Rieker
Prinzessin wirbt für Schuhe
06.08.2012 2409

Prinzessin wirbt für Schuhe

Prinzessin von Monaco Charlotte Casiraghi spielte in der zweiten Werbekampagne des italienischen Hauses Gucci.

Diesmal präsentiert sie die legendären Slipper. Der blaublütige Träger kommt wie kein anderer mit der Aufgabe des Designers zurecht - auf die Geschichte von Gucci aufmerksam zu machen und den Wert der Tradition zu betonen (dieses Schuhmodell wurde 1953 geschaffen). Für eine Werbekampagne namens Forever Now wurde Charlotte von Ines van Lamswerde und Vinod Matadin fotografiert, berichtet Vogue.

Prinzessin von Monaco Charlotte Casiraghi spielte in der zweiten Werbekampagne des italienischen Hauses Gucci.
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Bally hat eine Sammlung von Taschen aus den Öko-Materialien Bally B-Echo herausgebracht

Die Schweizer Luxusmarke für Schuhe und Accessoires hat den weltweiten Trend zur Liebe zur Natur mit ihrer Frühjahrskollektion 2021 aus multifunktionalen Taschen aus ...
27.01.2021 57

Salvatore Ferragamo startet eine Werbekampagne zur Unterstützung der Frühjahr-Sommer'21-Kollektion

Die Werbekampagne für die neue Kollektion der italienischen Luxusmarke Spring-Summer'21 wurde aus Filmstücken herausgeschnitten, die von Oscar-Nominierten Luca Guadagnino für die Präsentation der Kollektion im Rahmen der Mailänder Modewoche im September 2020 inszeniert wurden. .
26.01.2021 204

New Balance arbeitet mit Jaden Smith an Öko-Sneakers zusammen

Die Sneaker, die in Zusammenarbeit zwischen New Balance und dem amerikanischen Schauspieler Jaden Smith, dem Botschafter der Marke, veröffentlicht wurden, werden Veganer ansprechen.
26.01.2021 235

Die OR Group wird AliExpress-Paketterminals in ihren Filialen platzieren

Die OR-Gruppe (Obuv Rossii Group of Companies) und der Logistikbetreiber Cainiao Network, ein Mitglied der Alibaba Group, haben eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, die den Ausbau des Cainiao-Checkpoint-Netzwerks in Gang setzt ...
26.01.2021 204

DR. Martens plant einen Börsengang in Höhe von 5 Milliarden US-Dollar an der Londoner Börse

Trades Dr. Martens an der Londoner Börse soll Anfang nächster Woche auf den Markt kommen. Die Marktkapitalisierung des Unternehmens wird auf 3,30 bis 3,70 Milliarden Pfund geschätzt.
26.01.2021 305
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang