Der erste Lassie-Laden wurde in St. Petersburg eröffnet Mädel
21.02.2024 1329

Der erste Lassie-Laden wurde in St. Petersburg eröffnet

Am 21. Februar öffnete ein Marken-Kinderbekleidungsgeschäft aus Skandinavien, Lassie, eine Tochtergesellschaft von Reima, seine Türen im Europolis-Einkaufszentrum in St. Petersburg. Dies ist der erste Monomarken-Lassie-Laden in der nördlichen Hauptstadt. 

Im neuen Einzelhandel können Kunden Artikel aus der Premium-Lassie-Star-Linie und der neuen Frühjahrskollektion sowie die meistverkauften Reima-Modelle erwerben. Hier finden Sie Kleidung für die Zwischenschicht, zum Beispiel Sweatshirts, Hosen und Anzüge aus Fleece, Strickwaren und Fußbekleidung aus 100 % natürlicher Baumwolle, sowie Oberbekleidung aus wasserdichten und hoch atmungsaktiven Membranstoffen Softshell, Taslan, Taft und Andere. Darüber hinaus bietet das Geschäft bequeme und warme Schuhe – Gummistiefel und Stiefel – sowie Accessoires – Fäustlinge, Mützen und Helme, Socken.

 

„Das einzigartige Einzelhandelskonzept des Lassie-Stores in St. Petersburg, erfüllt von Abenteuergeist und nordischer Kürze, spiegelt perfekt die Werte einer Marke mit langjähriger Erfahrung wider – eine glückliche, aktive Kindheit, die Idee des Reisens.“ bis ans Ende der Welt und moderne Technologien. „Unser Plan ist es, das Netzwerk an Markengeschäften weiter auszubauen, um jedem unserer Kunden die Möglichkeit zu geben, mit der ganzen Familie einzukaufen“, sagte die Geschäftsführerin des Unternehmens, Yana Dmitrieva.

 

Am 21. Februar öffnete Lassie, eine Tochtergesellschaft von Reima, ein Marken-Kinderbekleidungsgeschäft aus Skandinavien, seine Türen im Europolis-Einkaufszentrum in St. Petersburg. Dies ist der erste Monomarken-Lassie-Laden im Norden…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Brunello Cucinelli steigerte den Umsatz im ersten Quartal um 16,5 %

Während LVMH kürzlich einen Umsatzrückgang von 2024 % für das erste Quartal 2 aufgrund der allgemeinen Stagnation auf dem Luxusmarkt meldete, hat sich das italienische Modehaus Brunello Cucinelli diesem Trend widersetzt. IN…
18.04.2024 257

Lamoda bringt seine eigene Bekleidungs- und Schuhmarke auf den Markt

Der russische Online-Händler Lamoda präsentierte die erste Kollektion seiner eigenen Damenbekleidungsmarke NUME. Exklusiv auf der Online-Plattform Lamoda werden unter der Marke NUME rund 90 Artikel für die Damengarderobe angeboten –…
18.04.2024 300

Schuh- und Bekleidungsmarken haben zum 20-jährigen Jubiläum der ST-JAMES-Boutique Sonderkollektionen herausgebracht

Die Multimarken-Boutique ST-JAMES, die von einem großen Player auf dem russischen Modemarkt, der Firma Jamilco, geführt wird, feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Mehrere in der Boutique vertretene Schuh- und Bekleidungsmarken haben spezielle…
18.04.2024 305

Balenciaga hat eine neue Version übergroßer 10XL-Sneaker herausgebracht

Das Modehaus Balenciaga stellte den 10XL-Sneaker bereits im Dezember während seiner Modenschau im Herbst 2024 in Los Angeles vor. Zum Zeitpunkt der Show waren die ersten beiden Farbschemata des neuen Modells vorbestellbar, was bewusst überraschte...
17.04.2024 391

Bape und Adidas enthüllen neue Skateschuh-Silhouette

Bape und Adidas arbeiten seit über 20 Jahren zusammen und stellen zum ersten Mal eine völlig neue gemeinsame Sneaker-Silhouette vor. Adidas N Bape wurde im Geiste der Skate-Kultur der frühen 00er Jahre geschaffen und weist einige Ähnlichkeiten mit dem Adidas Campus XNUMXer-Modell auf,…
17.04.2024 1571
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang