Schuhstar
Umzug
07.08.2012 1524

Umzug

Jahreszeiten ersetzen den Investor

Romanov Property Holdings Fund will alleiniger Eigentümer des Luxuseinkaufszentrums Four Seasons am Kutuzovsky Prospekt werden. Der Fonds handelt den Rückkauf von 60% der Liegenschaft von Ivanhoe Cambridge aus. Dieser Deal könnte das russische Unternehmen fast 100 Millionen Dollar billiger kosten als kanadische Investoren, die die Immobilie vor der Krise in 2008 gekauft haben.

Die Tatsache, dass der Romanov Property Holdings Fund (Teil der RD-Gruppe von Gagik Adibekyan) den Kauf von 60% des Einkaufszentrums Vremena Goda von der kanadischen Firma Ivanhoe Cambridge verhandelt, sagten mehrere Berater auf dem Immobilienmarkt. Eine der RD-Gruppe nahe stehende Quelle bestätigte diese Informationen und fügte hinzu, dass die Parteien sich derzeit auf die Bedingungen einigen und die Transaktion noch nicht abgeschlossen wurde. Laut einem der mit den Verhandlungen vertrauten Gesprächspartner kann der Kauf in diesem Herbst abgeschlossen werden. Der Pressedienst von Avica Property Investors (Verwaltungsgesellschaft Romanov Property Holdings Fund) bestätigte die Informationen nicht.

Der Romanov Property Holdings Fund ist bereits am Einkaufszentrum Four Seasons beteiligt: ​​Das Unternehmen hat im April dieses Jahres 40% von der österreichischen Volksbank Real Estate gekauft. Nach Schätzungen von CBRE könnte sich die Transaktion auf 150 Mio. USD oder 375 Mio. USD für die gesamte Anlage belaufen. Die Quelle behauptet, dass das Einkaufszentrum jetzt einen niedrigeren Wert hat - 320 Mio. USD, auf dieser Basis könnten 60% 192 Mio. USD kosten.

Einkaufszentrum "Seasons" mit einer Fläche von 64 Tausend Quadratmetern. m wurde in 2007 am Kutuzovsky Prospekt als „Patero-Entwicklung“, „Octane + Alpha“ und „Marr-Hauptstadt“ der Familie von Senator Ralif Safin gebaut und ist eines der besten Luxus-Einkaufszentren in Moskau. Unter den Mietern wurden Burberry, Montblanc, Cartier, Chanel, Ivanhoe Cambridge und der mit der Volksbank verbundene Europolis-Fonds Eigentümer der Liegenschaft in 2008. Dann wurde der Transaktionsbetrag auf 500 Mio. USD geschätzt.

Die RD Group (ehemals Romanov Dvor Development) wurde in 2004 von Gagik Adibekyan gegründet. Projektportfolio - 600 Tausend Laut Forbes beliefen sich die Mieteinnahmen der RD Group in 2011 auf USD 45 Mio. Andere finanzielle Indikatoren wurden nicht veröffentlicht.

Die Entscheidung kanadischer Anleger, die Seasons zu einem Zeitpunkt zu verlassen, an dem ihr Wert um mehr als 100 Millionen US-Dollar unter dem am Eingang liegenden Wert liegt, könnte auf das Auslaufen des Fonds zurückzuführen sein, erläutern die Berater. „Die Investitionsdauer ist begrenzt und Käufer müssen das Projekt verlassen, um den Verlust oder Gewinn zu beheben“, sagt Svetlana Kara, geschäftsführende Gesellschafterin von Praedium Investment Capital. Nach Schätzungen von Alexei Shumkin, Leiter der Entwicklungsabteilung für die Finanzberatung im NEO Center, zahlen sich die Investitionen des Romanov Property Holdings Fund in Vremena Goda in fünf bis sieben Jahren aus. Svetlana Kara schätzt das Wachstumspotenzial des Einkaufszentrums in 20%, sofern sich die gesamtwirtschaftliche Situation verbessert und die Mietpreise indexiert werden.

Einkaufszentren bleiben neben Büroimmobilien in Moskau eines der interessantesten Segmente für Investoren. Laut Cushman & Wakefield wurden in der ersten Hälfte von 2012 in Russland sieben Geschäfte mit Einkaufszentren für 750 Mio. USD abgeschlossen. Der größte war der Kauf der österreichischen Immofinanz 50% des Handelszentrums Golden Babylon - Rostokino (von Experten auf 250 Mio. USD geschätzt) und des RD-Geschäfts Konzern bei der Einlösung von 40% des Einkaufszentrums "Seasons", so Kommersant.

Jahreszeiten ersetzen Investor Romanov Property Holdings Fund will alleiniger Eigentümer des Luxus-Einkaufszentrums Four Seasons am Kutuzovsky Prospekt werden. Der Fonds verhandelt über ein Buyout ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Vintage und Futurismus vereinen sich in der neuen Salvatore Ferragamo Schuhkollektion

Für die neue Frühjahr / Sommer'21-Kollektion der italienischen Luxusmarke Salvatore Ferragamo ließ sich Kreativdirektor Paul Edrew von den spannenden Filmen von Alfred Hitchcock inspirieren. Und der filmischste Teil der Kollektion sind Schuhe, ...
29.09.2020 100

Das Projekt von Vivienne Westwood und Asics wird fortgesetzt

Die aktualisierte Version des Asics Gel Kayano 26 in Zusammenarbeit mit Vivienne Westwood wurde am 28. September in den Handel gebracht. Das Modell zeichnet sich durch ein Netz aus, das das gestrickte Obermaterial des Schuhs vollständig bedeckt und durch einen speziellen Verschluss reguliert wird.
28.09.2020 108

Portal und 2MOOD veröffentlichen eine gemeinsame Kollektion von Kleidung und Schuhen

Zwei junge russische Marken, 2MOOD und Portal, haben sich zusammengetan, um einen stilvollen, femininen Look für diesen Herbst zu kreieren. Portal präsentierte seine Vision aktueller Schuhmodelle und schlug 5 Silhouetten vor - Pumps im Retro-Stil, breite ...
28.09.2020 119

In Moskau fand eine Präsentation der High Safety-Schuhe und von Leon Krayfish statt

Die Präsentation der Kollektion neuer Sicherheitsschuhe, die in Zusammenarbeit zwischen High Safety und dem russischen Designer des Gründers der Schuhmarke NotMySize, Leon Krayfish, erstellt wurde, fand am Freitag in Moskau im NotMySize-Geschäft im Raum Khlebozavod statt.
28.09.2020 236

Kapital TSUM wegen Verstoßes gegen das Maskenregime bestraft

Die Moskauer Behörden bestraften das wichtigste Luxusgeschäft in der Hauptstadt TsUM mit einer Geldstrafe von 1 Million Rubel wegen Verstoßes gegen das Maskenregime. Dies gab der Leiter der Abteilung für Handel und Dienstleistungen der Stadt Moskau, Alexei Nemeryuk, bekannt.
25.09.2020 416
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang