Rieker
Payless Shoes wird 475 Geschäfte schließen
30.08.2011 3396

Payless Shoes wird 475 Geschäfte schließen

Das amerikanische Unternehmen Collective Brands Inc. hat 35 Millionen US-Dollar verloren. beschloss, 475 von 4844 Schuhgeschäften zu schließen. Die meisten von ihnen arbeiten unter der Marke Payless Shoes, 300 Geschäfte werden bis Ende dieses Jahres schließen. Prognosen zufolge beliefen sich die Abschlusskosten auf 54 Mio. USD.

Denken Sie daran, dass Collective Brands die Muttergesellschaft von Payless Shoes, Stride Rite und Keds ist. Nach der Bekanntgabe der Schließung stiegen die Aktien des Unternehmens sofort um 40%. Einige Analysten schlagen vor, dass das Unternehmen Pläne für den Verkauf diskutiert.

Payless Shoes hat dieses Jahr bereits 20 Geschäfte geschlossen. Gleichzeitig eröffnete sie jedoch 32 Filialen pro Jahr. Der Umsatz des Unternehmens stieg um 5% und soll 10 Mio. USD erreichen.

Das amerikanische Unternehmen Collective Brands Inc. hat 35 Millionen US-Dollar verloren. beschloss, 475 von 4844 Schuhgeschäften zu schließen. Die meisten von ihnen arbeiten unter der Marke Payless Shoes, 300 Geschäfte werden bis zum Ende ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

TAMARIS MIT DEM DEUTSCHEN MARKENPREIS ANERKANNT - 2020

Die Kollektion Tamaris Fashletics wurde vom Deutschen Designrat mit dem German Brand Award - 2020 in der Kategorie Best Brand Management Strategies ausgezeichnet.
20.10.2020 81

Adidas zog Yuri Dudy an, um für seine neue Allwetterkollektion zu werben

adidas veröffentlichte eine Allwetterkollektion für den Winter und unterstützte sie mit einer Werbekampagne, deren Protagonisten die Schauspielerin Irina Gorbacheva, die Journalistin und Bloggerin Yuri Dud waren.
20.10.2020 153

307 Paar Puma Suede Sneakers für "Friends of Puma"

Eine limitierte Auflage des legendären Puma Suede Sneakers ist für Botschafter, Athleten und wichtige Partner der Marke erhältlich, um daran zu erinnern, wie Athlet Tommy Smith ...
19.10.2020 111

Die Detsky Mir Group eröffnet einen eigenen Marktplatz

Nach einem Jahr der Einführung einer Pilotversion des Marktplatzes für die Kategorie Bekleidung und Schuhe kündigt die Detsky Mir Group die Einführung einer Vollversion ihres eigenen Marktplatzes an, in der Produktkategorien wie Spielzeug und Spiele, Produkte für Babys und ...
19.10.2020 123

Käufer aus Russland gehen zu Eksposhoes

In diesem Jahr hat die internationale Schuhausstellung Eksposhoes in der Türkei ihren Standort geändert und findet vom 28. bis 30. Oktober nicht in Istanbul, sondern in Antalya statt. Die Organisatoren der Ausstellung bemerken das große Interesse der Käufer aus Russland an der Veranstaltung.
19.10.2020 122
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang