Treffen der Teilnehmer

9.20-9.50. Irina Starzhinskaya, Geschäftsführerin der spezialisierten Personalagentur RetailPeople. EINZELHANDEL 2011-HR-Ergebnisse und 2012-Trends

9.50-10.20. Andrey Mudryy, Experte für Einzelhandelsumsätze, ehemaliger kaufmännischer Leiter des Expeditionsnetzwerks und anderer Unternehmen, Chips für die Suche und Bindung von Mitarbeitern im Einzelhandel. Wirkliche Beispiele und neue Ideen! “

10.20-10.40. Informelle Kommunikation, Austausch von Visitenkarten

10.40-11.10. Nadir Alimov, CEO von ServiceMan, Russlands größtem Prüfunternehmen für Mystery-Shopping. „Da wir„ geheime Kandidaten “waren und die Arbeit der Personalabteilung des Handelsnetzwerks mit der„ Mystery Shopper “-Technologie getestet haben.

11.10-11.50. „Wie ziehen wir viele der besten Kandidaten an und geben dafür kein Geld aus?“, So der Sprecher.

11.50-12.00 Zusammenfassen und verschenken.

Wir laden HR-Direktoren, HR-Manager, Direktoren und kaufmännische Direktoren von Handelsketten zu einem Geschäftsfrühstück ein.

Für Vertreter des Einzelhandels und Kunden der Business Connection Corporation ist die Teilnahme kostenlos. Für andere Teilnehmer - 3000 Rubel.

Die Vorregistrierung ist auf der Website unter dem Link obligatorisch www.retailrecruitment.ru oder per E-Mail retail@retailrecruitment.ru, + 79263799026

Durch eine vorherige Registrierung erhöhen Sie Ihre Teilnahmechancen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt! Die nächste Veranstaltung ist erst im nächsten Jahr ...

Vertreter der größten Akteure auf dem Gebiet des EINZELHANDELS sind zur Teilnahme eingeladen.

Die auf die Suche nach Einzelhandelsfachleuten spezialisierte Personalagentur RetailPeople veranstaltet am 6. Dezember ein Geschäftsfrühstück, das der Suche nach Personal gewidmet ist: „RetailPeople: Was zieht ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Street Beat eröffnete einen dritten Store in Krasnodar

In Krasnodar wurde im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Oz Mall ein neues Geschäft des Mehrmarken-Sportbekleidungs- und Schuhnetzwerks Street Beat eröffnet. Es wurde das dritte Street Beat-Geschäft in der Stadt und das 65. Geschäft der Einzelhandelskette. Im Jahr 2024 wird der Einzelhandelseigentümer Inventive Retail...
17.05.2024 280

Die Zusammenarbeit zwischen New Wales Bonner und adidas steht vor der Tür

Die in London ansässige Designerin Grace Wallace Bonner hat erneut an der Umgestaltung der ikonischen Silhouette der Samba-Sneaker der deutschen Adidas-Marke mitgewirkt. Die neueste Zusammenarbeit zwischen Wales Bonner und adidas wird zwei neue Sneaker-Silhouetten und eine neue Version umfassen ...
17.05.2024 412

Converse bereitet sich auf Kürzungen im Rahmen der Optimierung der Muttergesellschaft Nike Inc. vor.

Converse wird im Rahmen eines Kostensenkungsplans seiner Muttergesellschaft Nike Inc., die Entlassungen durchführt, um ihre Kosten um 2 Milliarden US-Dollar (1,84 Milliarden Euro) zu senken, Stellen abbauen. Personal…
16.05.2024 466

Der Umsatz von Geox ging im ersten Quartal 13,5 um 2024 % zurück.

Sinkende Umsätze in Mehrmarken- und Franchise-Stores wirkten sich negativ auf die Quartalsergebnisse der italienischen Geox-Gruppe aus. Der Umsatz des Unternehmens ging im Zeitraum Januar-März 2024 auf 193,6 Millionen zurück, was 13,5 % weniger als das Ergebnis ist...
16.05.2024 569

Ferragamo meldet Umsatzrückgang

Der Umsatz der italienischen Ferragamo-Gruppe ging im ersten Quartal 2024 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 18 % auf 226,9 Millionen Euro zurück, was hauptsächlich auf den schwachen chinesischen Markt und schwierige Großhandelsbedingungen zurückzuführen ist, schreibt...
15.05.2024 596
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang