Rieker
In Moskau fand eine einzigartige Schuhmodellshow von Shoes of Prey statt
14.12.2011 2274

In Moskau fand eine einzigartige Schuhmodellshow von Shoes of Prey statt

Am 5. Dezember fand auf dem Territorium des Flacon-Werks eine Schuhshow der australischen Marke Shoes of Prey statt.

Der Schwerpunkt lag auf eleganten Schuhen. Die Modelle zeigten die kreative Verkörperung des einzigartigen Designs der Schuhe. Der White Chiks Showroom hat die Show mit eleganten Accessoires und Schmuck abgeschlossen.

Peter von Prabu, Vertreter der Marke Shoes of Prey in Russland, sprach über die Geheimnisse eines erfolgreichen Online-Geschäfts und darüber, wie Sie Ihr eigenes einzigartiges Schuhdesign kreieren können.

Shoes of Prey ist das erste Unternehmen für Damenschuhe, das seinen Kunden die einmalige Gelegenheit bietet, ihre eigenen Schuhe zu entwerfen. Shoes of Prey Pty Ltd wurde 2009 in Australien gegründet und eröffnete im Mai 2010 eine Repräsentanz in Japan und im Oktober 2010 in Russland.

Am 5. Dezember fand auf dem Territorium des Flacon-Werks eine Schuhshow der australischen Marke Shoes of Prey statt.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Rekordanteil an Leerständen in Moskauer Einkaufszentren

Nach Angaben des internationalen Beratungsunternehmens NF Group (ehemals Knight Frank Russia) könnte das Volumen der leerstehenden Einzelhandelsflächen in Einkaufszentren in Moskau bis Ende des Jahres 16-17 % erreichen. Das ist der höchste Wert seit 2014, schreibt Fashion…
29.11.2022 136

Wildberries stellt eine erhöhte Nachfrage nach geführtem Zugang fest

Aufgrund der Eisregen und des Eises, die Russland in der letzten Woche getroffen haben, besteht eine erhöhte Nachfrage nach…
29.11.2022 122

China sieht Rückgang beim Online-Verkauf von Luxusgütern

In den ersten 9 Monaten des Jahres 2022 gingen die Verkäufe von Luxusgütern in China im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1 % zurück, nachdem sich die Verkäufe im zweiten und dritten Quartal verlangsamt hatten.
28.11.2022 238

Ecco Leather wird die Produktion von „Pilzleder“ skalieren

Die globale Gerberei Ecco Leather, die Teil der dänischen Schuhmarke Ecco ist, hat sich mit Ecovative zusammengetan, um Myzelmaterialien (faserige Wurzelstruktur…
25.11.2022 480

Gucci-Kreativdirektor Alesandro Michele tritt zurück

Das italienische Modehaus Gucci, Teil der Kering Group, gab den Abschied von Alessandro Michele von seinem Posten als Kreativdirektor bekannt, den er seit 2015 innehatte. Seit 2002 arbeitete er als Designer im Unternehmen selbst…
25.11.2022 418
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang